_blank

Ich freu mich, weil

    • Ich freu mich, weil

      mein Rennie heute mängelfrei für weitere zwei Jahre die Straßen unsicher machen darf, mit einem Kilometerstand von 40950. Soviel zum Thema, dass sich ein Auto kaputtsteht.
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Longitude" 2WD 1.4 Multiair 140 PS, MY 2015, 6gang handgerissen, Mojave Sand, Uconnect 5" mit Tomtom Navi mit aktuellen Karten, keine Mods außer Mud Flaps, vorwiegend Langstrecke, laut BC Ø 6,9l

    • Wenn ihr wollt, könnt Ihr den Thread weiterführen, der soll für alle sein.
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Longitude" 2WD 1.4 Multiair 140 PS, MY 2015, 6gang handgerissen, Mojave Sand, Uconnect 5" mit Tomtom Navi mit aktuellen Karten, keine Mods außer Mud Flaps, vorwiegend Langstrecke, laut BC Ø 6,9l

    • ... ab 1500 Uhr das Wochenende beginnt, aber leider ohne Jeep - der muss zur Inspektion und bekommt eine HU.
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
      Sic semper tyrannis
      Waffen für den Frieden ist wie Poppen für die Keuschheit!

      Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)

    • ...weil ich morgen früh für eine Woche ins Ferienhaus fahre, mit Freddy und allen Liebsten die ich habe, und wir gemeinsam im Garten sitzen können. :023: <3 <3 <3 <3 <3

      Mein Renegade: Ab Juli 2020 Freddy, MY19 Trailhawk, 170 PS Diesel, Black, Effekt Folierung, Alu Slider von Rocks, Abgedunkelte Scheiben, Aluplatten Eckfenster, Funkgerät Midland 42 DS, AT Grabber T03, AHK, Höherlegung +3 cm (Montage +5 cm), Federnkit von Taubenreuther Eibach , Spurplatten Hoffmann 60 mm, In Planung: Unterfahrschutz vorne von Rocks, ---Von März 2019 bis Juli 2020 Free Willy, Renegade Limited, 140 PS Diesel, Schalter, Höhergelegt und noch einige andere Dinge ;-)

    • @Claudia Ph.

      Verschubse doch mal den Fred hier nach:
      Let's Talk About / Off-Topic

      Bitte/Danke. Oder sollen sich nur Renégatte-Fahrer freuen dürfen?

      Weil ich freu mich, dass ich dann auch wieder JEEP fahren kann und moing mein (guter) Kollege mit seinem Defender TD4 vorbei kommt und ich ihm ein Android mit Touch verbauen soll...
      Letzte Nacht mit dem VW-Navi 100km um Rom herum verblasen, weil es nicht mitbekommen hat, dass ein Stück der Autobahn gesperrt ist und wenn ich die Anzeigentafel sehe, mit den Hinweisen... ich habe es noch nie geschafft mehr als rallentare oder so zu "erkennen"... achja, bei welchen km steht auch da, aber so gut kenne ich Italien nicht, dass ich weiß wo was bei km 428 ist...
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
    • blob schrieb:

      Rennie heute mängelfrei....., mit einem Kilometerstand von 40950......
      Mein Renegade: Jeep Renegade "Longitude".... MY 2015, ......., vorwiegend Langstrecke.........
      9 Jahre, 40 tsd gelaufen, vorwiegend Langstrecke...... klingt wie ein Autoverkäufer :thumbsup: nichts für ungut :P

      Mein Renegade: MY19 Limited 1.3l T-GDI 110 kW(150 PS) 4x2 DDCT, Uconnect™ 8,4” NAVI - LED Pack - 18" Felgen - Eibach Höherlegungsfedern Pro-Lift-Kit - Carbon Black Metalic,

    • M&M schrieb:

      40 tsd gelaufen
      Fast 41000 !!!! Und nichts als die Wahrheit.
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Longitude" 2WD 1.4 Multiair 140 PS, MY 2015, 6gang handgerissen, Mojave Sand, Uconnect 5" mit Tomtom Navi mit aktuellen Karten, keine Mods außer Mud Flaps, vorwiegend Langstrecke, laut BC Ø 6,9l

    • .… mein Wrangler seit dem Kauf (ein Jahr) ohne Probleme läuft. Die bekannten Fehler wie Tür und Scharnier-Corrosion behoben sind. Die Betankung wieder ohne Unterbrechung klappt und gegen das anwischerln von oben hab ich jetzt bei Amazon eine Bestellung getätigt. Mal sehen obs was nützt…sonst macht’s auch nix ich kann damit leben ;) als Jeep und Harley Fahrer ist man nicht aus Zucker und nicht im feinen (weißen) Zwirn unterwegs. :D

      Mein Auto: Compass und Wrangler

    • ,weil bald die Nord Italien Tour mit leiben Menschen startet :thumbsup:

      Mein Renegade: Ab Juli 2020 Freddy, MY19 Trailhawk, 170 PS Diesel, Black, Effekt Folierung, Alu Slider von Rocks, Abgedunkelte Scheiben, Aluplatten Eckfenster, Funkgerät Midland 42 DS, AT Grabber T03, AHK, Höherlegung +3 cm (Montage +5 cm), Federnkit von Taubenreuther Eibach , Spurplatten Hoffmann 60 mm, In Planung: Unterfahrschutz vorne von Rocks, ---Von März 2019 bis Juli 2020 Free Willy, Renegade Limited, 140 PS Diesel, Schalter, Höhergelegt und noch einige andere Dinge ;-)

    • ... weil es morgen nach Hause geht, Feiertag, Waschtag und am Samstag ist Bieranstich. Dann Zeuchs einpacken und am Montag nach Holland.
      Bleibt zwar nicht viel Freizeit, aber Kultur muss auch gepflegt werden und vor allem Freundschaften, wenn diverse Freunde von damals, welche sich in der Welt verstreut haben, extra alle paar Jahre zur Kerwa zuammen kommen.
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!