Bekannte Fehler - Garantieliste / Kulanz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bekannte Fehler - Garantieliste / Kulanz

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Ich hoffe das Thema gibt es noch nicht, falls ja habe ich das übersehen. Hier können wir mal Fehler, die auf Garantie und/oder Kulanz behoben wurden einstellen. Damit man mal beobachten kann ob der Eigene eventuell das gleiche Problem hat.

      Was mir bisher bekannt ist:

      1. Gummidichtung vordere Türen aussen am A-Säule-Dach-Knick reissen ein - Bei mir bei beiden Rennys gewesen, auf Garantie ohne Murren getauscht.

      2. Teile der Temperaturanzeige (linker) Fahrerseitenwählknopf Klimaanlage werden nicht angezeigt - bei mir bei einem, lasse ich nächste Inspektion machen

      3. extrem quietschende Bremsen vorn - bei mir bei einem Renny und nicht so extrem, sehe bei mir persönlich keinen Handlunsgbedarf

      Mehr fällt mir grade nicht ein. Macht gern mit fortlaufender Nummerierung weiter...

      Mein Cherokee: Night Eagle, schwarz, 2.2 Diesel, höher/breiter + Renegade Lmtd. Adventure Edition, Colorado-Rot, 2WD, 1.6 Diesel, 5 " Radio/Navi

    • da gab es einen uralt thread zu, daher hast Du den vermutlich nicht gefunden:

      Garantiefälle Cherokee
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • stimmt, jetzt wo Du es sagst, merke auch ich es =O
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • 4. verzogene Verkleidung an der rechten A-Säule - anstandslos ausgetauscht!

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…3f4a8406119c349d1938bcfbc
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • 5. verzogene Verkleidung an der linken A-Säule - anstandslos auf Garantie ausgetauscht!

      6. Ab Werk fehlerhaft montierte Dichtung am Getriebeölüberlauf mit etwas Ölverlust - anstandslos auf Garantie ausgetausch und ca. 250 ml Getriebeöl nachgefüllt + kostenloses Ersatzauto solange mein Reni in der Werkstatt war.
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

    • Stimmt, meine Lenkung hatte ich ganz vergessen 8o (liegt wohl daran weil der Reni trotzdem einfach Spaß macht :023: ).
      Zu meinen Garantiefällen gibt es jeweils eigene Threads mit Problembeschreibung usw..

      8. Lenksäule einmal komplett ebenfalls anstandslos auf Garantie getauscht da der Konus (der nicht einzeln zu tauschen geht) auf dem das Lenkrad sitzt zuviel Spiel hatte (warum auch immer...) und so das Lenkrad etwas wackelig drauf saß.
      + Natürlich Leihwagen umsonst für die Zeit in der mein Reni dort in der Werkstatt stehen musste.
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

    • Gepolter auf der rechten Seite. Lass ich jetzt bei erster Inspektion checken
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Krischan schrieb:

      alle 4 A-Säulen
      Du hast aber ein komisches Auto, ich hab nur ZWEI A-Säulen!
      Dann noch zwei B- und zwei C-Säulen :P
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

      Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

    • The Grinch schrieb:

      Krischan schrieb:

      alle 4 A-Säulen
      Du hast aber ein komisches Auto, ich hab nur ZWEI A-Säulen!Dann noch zwei B- und zwei C-Säulen :P
      Bro Du teilst sogar mein Foto wo beide drauf sind...das Kennzeichen sagt auch x 2, Und als Signatur steht es auch da... :D
      Ist wohl zu warm heute in Dierdorf...die Konzentration lässt nach....aber das Haar sitzt! ( Hoffe ich) :whistling: :lol:

      Mein Cherokee: Night Eagle, schwarz, 2.2 Diesel, höher/breiter + Renegade Lmtd. Adventure Edition, Colorado-Rot, 2WD, 1.6 Diesel, 5 " Radio/Navi

    • BSSSSS, na klar, jetzt versteh ich den Zusammenhang ..... blöd von mir!
      Den Gag hab ich dann wohl doch nicht verstanden gehabt :whistling:
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

      Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

    • .
      9.
      a) Symptom: Quitschen vorne rechts beim überfahren von Unebenheiten (Bordstein etc.)
      b) Lokalisierung: Haube auf, zur Fahrertür gehen und Fahrzeug zum Schaukeln bringen. Wenn zweite Person vorhanden, soll die mal das Ohr über die linke(von vorne) Motorseite halten.
      c) Ursache: Motorauflager rechts defekt
      .

      Mein Renegade: Limited 2.0 4x4 Schaltgetriebe, Trekfinder Höherlegung

    • 1. Gummidichtung vordere Türen aussen am A-Säule-Dach-Knick reissen ein - Bei mir bei beiden Rennys gewesen, auf Garantie ohne Murren getauscht.


      2. Teile der Temperaturanzeige (linker) Fahrerseitenwählknopf Klimaanlage werden nicht angezeigt - bei mir bei einem, lasse ich nächste Inspektion machen


      3. extrem quietschende Bremsen vorn - bei mir bei einem Renny und nicht so extrem, sehe bei mir persönlich keinen Handlungsbedarf


      4. verzogene Verkleidung an der rechten A-Säule - anstandslos ausgetauscht!


      5. verzogene Verkleidung an der linken A-Säule - anstandslos auf Garantie ausgetauscht!


      6. Ab Werk fehlerhaft montierte Dichtung am Getriebeölüberlauf mit etwas Ölverlust - anstandslos auf Garantie ausgetauscht und ca. 250 ml Getriebeöl nachgefüllt + kostenloses Ersatzauto solange mein Reni in der Werkstatt war.


      7. Lenkstockhebel auf Garantie getauscht (Spurhalteassistent hat sich ständig deaktiviert)


      8. Lenksäule einmal komplett ebenfalls anstandslos auf Garantie getauscht da der Konus (der nicht einzeln zu tauschen geht) auf dem das Lenkrad sitzt zu viel Spiel hatte (warum auch immer...) und so das Lenkrad etwas wackelig drauf saß.
      + Natürlich Leihwagen umsonst für die Zeit in der mein Reni dort in der Werkstatt stehen musste.


      9.
      a) Symptom: Quietschen vorne rechts beim überfahren von Unebenheiten (Bordstein etc.)
      b) Lokalisierung: Haube auf, zur Fahrertür gehen und Fahrzeug zum Schaukeln bringen. Wenn zweite Person vorhanden, soll die mal das Ohr über die linke(von vorne) Motorseite halten.
      c) Ursache: Motorauflager rechts defekt


      10. Schlechter Radioempfang beim 5,5" analog Radio. Antenne und Antennenfuß (mit Empfangsverstärker) wurden erneuert, brachten aber keine Verbesserung. Nächster Schritt: Antennenkabel wird ausgetauscht.
      :1f1e9-1f1ea: :1f1e6-1f1f9: :1f1f1-1f1fa: :1f1e7-1f1ea: O|||||||O :1f1eb-1f1f7: :1f1ec-1f1e7: :1f1f3-1f1f1:

      Mein Renegade: MY17 Longitude - 1.4l MultiAir 103kW DCT

    • 11. "Hochfreqentes Klickern / Zwitschern aus dem Motorraum" beim 1,4 ltr 140 PS Benziner (Schalter), sollen wohl die Befestigungen der Bowdenzüge für die Schaltung oder deren Verlegung sein, wird bei mir beim nächsten Werkstattbesuch überprüft.
      Jeep Renegade Longitude Multiair 140PS 6Gang 2WD Mojave Sand 02/15
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")
    • JR4x4 schrieb:

      .
      9.
      a) Symptom: Quitschen vorne rechts beim überfahren von Unebenheiten (Bordstein etc.)
      b) Lokalisierung: Haube auf, zur Fahrertür gehen und Fahrzeug zum Schaukeln bringen. Wenn zweite Person vorhanden, soll die mal das Ohr über die linke(von vorne) Motorseite halten.
      c) Ursache: Motorauflager rechts defekt
      .
      Dieses besitze ich auch und es wird bei der jetzt kommenden Inspektion angesprochen, zudem nun genau auf dieser Seite das Glasdach knackt, wenn man über ein Hindernis fährt, bei dem das Lenkrad links eingeschlagen ist.
      Das muss zusammen hängen.

      Leider weigert sich mein Mann das Auto zu schaukeln. Beim Treffen hab ich vergessen mir den ein oder anderen Renny Fahrer mal zu schnappen, der dann mal nach meinen Kleinigkeiten hätte schauen können.

      Habe ich verbasselt :1f621:
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow