Helau und Alaaf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Helau und Alaaf

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Drausse steht en Fussgänger, wolle mer ne roi losse?



      Ihr liewe Leid, ich will eich saache
      bei immer länger wernde Daache

      sieht man Verrüggde, immer mehr,
      sie kumme in ihrm Jeep doher,

      un fahrn im Dregg rum ruff un nunner
      des geht dann so de ganse Summer,

      sie fahrn, do is de Laie platt,
      wo nie äh Stroß es gewwe hat.



      drum dääh, drum dääh, drum dääh



      Do steh ich neulich ganz entsetzt
      im Stääbruch, hab de Meisl gwetzt

      un wolld grad mit dem Hämmerlein
      ein Stein von seinem Dregg befrein.

      Ich schrei zur Frah: bass uff Renahde,
      do fahrd son wilder Renegahde,

      durch's Matschloch durch! Uns End vum Lied:
      zur Frah gab es kään Unnerschied.



      drum dääh, drum dääh, drum dääh



      Doch revangschier ich mich schun bald
      un fahr donn ach mol in de Wald.

      Mim Es-Ju-Weh probier ich's aus,
      kumm aus dem Dreggloch nimmie raus!

      Fahrd so en bleeder Jeep deher
      zieht mich eraus, als wenn's nix wär,

      ich dank dem un denk insgeheim:
      en Jeep werd's näggschde Audo sein!


      Helau!


      drum dääh, drum dääh, drum dääh


      un Abmarsch...

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk, Omaha Orange, MY15, AHK, 4WD-Low, 9-Stufen Wandler, Keyless-Go, Uconnect Navi, alle möglichen Bepper und Leuchten-Gitter