Persönliches. Kritik und Anregungen von Forenmitgliedern für Forenmitglieder aka "Du nervst!" oder "Ich hab Dich lieb!"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Persönliches. Kritik und Anregungen von Forenmitgliedern für Forenmitglieder aka "Du nervst!" oder "Ich hab Dich lieb!"

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Mich beschlich in der letzten Zeit der Eindruck, dass ein derartiger Thread noch fehlt.

    Manch persönliche Animositäten tauchen in Beiträgen auf, wo Sie einfach die Thread-Sache stören oder gar abwürgen. Das macht - dort - einfach keinen Sinn.

    Vor diesem Hintergrund ist vielleicht ein solcher, separater Beitrag nicht schlecht. Zumindest dann, wenn andere Beiträge dann nicht mehr mit Persönlichem befrachtet werden.

    Zumindest wäre es ein Versuch.

    Feuer frei!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von smokeybear ()

  • Bevor jetzt hier das feucht-fröhliche Scheiße-Bewerfen losgeht, sollten wir vielleicht alle nochmal inne halten und drüber nachdenken, warum es mittlerweile in diesem Forum mittlerweile Gang und gäbe ist, dass Leute, die nicht in den Chor einer elitären Minderheit zu Themen wie Verbrauch eines Jeeps, Off-road, Tuning, Wrangler, Dieselmotoren etc. einstimmen, derart unter persönlichen Beschuss geraten, dass einem auf Dauer jegliche Lust an diesem Forum vergeht. Es geht in in diesem Forum weder um Politik oder Religion, es geht hier einzig nur um Autos. Manchmal hat man aber schon wirklich den Eindruck, dass nur noch Glaubenskriege ausgefochten werden, bei denen Anders-Gläubige bekehrt werden müssen.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toy4ever ()

  • Meine Empfehlung: diesen Beitrag gleich wieder zu machen. Das bringt nur wieder Ärger untereinander und Missstimmung. Wenn sich hier der eine oder andere nicht versteht, toleriert o.ä. dann sollen sie sich bitte schön im Hintergrund über PNs beharken und gut ist. Dann werden die unbeteiligten Forenmitglieder nicht genervt.
    Ich kann @smokeybear zwar verstehen, warum er das Thema hier aufmacht, nachdem ich das kleine Scharmützel in einem anderen Beitrag in den letzten Tagen mitgelesen habe, aber es bringt aus meiner Sicht rein gar nichts, so eine öffentliche Abreagierecke einzurichten.
    Gruß aus Mittelfranken
    vagabund
    Instagram: @wranglerjl_mojito

    Mein Auto: Ab 1/2020 JL Wrangler Rubicon, 2.2 CRDi, AT8, uconnect 8.4, MY2018, Mojitogreen, 8/17-12/19 Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und seit 6/2015 auch Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

  • vagabund schrieb:

    aber es bringt aus meiner Sicht rein gar nichts, so eine öffentliche Abreagierecke einzurichten.
    Da hast du vollkommen recht, Grabenkämpfe bringen gar nichts. Darum hab ich da auch gleich mal eingehalten, um die Leute zum Nachdenken zu animieren.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Scheisse-werfen ist doch, genauso doof wie die Besser-Wisserei oder das Bekehren !!!!

    Wenn einem etwas nicht gefällt, dann soll er das auch in einem angemessenen Ton sagen dürfen. Rumpamperei gehört sich nicht, das kann man daheim machen.

    Wir nennen uns New-Jeep-Forum, oder ???

    Dann sollten auch alle neuen Jeeps ihren Platz finden, egal in welcher Größe, Form oder Farbe !!!!!!

    Mir gefällt die Mischung !

    Ich bin froh, wenn jeder sein eigenes Ding macht und man mal abkucken kann oder eine Bestätigung bekommt, dass es nicht das ist was man will.

    Wir müssen auch Kritik wegstecken können, zu Hause oder im Geschäft rasten wir doch auch nicht so extrem aus. Wieso dann hier ?

    Hier sind so viele liebe Jeep-Fahrer und leider, sehr leider, haben wir aus Doofheit schon so viele verkrault.
    Ich bin froh, dass ich zu einigen Lieben immer noch Kontakt habe, aber diese Vögel fehlen hier !!!!

    Seit doch einfach Mal wieder etwas entspannter und erzählt von Eueren Erlebnissen, Ausflügen, Umbauten, Treffen und genießt mehr Euer Jeep-Leben !!!!!!!!

    Grüßle

    Matsche-Olli :1f609: :1f604:
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

  • Ein Thread, wie dieser, mag provokativ wirken.

    Dennoch soll er durchaus einen Zweck erfüllen.

    Mir passierte es in der jüngeren Vergangenheit wiederholt, dass ich mich ganz friedlich und sachlich an Threads beteiligt habe und mich daraufhin persönlichen Nicklichkeiten gegenübersah, die mit der Sache überhaupt nichts zu tun hatten.

    Gelinde gesagt stört so etwas den jeweiligen Thread. Teils würgt er ihn ab.

    Wenn also jemand meint, sich gegen mich persönlich "austoben" zu wollen, weil ihm meine Schreibe nicht passt, weil im "von Früher" noch etwas zu mir eingefallen ist, dann kann er das tun.

    Hier.

    Natürlich muß dieser Thread nicht für Smokeybear-Bashing "exklusiv" bleiben.

    Wenn ein anderes Forenmitglied gegen ein wiederum anderes Forenmitglied meint, etwas persönliches an die Öffentlich bringen zu müssen, dann kann es das auch hier tun.

    Natürlich wäre es "schöner", wenn wir alle nett und friedlich miteinander umgehen würden. Aber das ist leider nicht die Realität.

    Damit also andere Threads in ihrer Sache "unbehelligt" bleiben können, ein Thread wie dieser.
  • Du verstehst nicht wie Foren funktionieren, wie schnell die Eigendynamik eines Threads vollkommen aus dem Ruder läuft,
    Deine Intension dahinter vollkommen ignoriert und Beiträge plötzlich in Hasstiraden enden.

    In Foren die ich betreue wäre so ein Thread schon längst zu und in der Rundablage gelandet.
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

    Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

  • Dieser Thread kann natürlich wieder gelöscht oder geschlossen werden, wenn es Admin oder Moderation so möchten.

    Ich kann es dann nicht ändern.

    Wie ich bereits schrieb, ist es leider ein Teil der Realität, dass Forenitglieder (bspw. welche, die sich bislang nicht hier an diesem Thread beteiligt haben) in einem Thread, in dem es schiedlich/friedlich um eine Sache geht, plötzlich mit unsachlichen, persönlichen Anfeindungen kommen.

    Die gehören dort nicht hinein. Diese sollten eigentlich grundsätzlich überflüssig sein.

    Alle müssen nicht immer einer Meinung sein. Absolut. Aber zwischen anderen Meinungen und persönlichen Anfeindungen besteht ein signifikanter Unterschied. Man muß Person und Sache voneinender trennen können. Das kann/will nur leider nicht jedes Forenmitglied.
  • Persönliches. Kritik und Anregungen von Forenmitgliedern für Forenmitglieder aka "Du nervst!" oder "Ich hab Dich lieb!"

    Mit Verlaub, ich verstehe gerade nicht, was du hier fûr einen Wirbel veranstaltest.
    Wenn man dich lange genug aus dem Forum kennt, darf man sicherlich verwundert sein, dass du nach deinen ‘Erfahrungen’ mit deinem Trailhawk jetzt plötzlich ganz neutral nach Informationen im Rahmen eines ggf. anstehenden Neuerwerbs eines Grand Cherokee (oder Stelvio) fragst. Damals waren es die Themen ‘Restwert’ und ‘gefûhlter Automatikschaden’, die dich dazu bewogen haben, den KL abzustoßen, nicht ohne vorher ordentlich gegen die Marke auszuteilen. Die Diskussionen darum wurden auch von dir nie nur objektiv geführt. Du hast mit deinen Aussagen auch schon häufig polarisiert und gefällst dir offenbar in dieser Rolle. So zumindest wirkt es auf mich als Beteiligtem, der sich von dir auch schon als ‘Fanboy’ bezeichnen lassen musste, weil er deine Meinung nicht teilt und dagegen argumentiert. Ich finde das alles nicht schlimm, denn so ein Forum lebt von lebendigen Diskussionen und gegenteiligen Meinungen. Konsens sollte sein, dass die allgemeinen Umgangsformen eingehalten werden. Diese finde ich in den durch dich ‘bemängelten’ Antworten von @p.11 an dich nicht verletzt. Waren sie sarkastisch? Sicherlich. Muss das sein? Vielleicht nicht. Aber waren die Beiträge so krass, dass du hier so ein Fass aufmachst? Da habe ich meine Zweifel! Ich finde die Inszenierung der Opferrolle, die du hier gerade zelebrierst, mehr als unangemessen. Straffe dich einfach innerlich und akzeptiere, dass dich andere Mitglieder dieses Forums durchaus als ein kontroverses Mitglied sehen. Schließlich hast du dir den Anspruch, nicht immer neutral gesehen zu werden, hart erarbeitet. Noch einmal: In dieser Rolle hast du dir nach meiner Meinung bisher sehr gefallen.
    Auch ich plädiere dafür, diesen Thread zu schließen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    >|||||||<


    2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

    Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
    sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
    Das NewJeepForum auf Facebook!

    Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

  • @ Dr. Pepper:

    Auch Du nimmst einen aktuellen Thread, in dem neutral, friedlich und sachlich gefragt/argumentiert wurde und setzt diesen in einen mehrere Jahre alten Kontext, der an dieser Stelle, nämlich im aktuellen Thread, nichts zu suchen hat. Aber dafür kann dieser Thread hier ja "genutzt" werden (solange er verfügbar ist). Und Du hast es hier ja auch getan. Gut.

    Du bist - sofern ich es richtig interpretiere - der Meinung, dass ich mich mit meinen Fragestellungen/Beiträgen so etwas wie "disqualifiziert" habe, weil ich irgendwann viel früher mal etwas gemacht/geschrieben habe, was Du in der Sache nicht hast teilen können und offenbar auch immer noch nicht kannst. Das kann und will ich auch nicht ändern. Das ist so, wie es ist und ich nehme das auch so zur Kenntnis.

    Noch einmal:

    Das man nicht immer mit der Meinung des anderen übereinstimmt, ist völlig normal. Ich finde es sogar gut! Aber auch Meinungsvielfalt kann sachlich rübergebracht werden. Das ist der Punkt.

    Das war aber doch eigentlich schon viel früher bekannt und - wie ich meinte - "abgehakt".

    Ich nehme es aber mal als kleines Kompliment ( ;) ), dass Dir (und vielleicht noch anderen ebenso) augenscheinlich tief im Gedächtnis hängen geblieben ist, was ich früher mal geschrieben habe.

    Wenn ich auch naträglich natürlich keine Garantie abgeben würde, dass immer alles "astrein" gewesen ist, so habe ich - wenigstens im Großen und Ganzen - kein schlechtes Gewissen. Ich stelle mich der Kritik.
  • Vielleicht noch ein Nachsatz wg. der Opferrolle.

    Das mit der Opferrolle, die ich hier zelebriere würde, ist irgendwo naheliegend. Ja.

    Mir geht es aber nicht um diese "Zelebration". Ich werde zur Kenntnis nehmen müssen, dass man mir das vielleicht nicht abkauft. So sei es eben.

    Mir geht es tatsächlich primär darum, dass es nicht einsehbar ist (und ich denke nicht, dass ich damit alleine bin), dass irgendwer den Thread einen anderen "entert", indem er nichts zum Thread selbst beiträgt, sondern - im Gegenteil - den Thread dazu mißbraucht, um Persönliches gegen Forenmitglieder vorzubringen und damit den jeweiligen Thread "kaputt" macht.
  • Lieber Frank, du „stellst“ dich vielleicht der Kritik, aber du nimmst sie nicht an. Statt eine Aussage einfach mal stehen zu lassen, argumentierst du in „opulenten“ Threads dagegen an und drehst dir jede Aussage so, dass es dir in deinen (!!!) aktuellen Kontext passt. Natürlich nehme ich

    smokeybear schrieb:

    einen aktuellen Thread, in dem neutral, friedlich und sachlich gefragt/argumentiert wurde und setzt diesen in einen mehrere Jahre alten Kontext, der an dieser Stelle, nämlich im aktuellen Thread, nichts zu suchen hat.
    und stelle ihn in den Kontext dieses Threades, denn das war ja jetzt der Auslöser für diesen Thread, oder etwa nicht? Deine Beiträge sind immer schon „abgehakt, Schwamm drüber, sei es drum“, wenn es dir gerade in den Kontext passt. Wenn du annimmst, dass mir deine Beiträge „tief im Gedächtnis geblieben sind“, hat dass nichts mit den unglaublichen Einflüssen DEINER Person auf MEIN Leben zu tun, ich bin nur schlichtweg noch nicht dement und kann mich durchaus an Diskussionen erinnern, die ich vor einem oder zwei Jahren geführt habe.
    Es steht dir absolut frei, dir einen neuen „Was auch immer“ zu kaufen, aber mit den Annahmen, die du beim Abverkauf des KL getroffen hat, überrascht es halt. Wenn du allerdings nach der Annahme leben solltest „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern“ (Zitat aus der Politikgeschichte, NICHT gegen dich persönlich gerichtet!), dann überrascht mich deine hier gezeigte Dünnhäutigkeit. Und als solche empfinde ich das.

    Du forderst Sachlichkeit ein. Das ist dein gutes Recht und der Sache und dem Forum angemessen. Aber dieses Forum lebt von und mit Menschen. Die sind nicht immer sachlich. Und schon gar nicht dann, wenn es um Einstellungen und Emotionen geht und das Thema „Auto“ geht, bekanntlich des Deutschen liebstes Kind. Auch du bist nicht immer sachlich, zumal „Sachlichkeit“ auch immer eine Frage der eigenen Perspektive, mithin der eigenen Meinung oder Sicht ist.

    Wo genau wäre das Problem gewesen, Peters Beitrag einfach als humorig oder sarkastisch abzutun, dich zu schütteln, zu straffen und einfach weiterzumachen? Zu antworten, „Lieber Peter, so hab ich das vor X Jahren gesehen, heute sehe ich das anders!“. Das kannst du halt nicht. Und das scheint mir das Problem zu sein.

    „Der Klügere gibt nach!“ ist nicht umsonst einer Weisheit. ;-)

    >|||||||<


    2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

    Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
    sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
    Das NewJeepForum auf Facebook!

    Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

  • ... wollt ihr nicht einen Full Stop bei dem Thread machen?
    Allein der Verlauf jetzt zeigt doch schon auf, dass das Ganze nicht gut endet, und rundum nur Verlierer haben wird. Nach den letzten Threads dieser Art, die es hier gab, waren einige altgediente Accounts dann nur noch als "Gast" geführt.

    Alles hier ist vom Thema "Jeep" weit entfernt. Ich habe zwar nicht viel zu sagen kann aber nur für Schließung stimmen.

    Mein Renegade: Longitude MultiAir 1.4 103kW : YoM 3/18 : manual gearbox : Uconnect 8.4 : Navi : KA : Keyless : 215/60R17 auf Diewe : DTE PedalBox

  • Dann soll es so sein.

    Schade ist, dass daraus keinerlei Konsens zu erzielen war und die Situation im Verborgenen weiter schwelt, bis dann halt an anderer Stelle die Flammen wieder hochschlagen.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White