Welches Öl für einen Jeep Grand Cherokee 2016 CRD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches Öl für einen Jeep Grand Cherokee 2016 CRD

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      HI Leute,
      ich suche gerade nach meinem ersten Jeep und versuche mich bereits bezüglich jeder Kleinigkeit im Netz zu belesen.
      Ein heißes Thema scheint das Öl zu sein.
      Scheinbar wurde die Spezifikation von Jeep geändert und nun soll in den USA nur Shell Rotella T6 5W-40 in den Diesel rein. Es soll sogar so gelaufen sein, dass neue Fahrzeuge (2016) noch vor Verkauf einen Ölwechsel erhalten haben.
      Gut, das Öl gibt es nicht wirklich in Deutschland: https://www.amazon.c...n/dp/B005CHT4W6

      Was füllt ihr rein? Bzw. Was wird in Jeep Werkstätten eingefüllt?

      Ich las viel bezüglich diesem hier: CASTROL Motoröl EDGE TITANIUM FST, Turbo Diesel, 5W-40
      Ist dieses das passende?

      Gruß
      Kai
      Jeep Grand Cherokee, Overland, 3.0L Diesel, Bj.: 2018

      Mein Grand Cherokee:

    • Jeep schrieb:


      Wir empfehlen die Verwendung eines synthetischen Motoröls 5W-40, wie zum Beispiel von
      Mopar, das den Anforderungen des FCA-Materialstandards MS-10902 oder FCA 9.55535-
      D3 und der erforderlichen Motorölkategorie ACEA A3/B4 oder API CJ-4/SM entspricht.
      Der Auszug stammt aus der aktuellsten Fassung der BDA. Ist ganz allgemein gehalten und bezieht sich nicht auf einen bestimmten Öl-Hersteller.
      4xe - weil ich nicht nur noch auf der Kirmes Auto fahren will.

      Mein Compass: Trailhawk 4xe MY20

    • Ich hatte eine längere Diskussion mit JeepCare, da ich das vorgeschriebene ACEA B4 Öl für einen Motor mit SCR-Kat für ungeeignet halte.

      Nach einer Woche Bedenkzeit hat mir JeepCare folgendes Öl vorgeschlagen:
      Petronas SELENIA Sport Power 5W-40
      SAE 5W-40, ACEA C3 Leistung, FIAT 9.55535-GH2

      Mein Auto: Grand Cherokee 3.0l V6 MultiJet, Trailhawk MY17, Billet-Silber, RockRails, Tow Hooks

    • Als Feedback:

      Nach vielen Suchen und Recherche in US und Foren anderer Länder bin ich auf das Ravenol NDT 5W-40 gestoßen. Dieses wird vom Hersteller auf der Homepage auch explizit für den Jeep Grand Cherokee 3.0L CRD angeboten und würde sogar die MS-10902 einhalten. Diese wird explizit im Handbuch gefordert.

      Zwar fehlt eine offizielle Freigabe, aber ich denke näher kommt kein Öl heran.
      Jeep Grand Cherokee, Overland, 3.0L Diesel, Bj.: 2018

      Mein Grand Cherokee:

    • Kurze Info.

      Ich hatte gerade erst meine erste Inspektion und habe das Ravenol 5W-40 NDT mitgebracht. Der Meister kannte das Öl und hatte nichts gegen die Anwendung.


      Ich muss sagen ich bin begeistert von dem Öl. Der Motor ist leiser und hat kein Klackern mehr bei kühlen Temperaturen. Er fährt sehr weich und ich rolle deutlich länger aus, wenn ich vom Gas gehe.

      Ich werde dabei bleiben.
      Jeep Grand Cherokee, Overland, 3.0L Diesel, Bj.: 2018

      Mein Grand Cherokee: