Flecken an der Türinnenverkleidung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flecken an der Türinnenverkleidung

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo zusammen,

      ich habe an der Türinnenverkleidung (am Kunststoff direkt unterhalb des Fensters) einige Fingerabdrücke. Meiner Meinung nach Überbleibsel des Reifenwechsels. Hat wohl einer mit dreckigen Fingern hingelangt.

      Jedenfalls gehen die Flecken mit Wasser, Tuch und gutem Willen nicht weg.

      Was würdet ihr in so einem Fall probieren? Ich möchte es ungern verschlimmbessern.

      Viele Grüße
      Jan

      Mein Auto: 2016 Cherokee Limited, Deep Cherry Red, 200 PS, AD1, Technologie-Paket

    • Oder einfach mal mit leichtem Spüli-Wasser, wenn es um Fettflecken geht. Von ölhaltigen Kunststoffauffrischern raten die Profis ab, da das mit der Zeit wieder verblasst und fleckig wird. Ein Pflegeprofi hat mal zu mir gesagt, nur abstauben und mit leichtem Reiniger drangehen. Nichts, was (kurzfristigen) unnatürlichen Glanz verleiht.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Ich habe bei solchen Flecken ganz gute Erfahrungen mit Kunststoffreiniger für Fahrzeuginnenräume gemacht. Kommt in der Regel als Schaum und funktioniert ganz gut.
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Von "ArmorAll" gibt es Innenraum Pflegetücher (feucht), die im allgemeinen für Kunstoffe sehr gut geeignet sind.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ed6ba1d687d47db21a9a0cbd3
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Falls es immer noch dreckig ist oder auch für andere Fälle, z.B. Jeansabrieb auf hellem Leder, eignet sich Glasreiniger hervorragend. Aber bitte drauf achten, dass er farblos ist.

      Viele Grüße
      Thomas
      Unser kleiner Fuhrpark...
      Jeep Cherokee Limited 2.2, Modelljahr 2015, Diamond Black, Winterpaket, Fahrerassistenzpaket
      Renault Clio Luxe 1.2 tce, Black-Pearl
      Dodge Ram Van B250, 5,9l V8, Magic-Black-Metallic
      BMW E30 325i, Silber, Slalom-Fahrwerk, König-Sitze, Schroth-Gurte, ...
      Kymco KMU 50 Quad, Schwarz
      Und 3 Karts zum Spaß haben...

      Mein Cherokee:

    • Danke für die Antworten! Ich habe mich letztendlich dafür entschieden, es den Profis zu überlassen.

      Die Werkstatt in Ansbach hat es auf Kulanz im Rahmen der ersten Inspektion gereinigt! :thumbsup:

      Die Werkstatt, die die Flecken verursacht hat, hat nicht einmal auf meine Beschwerdemail reagiert. :thumbdown:

      Mein Auto: 2016 Cherokee Limited, Deep Cherry Red, 200 PS, AD1, Technologie-Paket