Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Jeep Renegade hebt bei Bremstest mit Hinterrädern ab

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jeep Renegade hebt bei Bremstest mit Hinterrädern ab

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Das Video wird ja in einem anderen Forum eifrig ,mehr oder weniger qualifiziert, diskutiert

      blogs.km77.com/engendromecanic…sus-problemas-de-frenada/

      Was sagt Ihr denn dazu ?
      Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5,Komfort/Sicht-Paket

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5 ,Frontbügel,Vorn 42 mm,Hinten 50 mm pro Achse

    • Hm....

      Allerdings hab ich leider trotz Googleübersetzer nicht alles ganz verstanden woran es angeblich gelegen hat, was genau gemacht wurde um es zu beheben und was behauptet wurde welche Fahrzeuge betroffen waren/ sind...

      Man müsste es mal testen...
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Conrad schrieb:


      Junge, Junge - erschreckend. Da scheinen die Vorderräder stärker zu blockieren als die Hinterräder.
      Ist doch immer und bei allen Fahrzeugen so oder täusche ich mich da?

      Nach vorn geht mehr Bremskraft und die vordere Bremsanlage ist auch größer dimensioniert wie die hinten.
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Wenn das wirklich so passiert, ist das nicht von Vorteil für den Bremsweg!
      Rückruf > Gewichte in den Kofferraum.
      Oder in der Zulassung wird die Max. Beladung in Min. Beladung geändert.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • Man könnte das auch positiv sehen und sagen das der Reni echt starke Bremsen hat :P ;) .
      Sowas schafft man sonst nur mit nem Moped oder nem Quad :023: .




      Aber im Ernst:
      Gewicht oder ABS Problem wird wohl die Frage sein...
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • 4WD schrieb:

      Conrad schrieb:


      Junge, Junge - erschreckend. Da scheinen die Vorderräder stärker zu blockieren als die Hinterräder.
      Ist doch immer und bei allen Fahrzeugen so oder täusche ich mich da?

      Nach vorn geht mehr Bremskraft und die vordere Bremsanlage ist auch größer dimensioniert wie die hinten.

      Trotzdem sollen die Hinterräder unten bleiben und mitverzögern.
      Hinten neigen die Räder mangels Masse beim Bremsen eher zum Blockieren, dafür ist aber der Bremskraftbegrenzer da.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • Schon klar das die unten bleiben sollen/ müssen :023: .
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Aber wie du schon sagtest, es sieht sehr sportlich aus.
      Jetzt muß nur noch einer kräftig am Lenkrad ziehen und ihn auf die Hinterräder stellen. :schock:
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • @Scar: Stimmt :thumbsup: .
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Conrad schrieb:


      Bei diesem Fahrzeug wurden die Bremskräfte falsch justiert, warum auch immer. Ich gehe von einem Einzelfall aus.
      Dito.
      Wäre auch meine Vermutung.
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Sonst müsste man sich wie früher bei den alten BMWs/ Hecktrieblern Gewichte in den Kofferraum packen (damals um im Winter nen Berg hoch zu kommen :D ).
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • egal, was es ist, es im Kurvenbereich nicht sehr sinnvoll wenn die hinteren Räder abheben, da die HINTEREN Räder den Wagen stabilisieren und in der Spur bleiben. Warum sonst werden beim Räder wechseln die besseren Räder wohl auf die Hinterachse montiert.
      Stelle mir gerade vor, so eine Vollbremsung mitten in der Kurve. Räder heben ab, Wagen stellt sich quer, Räder kommen quer zum Boden auf die Straße.
      Fliegt dann nur der Mantel von der Felge, oder schmeißt es den Wagen auf die seite. :| :thumbdown:

      und es gibt mehrere Videos die das zeigen.
      Fahre den schwächsten Cherokee Trailhawk


      Mein Cherokee: Wenn mir einer Steine in den Wg legt, fahre ich einfach darüber,

    • Ursache war wohl "Die Hydraulik hatte einen Schlag abbekommen und die ABS-Steuereinheit lahmgelegt" so Fiat Spanien.
      Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5,Komfort/Sicht-Paket

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5 ,Frontbügel,Vorn 42 mm,Hinten 50 mm pro Achse

    • mazeza schrieb:

      Die Hydraulik hatte einen Schlag abbekommen und die ABS-Steuereinheit lahmgelegt" so Fiat Spanien.

      Solche Aussagen sind immer sehr mit Vorsicht zu genießen. Bei Vorfällen wird niemals die Wahrheit genannt und den Kunden immer "die Story vom wilden Pferd" aufgebunden. Was letztendlich wirklich die Ursache war, wird man nie erfahren.

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Also meine Knutschkugel hoppst nicht, und geht hinten auch nicht hoch.

      Wie hier schon mal irgendwo geschrieben, dürfte ich ja mit ca 80 km/h mal voll in die Bremsen steigen, bis zum Stillstand.
      Er bremst hervorragend, alle assistenc gingen.
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow