I belive i can fly #Elektronische parkpremse kontrollieren lassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Also nachdem er mit das schon ein paa mal angezeigt hat und ich nicht nach geschaut habe macht er jetzt aus trotz die Bremse nicht mehr auf, und das nur 2 km von meinem Jeep Händler entfernt.
Gut das ich das Auto die nächsten Tage eh nicht brauch da können die sich jetzt drum kümmern.

Kommentare 13

  • Camp@Jeep -

    Oh, oh.....das sagt meiner jeden Morgen zu mir mit einem nervenden "gong" :(
    Sollte ich wohl lieber mal checken lassen...

  • Campo -

    Ich habe nach ner Stunde es nochmal Versucht(ADAC) und los war sie. Gibt ein Flasch (Update).Seit dem Ruhe.

  • Harald P.K. -

    an der Aufklärung bin ich interessiert.... :(

    • Ecki -

      Also ich habe die Auflösung nun endlich. Undzwar hatte ich ja mal einen Unfall mit dem Auto und da ist ein Stecker der auf dem bremssattel sitzt und steuert wan die Bremse zu macht und wan sie aufgehen soll wa gebrochen so das der nicht mehr komplett den Kontakt überdeckt. Folgedessen ist Wasser in den Motor gelaufen und ist gefroren und hat somit den Motor von innen aufgedrückt und hat verhindert, dass die Bremse wieder aufmachen kann.

    • Harald P.K. -

      lieben Dank Ecki

  • O.König -

    Ohje, armer Kerl, hoffentlich musst nix zahlen.

  • Trailhaker -

    Das Foto kommt mir irgendwie bekannt vor :)
    Nur war's das Lenkradschloss

    • Ecki -

      Genau deshalb hab ich auch ein Bild gemacht weil ich das bei dir gesehen hab :1f602: :1f602: :1f602:

  • OCB -

    ...oh neeee....!

  • Wendy -

    Oh weh :1f62e:

    • Ecki -

      Halb so wild, is ja nichts schlimmes ich denk mal das einfach die Beläge hinten verschlissen sind und da ich ihn die Woche eh nicht mehr brauch.....

    • Grauzone -

      Verschlissene Bremsbeläge können es nicht sein. Wäre ja fatal, irgendwo in der Pampa unterwegs, Bremsbeläge runter, Auto verweigert die Weiterfahrt...