Standheizung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Standheizung

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Gibt es schon Erfahrungen mit Standheizungen?
    Viele Grüße
    kaemmel

    Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
    Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

    Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

  • Gehört habe ich noch nichts, ob es schon was gibt. Da müssten schon Spezialisten ran. Ich kenne nur das Drama um den Freemont, wo keiner die Standheizung je richtig zum Laufen gebracht hat. Da sind Einige dran verzweifelt. Da ging es um die Ansteuerung der Lüftungsklappen und Gebläse. Und irgendwie sind die Konzern-Brüder meist doch alle gleich....

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Ich denke, dass hier die meisten Leute wohl eher das Winterpaket nehmen. Klar ist der Wagen dadurch nicht innen warm und die Fenster lassen sich schneller reinigen, aber ich glaube auch nicht, dass da was von Jeep selbst kommt...

    Ansonsten müssten man mal bei webasto anfragen. Das sollte doch der größte Hersteller in Deutschland sein. Allerdings ist der Cherokee eine Nische und da lohnt sich der Entwicklungsaufwand vielleicht gar nicht...

    Mein Auto:

  • Einen Bosch Dienst (Webasto) habe ich bereits vor einigen Tagen angefragt, aber noch keine Antwort erhalten.

    Das Winterpaket habe ich, aber das taut keine vereisten Scheiben auf. UND Garage ist keine Option, da diese bereits belegt ist.

    Mal sehen was mein Händler so in petto hat......
    Viele Grüße
    kaemmel

    Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
    Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

    Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

  • matt1982 schrieb:

    Ich denke, dass hier die meisten Leute wohl eher das Winterpaket nehmen. Klar ist der Wagen dadurch nicht innen warm und die Fenster lassen sich schneller reinigen,


    Hm, Winterpaket - mein Schwarzer hat das nicht, habe allerdings diese Winterfußmatten als kostenlose Beigabe bekommen. Die sind schon richtig gut und stabil, hinten vorallem durchgehend - also auch über den Mitteltunnel gehend !

    Ansonsten beinhaltet das Winterpaket ja diese beheizte Frontscheibe und noch ein beheiztes Lenkrad - braucht man es bzw. nutzt es wirklich viel ?

    Ich habe dafür lieber das Radarsystem und das Panoramadach genommen, obwohl mir die fast 3,5 Tsd.€ dafür an Mehrkosten schon heftig weh taten!

    Standheizung wäre schon nicht schlecht, aber das sind ja sicher nochmal um die 1800 €, dann die Winterräder dazu - da muss ich erstmal wieder ein bissel sparen.

    Andere Frage. haben unsere Cherokees eigentlich eine Zusatzheizung ? Bin echt gespannt, wie schnelle der Innenraum aufgewärmt wird. Mit dem Klima-Kühlung bin ich hochzufrieden, die bringt richtig Punkte. Bei meinem Vorgänger (Mazda CX-5) war das eine Katastrophe, genauso wie das Erwärmen im Winter! Einzig, was ich bei Cherokee diesbezüglich schade finde, dass die Sitzheizung nur zwei Stufen hat (allerdings gut den Hintern wärmt) und in der Kilmaanlage fehlen mir die 0,5°-Abstufungen. Manchmal hätte ich gerne eine Zwischentemperatur von z.B. 21,5 °C - ging bei meinen vorherigen Fahrzeugen. Ist aber vielleicht auch ein Gewöhnungsfaktor.
    - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
    - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
    - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

    Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

  • Ich gehe davon aus, dass er keinen Zuheizer hat, sonst würde das in der Preisliste mit Sicherheit stehen. Mein jetziger Freemont mit gleichem Motor hat auch keinen, heizt im Winter trotzdem ganz passabel. Wenn man aber auf die Kühlwassertemperaturanzeige schaut, hat man schon Angst, dass sich der Motor eine Erkältung holt.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Suche nach Standheizung

    Naja, bin auch auf der Suche nach einer Standheizung. Der Winter kommt ja bekanntlich jedes Jahr auf's neue.

    Bis jetzt habe ich noch keine Idee dazu. Webasto hat nichts (telefonische Auskunft), in den USA scheint es nur warm zu sein.

    Kann jemand helfen :schock:
    Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

    Mein Cherokee: Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

  • Hast du da irgendwie eine Teilenummer oder Bestellnummer, dass ich mal nachschauen kann ?
    Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

    Mein Cherokee: Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

  • axbl schrieb:

    Webasto hat mir per Mail bstätigt das es jetzt geht.
    Ein Angebot habe ich schon für ca 1640,- Euro.
    Ist das ein Rund-um-sorglos-Paket?
    Was genau beinhaltet dieses Angebot?
    Danke.
    Viele Grüße
    kaemmel

    Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
    Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

    Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

  • axbl schrieb:

    Ein Angebot habe ich schon für ca 1640,- Euro.
    Das ist mal ein Wort, aber ist der Preis Netto oder inkl. MwSt?
    Viele Grüße
    kaemmel

    Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
    Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

    Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

  • axbl schrieb:

    Inclusive.
    Würdet Ihr eine andere Variante nehmen ?
    Nein, aber das Angebot ist wirklich sehr gut.
    Mein Angebot mit Bediengerät Thermo Call TC3 liegt über 2.200€ ;(
    Viele Grüße
    kaemmel

    Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
    Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

    Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

  • kaemmel schrieb:

    Nein, aber das Angebot ist wirklich sehr gut.
    Mein Angebot mit Bediengerät Thermo Call TC3 liegt über 2.200€;(

    Hallo,
    ich habe im Zusammenhang mit meinem Cherokee auch mal bei Webasto nachgefragt.
    Nach Auskunft wurde bei Webasto NUR der SCHALTWAGEN geprüft. Keine Automatik. Kommt daher für mich leider nicht in Frage. Allerdings konnte man mir auch nicht erklären, was denn so bei einem Automatikgetriebe anders sein soll.

    Zitat aus E-Mail:
    Leider gibt es keinen Einbauvorschlag für Ihr Fahrzeug mit Automatikgetriebe.
    Nur der Schaltwagen ist geprüft worden.
    Diese komplette Anlage mit dem Thermo Call Mobil können wir Ihnen für 1225,00€ inkl. MwSt. anbieten.
    Ich konnte leider anhand der Anleitung nicht ersehen, warum der Einbau nicht möglich ist.
    Es sollte sich vorher eine Fachwerkstatt anschauen, ob es trotzdem technisch funktioniert.


    Einbaukit: 1323216A, Preis mit Mwst. aber ohne Einbau. dafür mit Thermo Call Mobil
    Einbaudoku ist zu groß, sonst hätte ich diese mit rangehangen. :cursing:
    Wer sich für die Doku interessiert, einfach nachfragen.

    Gruß KS-Cherokee57
    Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

    Mein Cherokee: Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

  • KS-Cherokee57 schrieb:

    Diese komplette Anlage mit dem Thermo Call Mobil können wir Ihnen für 1225,00€ inkl. MwSt. anbieten.
    Ich konnte leider anhand der Anleitung nicht ersehen, warum der Einbau nicht möglich ist.
    Es sollte sich vorher eine Fachwerkstatt anschauen, ob es trotzdem technisch funktioniert.

    Einbaukit: 1323216A, Preis mit Mwst. aber ohne Einbau. dafür mit Thermo Call Mobil
    Also bei mir kostet die Evo 5 und das Einbaukit schon 1220€ + Bedienteil.
    Automatik war jetzt auch kein Problem, oder er hat das überlesen.

    Verwirrung, Verwirrung.....
    Viele Grüße
    kaemmel

    Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
    Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

    Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

  • Verwirrung ... finde ich auch.
    Vor allem die unterschiedlichen Kit-Nummern finde ich komisch.
    Vielleicht hat ja schon mal jemand ne Standheizung eingebaut, die auch noch dazu nicht klappert, aber funktioniert.
    Einen Erfahrungswert mit Heizung und LU Thermo Call TC 3 wäre mal richtig gut.

    Ich werde also noch warten (müssen). Noch ist bei uns kein Wintereinbruch. :D
    Gruß

    KS-Cherokee57
    Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4

    Mein Cherokee: Cherokee 2014, Diesel, 2.0 MultiJet, 125 KW, Jeep Active Drive I, 9-Stufen-Automatikgetriebe, Limited, Fahrerassistenz-Packet, Raucher-Packet, Navi&Sound 8.4