Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ist der Höhenflug erst mal vorbei?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist der Höhenflug erst mal vorbei?

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Erstmals seit langer Zeit hat Jeep Deutschland im Januar einen deutlichen Einbruch beim Absatz zu verzeichnen. Waren es im vergangenen Jahr durchgehend immer Zuwächse zwischen 40 und 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, hagelte es im Januar 2016 ein Minus von 8,7%. Welche Modelle die Verlierer sind, wird erst in den kommenden Tagen veröffentlicht. Ich bleibe da dran.

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toy4ever ()

    • Es wird doch nicht mit den Klagen in USA zusammenhängen, wonach Händler Verkaufszahlen faken sollten?
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l Diesel mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme. Sitze Nappa-Leder schwarz.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.



      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Das könnte aber auch mit dem Problem beim Wrangler zusammenhängen. Im Moment können keine Wrangler mit Diesel mehr bestellt werden. Der schafft die Euro 6 nicht. Es wird schon spekuliert, dass es erst wieder in 1,5 Jahren welche geben wird, wenn der neue Wrangler 2017 rauskommt.

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Mit der Business-Kasper-Mathematik habe ich oft so meine Schwierigkeiten.
      Wenn heute 2 Fahrzeuge verkauft werden und morgen 3 ist das eine Absatzsteigerung um satte 50% -- an einem Tag ! 50% ! GIGANTISCH !
      Entsprechend dramatsch der Einbruch: Statt 10 nur noch 9 Stück verkauft. Rückgang um 10% ! Da müssen Maßnahmen getroffen werden ! JETZT !

      Bei vergleichsweise kleinen Stückzahlen kommen da schnell große Prozente zusammen. ( Bsp. : Tesla ) :rolleyes:
      Cherokee Trailhawk brilliant black, MJ2014
    • Die ganzen Tageszulassungen nicht zu vergessen, deren einziger Zweck ist, ebenfalls die Zulassungsstatistik nach oben zu pushen ;) .

      Das kommt einem als Kunden allerdings mit sehr guten %ualen Rabatten zu gute (wenn man bereit ist einen Wagen mit Tageszulassung zu kaufen) :023: .
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Könnte mir vorstellen, dass im Frühherbst noch viele Lieferrückstände beim Renegade ausgeliefert wurden. Seitdem scheint's ja normal zu laufen, was die Lieferzeit angeht. Aber ich denke man muss mal abwarten, Winter ist halt auch nicht sooo die typische Zeit für einen Autokauf.

      Gruß
      Tobias
    • Tobi1982 schrieb:

      Winter ist halt auch nicht sooo die typische Zeit für einen Autokauf


      stimmt, ich bin diesbezüglich zu Weihnachten auch schon wieder leer ausgegangen :-|
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Jetzt schon anmelden zum Forums Treffen 2018 in Paderborn: Großes Forums Treffen 2018 Paderborn

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten Toyo Open Country A/T+ 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Ist schon blöd, wenn man zu Weihnachten nicht mal nen Viertwagen bekommt - echt hart.

      Bei neuen, durchaus besonderen Autos (dieses gilt wohl sowohl für Cherokee und Renegade) ist es wohl ganz natürlich, wenn in der ersten Zeit durch die WOW Käufer ein gewisser Absatz-Höhenflug entsteht, was sich im Laufe der Zeit relativiert. Solange immer noch Wartezeiten in Kauf genommen werden müssen, kann sich FCA aber sicherlich nicht beklagen. Ist doch gut für uns, dass sich unsere New Jeeps nicht zur Massenware entwickeln und man an jeder Ecke einen sieht.
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…241047f09b2c1e8b3fd2d19b9
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Da hast Du völlig Recht, Pete. Zumal ich auch noch erschreckt festgestellt habe, dass beim Cherokee Trailhawk mango jetzt wieder im Konfigurator möglich ist.
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Jetzt schon anmelden zum Forums Treffen 2018 in Paderborn: Großes Forums Treffen 2018 Paderborn

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten Toyo Open Country A/T+ 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Hier mal die Zahlen aus Amerika:



      Die Amerika Januar Zahlen habe ich leider nicht. Aber schon bis Ende 2015 eine enorme Erfolgsstory.
      Viele Grüße
      kaemmel


      seit 26. September 2016 ist das mein EX-Indianer:
      2014er Cherokee Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

    • ... and the winner (in America) is: Jeep Cherokee! Wer hätte das gedacht? (Bezogen auf den Beitrag von kaemmel)

      Dennoch hatte ich echt erwartet, dass der neue 2,2 l D den Cherokee (zumindest in Europa) noch mal so richtig pushen würde. Da sind die Februarzahlen hier bei uns eher ernüchternd.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l Diesel mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme. Sitze Nappa-Leder schwarz.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.



      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Nach ausgiebigem Cruisen in Kalifornien, wo Jeep ungefähr so häufig zu sehen ist wie hierzulande VW Modelle...ich habe keinen einzigen Renegade erspäht!!! Mann, wär ich gerne mit meinem Kleinen dort gefahren, aber als Mietwagen gab's nur einen Compass. *seufz*
      Jeep Renegade Longitude, 1,6 Multijet 120 PS, Komfortpaket, PlusPaket...und lieber mein mobiles TomTom behalten. :thumbsup:

      To Jeep or not to Jeep...that is the question :D

      Mein Renegade:

    • Was sich im Frühjahr bereits angedeutet hat, ist nun auch bestätigt. Die Zeit der jährlichen Steigerungen im dicken zweistelligen Bereich sind vorbei. Einschl. November ist im Vergleich zum Vorjahr ein leichter Rückgang zu verzeichnen. Den größten Verlierer des Jahres kennen wir ja schon und die Misere beim Wrangler Diesel hätte es auch nicht gebraucht. Mal abwarten, wie sich der GC und der Renni geschlagen haben, die Zahlen gibt es noch nicht.

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Naja dem kann man aber massive wachstumsraten in den jahren zuvor entgegenhalten. Sehe das nicht so tragisch. Ewiges wachstums gibts nirgends und wenn unsere wägen ein nischenprodukt statt volumenprodukt bleiben ist mir das nur recht. In murica ist jeep vorne, in D und Ö sinds eben deutsche hersteller, eigentlich kein wunder.

      Ich finds gut, wenn die autos eher seltener anzutreffen sind, so sind sie etwas besonderes :P
      MY 2015 Jeep Cherokee Longitude, 170 PS, Navi und Sound - Paket, Komfortpaket, Winterpaket


      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Longitude, 170 PS Automatik mit Vollausstattung