5.Inspektion 40Tkm kosten? Zahnriemen?

  • 5.Inspektion 40Tkm kosten? Zahnriemen?

    Hallo,
    bei meinem JEEP Compass 1.4 4x4 170 PS Benzin (Bj.03/2019) ist demnächst die 5.Inspektion fällig!
    Er hat bis jetzt nur 40.000km runter.
    Wie hoch sind ungefähr die Kosten wenn man es bei JEEP macht, Garantie hat er nicht mehr.
    Wird der Zahnriemen auch gewechselt, im Boardbuch steht erst nach 6 Jahren.
    Kann ich den Termin um eine Woche oder um einen Monat verschieben?

    Vielen Dank
  • Das sind alles Fragen, die am besten die Werkstatt beantwortet. Wenn Du da Wochen später aufschlägst, mit der Begründung: "Das geht so, hat einer im Forum gesagt", und die Dich auslachen, dann möchte ich Dich mal pumpen sehen. 2021 habe ich für die große Inspektion folgendes bezahlt, kannst Dir ja die Einzelpositionen raussuchen (plus 20 Prozent ?!)

    Bilder
    • IMG_20240220_0001.jpg

      70,28 kB, 458×600, 283 mal angesehen
    Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
    (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

    Mein Renegade: Jeep Renegade "Longitude" 2WD 1.4 Multiair 140 PS, MY 2015, 6gang handgerissen, Mojave Sand, Uconnect 5" mit Tomtom Navi mit aktuellen Karten, keine Mods außer Mud Flaps, vorwiegend Langstrecke, laut BC Ø 6,9l

  • @tinto12:
    1. Frage: Steht alles in der Signatur und sogar in der angehangenen Rechnung, soll ich die noch vorlesen?
    2. Frage: 6ter Service / 6 Jahre / oder 90000 km (steht auf der angehangenen Rechnung drauf)
    Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
    (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

    Mein Renegade: Jeep Renegade "Longitude" 2WD 1.4 Multiair 140 PS, MY 2015, 6gang handgerissen, Mojave Sand, Uconnect 5" mit Tomtom Navi mit aktuellen Karten, keine Mods außer Mud Flaps, vorwiegend Langstrecke, laut BC Ø 6,9l

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blob ()

  • Mein Tipp:
    Neben Zahnriemen, Umlenkrolle und Spannrolle auch gleich die Wasserpumpe mittauschen (lassen). Ist rein präventiv - nur wenn die WaPu 5000 Km nach dem ZR-Wechsel undicht wird, muss wieder alles runter und neu. Und über einen Tausch des Keilrippenriemens kann man auch nachdenken.

    Gruß
    Markus
    Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - die Angst vor langen Wörtern....................kein Wunder..........

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 Diesel-PS, Pearl White mit foliertem Dach, AHK

  • Müsig, aber wieso hat der Wagen überhaupt einen Zahnriemen wenn doch eigentlich eine Steuerkette viel besser wäre und man sich den Mist dann sparen könnte?
    Aber es hilft ja nicht zu jammern.......ist wie es ist.

    Mein Compass: Jeep Compass 4x4 Limited 1.4 MultiAir 125kW (170PS) Autom., Uconnect 8.4

  • Eine Steuerkette wäre nur dann besser, wenn sie so dimensioniert ist wie es früher üblich war - als Duplex-Kette. Die heutigen Fahrradketten und sonstigen merkwürdigen Konstrukte halten doch nix mehr aus und verschleißen zum Teil schneller als ein Zahnriemen.
    Ich für meinen Teil bin jedenfalls froh, dass der Motor einen Zahnriemen hat. Tausch nach X Jahren/Kilometern und gut. Eine Steuerkette wird erst getauscht, wenn sie Geräusche macht - und dann sollte man schnell handeln.......... =O

    Gruß
    Markus
    Hippopotomonstrosesquippedaliophobie - die Angst vor langen Wörtern....................kein Wunder..........

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 Diesel-PS, Pearl White mit foliertem Dach, AHK

  • Und auch beim Zahnriemen geht es um Dimensionierung, aber eben NICHT beim Zahnriemen, sondern bei den Umlenk-/Spannrollen!
    Der Zahnriemen würde auch viel länger halten, aber eben die Rollen nicht (Lager) - hier schlägt dann die geplante Obsoleszenz erbarmungslos zu.

    Die Hersteller wollen NICHT das ein Fahrzeug lange hält - und ich glaub auch nicht das aktuelle Fahrzeuge jemals den Status "Historisch" erreichen werden.
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
    Sic semper tyrannis

    Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)