_blank

Neu hier

    • Hallo Zusammen,

      ich wollte mal hallo sagen.

      Ich konnte hier bereit (noch nicht angemeldet) viele nützliche Infos finden, die mich bei meinem Kaufvorhaben und weiteren Dingen unterstützt haben.

      Vielen Dank an das Forum dafür ! Hier gibt es meiner Meinung nach einen gesunden und auch fairen Austausch über diverse und manchmal auch strittige Themen . Aber beim lesen habe ich festgestellt , dass alles im gesunden Maß vonstatten geht. Weiter so !

      Hiermit möchte ich mich mal vorstellen.

      ich bin Patrick und habe mich damals in den Renegade erst auf den 2. Blick verliebt. Ein Autounfall mit meinem nicht mehr zu rettenden Daumler trug sein wesentliches bei, dass ich jetzt hier stehe.

      mich wollte mal was anderes aufregendes fahren . Und das habe ich auch bekommen. :1f60c: .

      ich hoffe hier auf weitere Gute und interessante Themen stoßen zu können. Anbei ein Bild vom Gespann: :1f605:

      Mein Renegade:

    • Peppi88 schrieb:

      wollte mal was anderes aufregendes fahren
      Ja, dass wirst Du bekommen!
      Spätestens wenn Du Werkstattaufenthalt hast und die Preise von Ersatzteilen sieht ist "Aufregendes" zu erwarten.

      Bei Ersatzteilen von MOPAR wechselt man immer die Zusätze in den Verpackungen - mal ist Feenstaub, mal Goldstaub, enthalten, welcher sich beim öffnen der Verpackung in Luft auflöst.
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
      Sic semper tyrannis
      Waffen für den Frieden ist wie Poppen für die Keuschheit!

      Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)

    • Hallo Patrick,

      schön das du hier bist :023:

      Es gibt immer "Aufreger" und Aufregendes rund um den Renegade, von Stammtisch, Touren, Werkstatt, und Verschönerungen, wir "bearbeiten" alles hier :D



      Bist du so nett, und füllst in deinem Profil noch die Merkmale deines Rennies ein, das erspart das Nachfragen zum Fahrzeugmodel.

      Mein Renegade: Ab Juli 2020 Freddy, MY19 Trailhawk, 170 PS Diesel, Black, Effekt Folierung, Alu Slider von Rocks, Abgedunkelte Scheiben, Aluplatten Eckfenster, Funkgerät Midland 42 DS, AT Grabber T03, AHK, Höherlegung +3 cm (Montage +5 cm), Federnkit von Taubenreuther Eibach , Spurplatten Hoffmann 60 mm, In Planung: Unterfahrschutz vorne von Rocks, ---Von März 2019 bis Juli 2020 Free Willy, Renegade Limited, 140 PS Diesel, Schalter, Höhergelegt und noch einige andere Dinge ;-)