_blank

Platz für Uconnect und Android einrichten

    • Platz für Uconnect und Android einrichten

      Ich hoffe das wird nicht zu aufwendig,
      Ich habe noch eine Uconnect Panasonic mit NA Grundsystem und mittlerweile auch die Software um sie auf EU wiederherzustellen.
      Mit Sicherheit brauche ich die zwei USB Kabel (grau & schw), dann aus einem kaputten Renegade das ISO Kabel.
      Motorrad Batterie Ctec.
      Was noch?
      my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Uconnect8.4 K&N JBL Anlage

      Mein Renegade: my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Xtrons ixp JBL Soundsystem

    • Die Stecker für das Zeuchs bekommst du woher? Ich wüsste da jemanden bei Kleinanzeigen, der scheint sich da auf die Schlachtung spezialisiert zu haben. Er ist in etwa so teuer, dass man meinen könnte, dass ein Unfalljeep in Teilen noch 20.000 bringt...


      Die Bedientasten an der Mittelkonsole würde ich mir noch besorgen, oder wie willst du es bedienen?
      Wenn du die USB hast, kann man schon mal mit Tastatur und Mouse testen...

      Ich habe vom Panasonic absolut keine Ahnung und werde erst in 1-2 Wochen anfangen mir auch eine Bastelecke einzurichten.
      Ich bestelle meine Sachen lieber von der Baustelle aus. Dann steht meine Tante ganz weit weg und keiner aus Polen/Litauen kommt auf die Idee die Lieferanschrift als Abstellplatz zu verbinden und wenn ja, dann ist es nicht meine Tante.



      Btw:
      Wäre es nicht vom Vorteil diesen Fred hier in die uConnect-Ecke zu verschieben?
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
    • rubin schrieb:





      Die Bedientasten an der Mittelkonsole würde ich mir noch besorgen, oder wie willst du es bedienen?
      Wenn du die USB hast, kann man schon mal mit Tastatur und Mouse testen...
      Jetzt steh ich auf n Schlauch, die Bedienung erfolgt doch per Touchscreen
      my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Uconnect8.4 K&N JBL Anlage

      Mein Renegade: my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Xtrons ixp JBL Soundsystem