SmartTools Newsletter

Gepäckraumrollo Cherokee Ersatzteil

  • Gepäckraumrollo Cherokee Ersatzteil

    Hallo liebe Jeep Gemeinde,

    ich besitze einen Cherokee KL Limited MY 2019, den ich Anfang 2022 als jungen Gebrauchten gekauft habe. Nun ist am Gepäckraumrollo die Gummibefestigung (in Fahrtrichtung rechts) mit der das Rollo in der Seitenverkleidung eingehakt wird abgebrochen. Das Foto zeigt die linke Befestigung die (noch) o.k. ist.
    Meine Jeep Werkstatt konnte leider keine Teilenummer dafür finden sondern nur die Nummer für das komplette Rollo. Zum Beweis hat man mir auch den entsprechenden Computerausdruck mitgegeben.
    Das Teil muss es aber separat geben, da ich nach dem Kauf im Kofferraum ein defektes Teil gefunden habe das offensichtlich ersetzt wurde.

    Ich nehme an das bei der bescheidenen Qualität schon mehrere Cherokee Fahrer*innen damit ein Problem hatten.

    Könnt Ihr mir mit einer Teilenummer oder einer Bezugsquelle weiterhelfen?

    Mein Cherokee: Cherokee KL Limited Diesel 4x4 Facelift MY19

  • Ich habe grade das gleiche Problem. Beim Händler war ich noch nicht, werde ich aber die Tage mal vorbeischauen. Zur Sicherheit habe ich mir bei Amazon für knapp 100€ eine komplett neue Laderaumabdeckung (Nachbau) bestellt. Mal schauen wie die so ist. Wenn ich bei meinem Händler was rausbekommen habe, sage ich bescheid.

    Gruss
    Marcus

    Mein Cherokee:

  • Für 100 € ein Nachbau?
    Wenn die Qualität einigermaßen passt ist das voll ok.
    Ich hab meine nach einem Jahr heraus genommen und steht seit her im Lager.
    Dann warten wir mal auf die Rückmeldung
    Jeep Cherokee KL 140 PS Schalter + Jeep Wrangler JK 177 PS Automatik

    Mein Auto: Cherokee KL 140 PS Limited in granite chrystal + AHK

  • Vor wenigen Minuten trudelte jetzt endlich die Laderaumabdeckung von Amazon ein.

    Kurzes Fazit:

    • die Passform ist 1A und auch der Einklemmmechanismus funktioniert perfekt.
    • Materialanmutung und Optik gehen auch in Ordnung.
    • einziges Manko, die Clips für die Verlängerung bei vorgeschobener Rückbank passen nicht an die Kofstützen und brechen direkt beim Montageversuch ab (siehe Bilder)

    Da ich die Sitze aber selten vorschiebe, finde ich es nicht so schlimm. Und da ich mittlerweile auch den abgebrochenen Halter der original Laderaumabdeckung repariert habe (mittels 2 Komponentenkleber und eine abgesägten Schraube), werde ich beim Nachbau die Verlängerung abschneiden und sie im Normalnbetrieb verwenden. Sollte ich die Sitze mal vorschieben und dann eine Laderaumabdeckung benötigen, nehme ich die Originale.

    Besten Gruß und Euch einen guten Rutsch
    Marcus
    Bilder
    • IMG_0129 (1).jpeg

      218,62 kB, 800×600, 21 mal angesehen
    • IMG_0130 (1).jpeg

      171,65 kB, 450×600, 23 mal angesehen
    • IMG_0131 (1).jpeg

      173,42 kB, 450×600, 23 mal angesehen
    • IMG_0132 (1).jpeg

      102,3 kB, 450×600, 24 mal angesehen
    • IMG_0133 (1).jpeg

      96,21 kB, 450×600, 23 mal angesehen

    Mein Cherokee: