SmartTools Newsletter

Sicherungsdateien Renegade Limited my20

    • Sicherungsdateien Renegade Limited my20

      Wer im Raum Bochum ist so nett und hilft ein gestrandetes Uconnect wieder herzustellen?

      Dazu braucht es einen Renegade my20
      Benziner 150PS

      Und ein geringer Zeitaufwand
      my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Uconnect8.4 K&N JBL Anlage

      Mein Renegade: my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Xtrons ixp JBL Soundsystem

    • Aber wo man "UGQ" Dateien findet sagt einem auch keiner.

      Iwi finde ich zum Thema uConnect, das schon so alt ist, viel zu wenig und auch Menschen hier im Forum die ihr Wissen dazu teilen.
      Ich bin ehrlich gesagt, da in anderen Foren besseres gewohnt...
      Ich schau auch einmal die Woche im 7er und im e39 vorbei, obwohl ich keine alten BMWs mehr fahre, aber zuvieles Wissen geht einfach in den Foren unter (Archiv) dann ist so ein Alter "Besserwisser" schon brauchbar...
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
    • Denny Crane schrieb:

      ...aus dem Forum vergrätzt.
      ich habe dir ein like für die Ehrlichkeit gegeben und nicht dafür, dass Leute hier im Forum vergrätzt werden.
      Habe das auch schon bemerkt, dass es hier mehr ein Streichezoo ist und man sich bedeckt halten muss und ich mich schon zu oft erwischt habe, zu überlegen, was ich hier mache...
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
    • Es sei noch kurz erwähnt dass keine Software die da für nicht geeignet ist sich auf den Wagen aufspielen lässt.
      Die Files auf der Dropbox gingen bis 39.6 ich selber habe 39.9 drauf
      ZONK!
      Bilder
      • IMG_20231103_190521.jpg

        37,78 kB, 269×600, 13 mal angesehen
      my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Uconnect8.4 K&N JBL Anlage

      Mein Renegade: my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Xtrons ixp JBL Soundsystem

    • Neuer habe ich leider nicht, leider.
      "SOX" ist nicht erreichbar und "myDrive" läßt sich auch auf keinen Deal ein - habe ich gehört *hüstel*
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rubin ()

    • Dann nimm doch

      wetransfer.com/

      Da wird konsequent weg geschaut.
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
      Sic semper tyrannis
      Waffen für den Frieden ist wie Poppen für die Keuschheit!

      Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)

    • Du hast das faslch verstanden. - Für Transfer von großen Daten, egal ob legal/illegal gibt es genug Anbieter und nicht nur die Droppbox, sondern auch MEGA etc..
      Mir ging es darum den Zugang mit ganz viele JEEP-Software wieder mit einer Zahlung zu reaktivieren, aber das kann und darf nur der Besitzer. Also ich will keine Zugangsdaten nichts, nur dass ich etwas "Spende" und der Zugang ist wieder für alle da...

      Vielleicht hat er "Gründer" mittlerweile schon eine Unterlasssungsklage bekomme und läßt nun die Finger davon.

      Leider übersehen viele, dass auch kostenlose Software zum Verbreiten eine Unterschrift benötigen und der Hersteller Wert darauf legt, dass Kritierien zum Update immer noch von ihm entschieden und erfüllt sein müssen, damit du das kostenlose Update machen kannst.
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
    • FCA hat schon 2017 damit begonnen, alle im Netz verbreiteten Informationen und Downloads zu Unterbinden. Dazu wurden auf dem hauseigenen Download-Portal für Uconnect Updates die Downloads für Fahrzeuge aus Europa entfernt. Was noch übrig ist, sind dubiose Quellen mit Risiko auf Falschinformationen und irreparablen Schäden. Da muss jeder genau wissen, was er da tut. Kann gut gehen, kann auch wie offensichtlich hier schiefgehen.
      Denny Crane

      Mein Auto:

    • Ah, jetzt angekommen!

      Und zu dem UConnect-Portal - das fand ich von anfang an Grausam!
      Lieblos zusammen gestrickt, vollkommen unübersichtlich, NULL Informationen zu irgend Etwas.
      Das hätte man sich auch schenken können.

      Warum JEDER Automobilhersteller es versucht so kompliziert wie nur irgend Möglich macht Updates an zu bieten (wenn überhaupt),
      und Karten-Updates exorbitant teuer zum machen, werde ich vermutlich nie verstehen.

      Aber zum TE,
      was ist denn überhaupt passiert das Dein UC "Offline" ging?
      Fehlgeschlagenes Update in Eigenregie?
      So ganz versteh ich das mit dem "Gestranded" nicht.

      Im Regelfall funktionieren die UC, oder bleiben konsequent Offline.
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
      Sic semper tyrannis
      Waffen für den Frieden ist wie Poppen für die Keuschheit!

      Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)

    • The Grinch schrieb:




      Aber zum TE,
      was ist denn überhaupt passiert das Dein UC "Offline" ging?
      Fehlgeschlagenes Update in Eigenregie?
      So ganz versteh ich das mit dem "Gestranded" nicht.

      Im Regelfall funktionieren die UC, oder bleiben konsequent Offline.


      Lange Geschichte, vor vier Jahren fand ich heraus dass irgendetwas mit meinem Uconnect nicht stimmt, einige Sachen fehlten andere Sachen funktionierten gar nicht (sos, Assistent), es dauert ein ganzes Jahr bis sich herausstellte das vor der Auslieferung des Fahrzeugs das Radiomodul schon einmal ausgetauscht wurde warum weiß keiner.
      Nun wurde unwissentlich ein my19 Gerät Gerät statt einem my20 verbaut, dies führte zu diversen anderen Problemen.
      Ist Auto weitere zwei Jahre bis ich herausfand dass das falsche Radio eingebaut war, dies wurde nun abermals getauscht. Leider fehlten jetzt die ganzen zusatzfunktionen Tunein Spotify Offroad pages.


      Und da kam ich jetzt mit einem kaltstart daher, über Alfa ODB


      Dumm nur das mir das alle Funktionen bis auf ein Minimum gekürzt hat.
      my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Uconnect8.4 K&N JBL Anlage

      Mein Renegade: my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Xtrons ixp JBL Soundsystem

    • Dann sollte eine "qualifizierte Werkstatt" das durchaus wieder hin bekommen!

      Oder Du hast Zuwachs bei Deinen Briefbeschwerern bekommen :P
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
      Sic semper tyrannis
      Waffen für den Frieden ist wie Poppen für die Keuschheit!

      Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)

    • Interessante Story. Ich frage mich, was man aus dem ganzen Schlamassel lernen kann ?(

      Wenn ich das richtig verstanden habe, hat das Auto grundlegend funktioniert, bis auf ein paar Spielereien. ?( Am Ende stehen jetzt Werkstattaufenthalt außer der Reihe und ein neues Radio auf eigene Kosten.

      Ziemlich krasse Aktion, m.M.

      Mein Cherokee: 2.2 Limited ADII MY2017