Mysteriöse Beifahrer ;)

  • Ja ist sie.

    Wenn da keiner Sitzt, werden die Drei immer kurz nach dem Fahrzeugstart kurz angezeigt (quasi als Funktionstest).
    Wenn ein Gurt eingesteckt ist, leuchtet der betreffende grün.
    Wenn da tatsächlich jemand drauf sitzt und nicht angegurtet ist, blinkt er rot und bimmelt.
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Wrangler: JLU Sahara/ Overland MY 20, 2 L Benziner, T-GDI, Vollausstattung, matt schwarz foliert, SkyOne, AHK, BFG KO2 285/70 r17 auf Bawarrions; Meine Ex Jeeps: Compass Trailhawk MY 19; Renegade Limited MY15

  • Liegt auf der Rücksitzbank irgend was Schweres (z.B. eine Leiche)?
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!
    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.
    Sic semper tyrannis
    Waffen für den Frieden ist wie Poppen für die Keuschheit!

    Mein Wrangler: JEEP Wrangler Rubicon JL MJ2020 Punk'N Orange 2,2L Diesel (was sonst!)

  • 4WD schrieb:

    Ja ist sie.

    Wenn da keiner Sitzt, werden die Drei immer kurz nach dem Fahrzeugstart kurz angezeigt (quasi als Funktionstest).
    Wenn ein Gurt eingesteckt ist, leuchtet der betreffende grün.
    Wenn da tatsächlich jemand drauf sitzt und nicht angegurtet ist, blinkt er rot und bimmelt.
    Nicht ganz, er hat das kleine uConnect, da ist die Anzeige nicht in Farbe und bunt. Normalerweise werden die drei Gesellen da zum Start angezeigt und man sollte jeweils einen Gurt sehen, falls einer angelegt ist. Irgendwann sollten die drei von der Tankstelle dann aber auch verschwinden.
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."

    "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

    Walter Röhrl

    Mein Wrangler: Wrangler JL Rubicon MY21 2.0l T-GDI in Sting Gray, Hardtop, AHK, BF Goodrich T/A KO2 -/- Renegade Limited MY20, Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet