SmartTools Newsletter

Wallbox

    • Hallo zusammen, Habe oft schon ins Forum geschaut und viel von euch gelesen. Nun habe ich mich neu angemeldet, denn ich wollte mal eine Problematik Betreffs der Easy Wallbox in den Raum werfen. Habe seit Mai 22 meinen kleinen Schwarzen und bin sehr zufrieden mit ihm. Laden funktioniert bei mir zu Hause bisher über die mitgelieferte Wallbox. Seit ein paar Wochen, funktioniert es aber nicht mehr. Geht nur mit der mobilen Ladestation. Sobald ich Ladekabel von Box benutzen will, zeigt er mir Fehler in exterenen Ladestation im Auto an. Nachfrage beim Support läuft, mir wurde nun geraten, im Auto die Ladeeinstellung auf maximal zu stelle, was ich aberblöd finde, wenn nur wenig Sonne scheint dann zieht er den Strom aus dem Netz und nicht vom Dach. Hat irgendwer von euch auch schonmal so ein Problem bzw. wie sind die Ladeeinstellung im Auto bei euch. Ich habe an der Wallbox 3,8Kw und im Auto meißt 1,5 bis 1,8 KW Einstellung.
      Danke im voraus und Gruß aus Berlin (wo man sehr viele von uns auf den Straßen sieht)
      Miropa

      Mein Renegade:

    • Auch ein Hallo erstmal.

      Damit ich/wir es richtig verstehen, schreibe ich es mal anders, ob du es auch so meinst:

      Die mobile Wallbox von JEEP (=Easy-Wallbox) ist kaputt und du nimmst das Kabel von ihr um dein mobiles Ladegerät zum Auto damit zu betreiben?
      Meina: WK2, BJ_08/2013, EZ_02/2014
      Wer niemals vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke!
    • @Miropa:

      Ich befürchte, dass Dir kaum jemand weiterhelfen können wird und verweise auf dieses Forum (klick), da dort die Wahrscheinlichkeit etwas höher ist.
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

      Mein Renegade: Longitude Multiair 1,5l 140PS 6Gang 2WD Mojave Sand MY15 Uconnect 5" mit Tomtom Navi, viel Langstrecke, Langzeitverbrauch: 7,3l

    • Hallo

      Danke erstmal für eure Antworten. Habe das Problem an den Hersteller von easywallbox weitergeleitet und hoffe irgendwann was zu erfahren. Nutze bis dahin meine mobile Ladestation und lade über eine normale 220V Steckdose. Dauert länger, aber mein schwarzer nimmt sich die Zeit die er braucht.

      Gruß Miro

      Mein Renegade: