_blank

Kommunikation mit Mopar/Jeep unterbinden

    • Kommunikation mit Mopar/Jeep unterbinden

      Hallo,

      irgendwie kommuniziert das Uconnect ja mit Mopar/Jeep. Ab und zu bekomme ich eine Email von denen mit aktuellem Kilometerstand und Statusmeldung.
      Ich möchte aber sämtlichen Fernzugriff unterbinden. Gibt es da eine Möglichkeit?

      Ich würde mich über eine Antwort freuen.

      Viele Grüße,
      Michael

      Mein Renegade: MY20, Limited, 88 KW, Black Pack, LED, 18" Black mit Geolandar G015, Sting Grey, abnehmbare AHK, Eibach SpV. 40 mm VA und 50 mm HA

    • Bei meinem Renegade hat das U-Connect nur über mein Handy Kontakt zur Außenwelt. Nachdem ich die Android-App von Anfang an als unbrauchbar befand habe ich diese wieder deinstalliert. Seitdem hat mein Auto auch keine Verbindung mehr zum Hersteller, es sei denn die Werkstatt stellt beim Kundendienst diese her. Was sich aber auch erledigt hat da ich den Service nicht mehr bei der Vertragswerkstatt machen lasse.
      :1f1e6-1f1f9: :1f1f1-1f1fa: :1f1e7-1f1ea: :1f1eb-1f1f7: O|||||||O :1f1ec-1f1e7: :1f1f3-1f1f1:

      Mein Renegade: MY17 Longitude - 1.4l MultiAir 103kW DCT

    • Hallo Michael,
      was ich nicht weiß ist, ob es ggf. auch am Typ des Uconnect Systems- also mit Nav. oder ohne - liegen kann.

      ich habe kein Android Auto in Betrieb, die Geolokalisation ausgeschaltet, das Telefon nur mit Bluetooth verbunden und mich auch bei Jeep nicht mit dem Auto angemeldet. Ob das schließlich alle Möglichkeiten sind, keine Ahnung

      Nun finde ich mein Auto zwar im Parkhaus nicht per Handy wieder und kann auch nicht den Füllstand des Tanks von aussen ablesen, werde dafür aber auch nicht "gestalkt".
      Gruss aus BS

      Rainer

      Mein Renegade: MJ 2020, 4x4 Diesel, Schalter, - ist halt ein Italiener-