_blank

Off road Parcour wegen schlechtem Wetter abgesagt

    • Off road Parcour wegen schlechtem Wetter abgesagt

      Moin,
      wie im Titel geschrieben, kann ich es immer noch nicht fassen.

      Kurz erklärt; ich hatte mir als Geburtstagsgeschenk selbst einen "After Work off road" Parcour beim ADAC in dem Sicherheits-Fahrzentrum in Hannover Laatzen/Rethen gegönnt. Das ganze sollte am 15.09.2022 in der Zeit von 17:00-20:00 Uhr stattfinden. Der selbe Preis für ADAC-Mitglieder oder Nichtmitglieder.
      Mit 3 Stunden hörte es sich nach einem lustigen Nachmittag an.

      Am 09.09. erhielt ich eine Mail, dass der Kurs wegen schlechtem Wetter und der früh einsetzenden Dunkelheit abgesagt wurde. (????) schlechtes Wetter und deshalb nicht offroad??? 8| 8|

      Ich habe telefonisch nachgefragt ob das ein Fake sei, so wegen der komischen Begründung. Die Mitarbeiterin gab am Telefon zu, dass es eine sinnfreie Begründung ist, aber mehr auch nicht. Wenn ich möchte, kann ich mich ja im Frühjahr 23 wieder anmelden.

      Hätten sie geschrieben aufgrund von Krankheit der Trainer, hätte ich es ja ohne Kommentar angenommen. Aber sowas. ?(

      Sorry auch wenn es wichtigers gibt, musste ich es mal los werden.

      Schönen Tag noch.

      Frank
      -------------------------------------------------------------------------
      Streite nicht nicht mit einem Idioten! Im Verlauf zieht er dich auf sein Niveau
      und schlägt dich dann mit seiner Erfahrung.

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Overland 2,2 My2019, Active Drive I, AHK, Diamond Black Pearl.

    • Was sind denn das für Weicheier?

      Bei meinem ersten ADAC Fahrertraining setzte der Winter ein und man mußte sich etwas vorkämpfen um zum Gelände zu kommen. Der Trainer meinte nur trocken "Hätten Sie das Auto sonst stehen gelassen? Nein? Dann haben wir doch die besten Bedingungen zum üben heute" ;)
      "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

      Walter Röhrl

      Mein Wrangler: Wrangler JL Rubicon MY21 2.0l T-GDI in Sting Gray, Hardtop, AHK, BF Goodrich T/A KO2 -/- Renegade Limited MY20, Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet

    • Off road Parcour wegen schlechtem Wetter abgesagt


      :rotfl:


      Der Witz schlechthin.

      Da kann man sich ausmalen wie der Parcour aussieht : 5m Pflasterstraße mit 1% Gefälle . Dann kann es schon mal rutschig werden :rotfl:
      Wrangler JK Rubicon ++ Mojave Sand ++ MY2016 ++ 2.8 CRD ++ aAHK ++ Cooper Discoverer AT3 4S 265/70R17
      Cherokee Trailhawk ++ Brilliant Black ++ Raucherpaket ++ MY2014 ++ 3.2l V6 ++ innerorts / außerorts / kombiniert: 10,7/10,7/10,7 l /100km, 223kg CO2/ km