_blank

Wann denn nun Inspektion / Ölwechsel

    • Wann denn nun Inspektion / Ölwechsel

      Hi Leute,
      ich fahre meinen geliebten Jeep Grand Cherokee Diesel von 2018 und bin bei 54000km. Bei 60000km muss ich zur Inspektion. Aktuell zeigt er mir jedoch auch 6% Restöllebensdauer.

      Ich fahre das Ravenol 5W-40 NDT. Der Hersteller gibt ein Ölwechselintervall von 80000km an.

      Gut, Jeep sagt alle 20000km oder 1 Jahr.


      Das Jahr wäre rum im August, die 20000km so ca. Mai.


      Soll ich nun jetzt hin für Ölwechsel und dann erneut bei 60000km zur Inspektion oder Ölanzeige resetten und gemütlich warten bis 60000km und dann alles zusammen?

      Was meint Ihr?
      Jeep Grand Cherokee, Overland, 3.0L Diesel, Bj.: 2018

      Mein Grand Cherokee:

    • Meine persönliche Meinung:

      Das Wechselintervall von Ravenol ist überhaupt nicht bindend.
      Das ist die mögliche Laufleistung die das Öl hergibt.

      Für mich wären die Herstellerangaben einzuhalten, bzw. die Anzeige zur errechneten Lebensdauer aufgrund der Nutzung ( Kurzstrecke, Kaltstarts, etc.).
      Und dann würde ich die Wartung durchziehen, da ist der Ölwechsel mit enthalten.

      Allerdings sollte dein Dicker schon aus der Garantie sein, und sollte was kommen, wärst du auf die Kulanz angewiesen.
      Und diese ist mittlerweile unterirdisch.
      Außerdem könnten sie sagen, dass das Öl nicht die nötige Freigabe hat ( auch wenn die Spezifikationen passen).
      Gruß Fr@nky

      Mein Cherokee: Trailhawk 2.0 T-GDI MY 2019 EZ 08/20 in Firecracker Red mit Falken Wildpeak AT3WA / THULE WingBar Edge schwarz / VOLL bis auf Panorama Dach

    • Werde den Ölwechsel machen. Inspektion aber erst bei vollen 60000km.

      Werde noch einen Klimaservice hinzubuchen. Das Auto wurde August 2018 gebaut und erstzugelassen August 2019.
      Daher noch Garantie, aber fast 4y alt. Wenn das stimmt mit -10% Kühlmittel in der Klima, fehlen schon 40%...
      Jeep Grand Cherokee, Overland, 3.0L Diesel, Bj.: 2018

      Mein Grand Cherokee:

    • Dade schrieb:

      Gut, Jeep sagt alle 20000km oder 1 Jahr.
      Jeep sagt ausserden; " was zuerst anfällt...."

      d.h.: wenn weniger wie 20.000km/jahr, dann aber trotzden jedes Jahr zum Ölwechsel und zur Inspektion, sonsz Garantie "Ade"
      Viele Grüße

      Seemen28


      braucht der kleine Indianer im Durschnitt, mit 50% WW-Betrieb

      Mein Cherokee: 2,2l Limited, 200PS, 9 AT, Technikpaket, AHK, Standheizung, Spurplatten