Kraftstoffverbrauch aktuell

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kraftstoffverbrauch aktuell

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    :)
    N'abend zusammen,
    nach meinem ganzen Gemecker will auch mal was positives loswerden.
    Da ich meinen Spritverbrauch "real durch Dreisatz" ermittle und alles in einem Büchlein festhalte (NEIN ich bin kein Finanzbeamter!! :P )
    werfe ich am Jahresende immer mal nen Blick in das Büchlein und gucke, was er so verballert hat, der Renel ( Diesel (140 PS, 4x4, Schalter) Den Ecxel-file spare ich mir mittlerweile.
    - in den ersten 8 Monaten lag er bei knapp über 6 l/100 (5,3 bis 6.6, wobei hier fast 4000 km chilliges Dänemark und Norwegen dabei waren)
    - im letzten Jahr so um 6,3 l/100 (5,6 bis 6,8)
    - und jetzt im Januar, einmal Nordsee, gemächlich hin und zurück, hat er 5,7 genommen das wfand ich gut.

    In der letzten Zeit leider recht vuel Kurzstrecke dabei. Erst Heimarbeit und dann Rente, da fällt halt etliches weg.
    Summa summarum bin ich da ganz zufrieden. Der Yeti (gleiches setup) nahm seinerzeit geringfügig weniger.

    Und die Alpen fallen jetzt leider aus und im Harz leigt kein Schnee.. Allradperformance ist leider net angesagt.

    vG
    Rainer

    Mein Renegade: MJ 2020, 4x4 Diesel, Schalter,

  • Ja, der Diesel ist schon recht sparsam für so ne Kiste, auf Langstrecken im Ausland geht 5 l
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."

    "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

    Walter Röhrl

    Mein Wrangler: Wrangler JL Rubicon MY21 2.0l T-GDI in Sting Gray, Hardtop, AHK, BF Goodrich T/A KO2 -/- Renegade Limited MY20, Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet

  • Meine Frau braucht für den Roten Limited, Winterauto, 9AT, 140PS Diesel zwischen 6-6.5 ltr.
    Meine Orangener TH braucht bei gleicher Fahrweise immer 1 ltr. mehr.

    Mein Renegade: Wrangler JL Sport 2019, Gekko, 2.0 Benziner + Renegade Limited 2016, Rot, 140PS Diesel, 9AT, 4LOW, Leder, usw. + Renegade Trailhawk 2015, Orange, Diesel forever...

  • Neu

    Freddy nimmt im Winter auf Kreuzstrecke 7,1 bis 7,3 l

    Im Winter mit Anhänger 600 kg Langstrecke 6,8 l

    Im Sommer,...ach lang ist es her,..ich glaube 6,5 bis 6,8 l

    Mein Renegade: Ab Juli 2020 Freddy, MY19 Trailhawk, 170 PS Diesel, Black, Effekt Folierung, Alu Slider von Rocks, Abgedunkelte Scheiben, Aluplatten Eckfenster, Funkgerät Midland 42 DS, AT Grabber T03, AHK, Höherlegung +3 cm (Montage +5 cm), Federnkit von Taubenreuther Eibach , Spurplatten Hoffmann 60 mm, In Planung: Unterfahrschutz vorne von Rocks, ---Von März 2019 bis Juli 2020 Free Willy, Renegade Limited, 140 PS Diesel, Schalter, Höhergelegt und noch einige andere Dinge ;-)