Bei Quietschende Bremse, greift die Garantie nicht?

  • Bei Quietschende Bremse, greift die Garantie nicht?

    Hallo zusammen,

    Mein auto wird 3 Jahre alt und ich hatte schon ab dem ersten Jahr Probleme, dass die Bremsen vermutlich vorne auf dem letzten 1-3 Metern quietschte… da wurde damals die Beläge und Scheiben gewechselt. Leider trat das dann paar Monate später wieder auf.

    Nun ist das seit Uber 6 Monaten wieder so.
    dachte mir, ich bitte bei der Inspektion da mal schauen und reinigen ect.

    Greift das nicht mehr mit der Garantie ?

    „Bezüglich der Bremsen schauen wir nochmal nach, oftmals reicht es auch aus die Bremse zu zerlegen und zu reinigen.
    Die Reinigungsarbeiten sind allerdings nicht mehr über die Garantie bzw. den Wartungsvertrag abgedeckt, die Kosten müssten Sie dann selber tragen.“

    Mein Compass:

  • Das mit der Garantie kann schon sein, es wird ja auch von der +2 Garantie gesprochen. Da gibt es dann wohl ein paar andere "Regeln".

    Das Quietschen kommt hauptsächlich von viel Bremsstaub welcher sich bei viel Kurzstrecke/Stadtverkehr ansammelt. Auch die Materialabstimmung zwischen Scheiben und Belägen beeinflusst die Geräuschentwicklung. Ist leider ein ständiges Thema, dem man kaum Herr werden kann.

    Mein Cherokee: 2.2 Limited ADII MY2017

  • Dieses Phänomen mit den Bremsen tritt erst auf, seit es verboten ist Asbest mit in die Bremsbeläge zu mischen.
    Dies war früher Standard, aber seit man weiß, wie gesundheitsschädlich das Zeug ist, wurde es zu Recht verboten.

    Das Quietschen wird durch ganz bestimmte Schwingungen erzeugt, hier kann es durchaus helfen die Rückseiten der Beläge und die Kontaktflächen der Beläge reichlich mit Kupferpaste einzuschmieren.
    Die gute alte Kupferpaste ist allerdings auch mittlerweile im Gewerbe verboten einzusetzen, und die alternativen Produkte greifen nicht so gut wie der alte Stoff.
    Neue moderne Bremsbeläge haben auf ein kleines Depot mit einem Trennmittel auf der Rückseite welches sich nach dem ersten Erhitzten der Bremse automatisch verteilt.

    Aber nicht geht über eine gründliche Reinigung und Nachbehandlung mit Kupferpaste.
    Als Privatmann immer noch zulässig und zu kaufen.
    Gruß Fr@nky

    Mein Cherokee: Trailhawk 2.0 T-GDI MY 2019 EZ 08/20 in Firecracker Red mit Falken Wildpeak AT3WA / THULE WingBar Edge schwarz / VOLL bis auf Panorama Dach