Heizung Compass Trailhawk Defekt! Garantie! Lösung!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heizung Compass Trailhawk Defekt! Garantie! Lösung!

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo liebe Nutzer,

    Wir haben einen Jeep Compass Trailhawk aus Baujahr 2019. Mit 170 PS Dieselmotor.

    Wir hatten in letzter Zeit das Problem , wenn man die Heizung voll aufdrehte, auf der Fahrerseite die Luftaustrittstemperatur ca. 70 Grad beträgt und auf der Beifahrerseite ca. 30 Grad.

    Da sich das Fahrzeug noch in der Garantie befand , habe ich dies in der ersten Werkstatt vorgestellt. Dort teilte man mir mit das dies auf unterschiedliches empfinden hin normal sei.

    In der nächsten Werkstatt wurde dann entsprechend der Fehler gesucht und auch gefunden.

    Es wurde vermutet , dass der Heizungskasten defekt sein bzw. die Stellklappenmotoren spinnen.

    Es stellte sich zum Schluss heraus, dass der Wärmetauscher im Innenraum defekt war. Man bedenke dabei , das Fahrzeug hatte eine Gesamtlaufleistung von ca. 5000 km.

    Die Werkstatt geht also davon aus , dass es sich um einen Serienfehler handelt.

    Es standen noch fünf andere Jeep Compass da, und lediglich bei einem kam auf der rechten Seite warme Luft raus.

    Alle anderen hatten das gleiche Problem.

    Nur dass Ihr Bescheid wisst, solange Ihr noch Garantie habt, solltet ihr es sicherlich beheben lassen.

    Mein Compass: Jeep Compass Trailhawk Automatik