Türfenster Geräusch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Türfenster Geräusch

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo,

      Ich habe so eine Kleinigkeit. Wenn das Auto über Unebenheiten fährt, höre ich ein Geräusch vom Fenter in Türen vorne. Es sieht so aus, das Fensterscheibe sich ein bisschen bewegt und so verursacht ein Gerausch. Also, die Quelle glaube ich ist zwischen Fentterscheibe und Dichtungen. Sonst das Auto ist ziemlich leise.

      Kann jemand das auch bestätigen? Oder geht es nur um mein Auto?

      Mein Renegade: 2021 4xe Trailhawk Granite Crystal

    • Hallo Leo,

      beim Diesel würdest du das erst gar nicht hören :D *Spässle*

      Vielleicht fahren die Fenster nicht ganz in die Endstellung? Kann man die Scheibe von Hand wackeln?
      "Unebenheit" ist ja ein weiter Begriff. Wenn ich von "Unebenheiten" rede, dürfte die Fensterscheibe das geringste Problem/Geräusch sein :saint:
      Ansonsten ist mir da noch nichts aufgefallen.

      Grüße vom Trailhaker

      ...um elektrisch zu fahren, muss ich nicht auf die nächste Kirmes warten und auch keine Carrera Bahn aufbauen :saint:

      Mein Renegade: Renegade 4xe Trailhawk Colorado Red, Kenwood, aAHK, TF Höherlegung 24mm, TF Spurverbreiterung v30+h42mm, Siedemarker gelb, Lampenschutzgitter Seite+Heckfänger, rote Bergehaken vorne, alle möglichen Bepper, Tinkerforge WARP Charger Smart 22kW, PV-Anlage

    • terra-tours schrieb:

      Ab zum Händler, der freut sich....
      Nee, ich habe versucht schon, mit anderen Problem. Wollte nicht erzählen und nicht das wiederholen. Anderer Handler (beliebte hier AllradPauli) hat mit gesagt, das es kein Termin in nächste 2 Monaten gibt. Für mich gibt es kein jeep Handler mehr. Leider.

      Mein Renegade: 2021 4xe Trailhawk Granite Crystal

    • Gibt natürlich auch Händler die um jenen „Kunden“ einen großen Bogen machen.
      Wo wohnst Du denn ?

      Zitat: „Für mich gibt es kein Jeep-Händler mehr.“
      Dein Wagen ist Deinem Profil nach neu, daher wirst Du um einen Vertragshändler, auch für die Wartungen, nicht herum kommen...

      Mein Renegade: Wrangler JL Sport 2019, Gekko, 2.0 Benziner + Renegade Limited 2016, Rot, 140PS Diesel, 9AT, 4LOW, Leder, usw. + Renegade Trailhawk 2015, Orange, Diesel forever...

    • Leo schrieb:

      Es sieht so aus, das Fensterscheibe sich ein bisschen bewegt und so verursacht ein Gerausch.
      Das lässt sich bei geöffneter Tür leicht nachvollziehen. Mit beiden flachen Händen von innen und außen das Fenster packen und ordentlich dran ruckeln. Dann merkst du ob das Fenster locker ist.

      Wenn das Geräusch eher ein "Plätschern" ist, dann könnte nach den letzten Starkregen auch Wasser in der Tür sein. Hat aber mit einer "sich bewegenden Scheibe" nichts zu tun.

      Deine Einstellung zum Jeep Händler kann ich verstehen aber im Leben gibt es nun mal Dinge, wo man einfach nicht drum herum kommt ;) und bei einer Garantie Leistung gilt das auch für den Händler.

      Mein Cherokee: 2.2 Limited ADII MY2017

    • terra-tours schrieb:

      Wo wohnst Du denn ?
      München Kreiss


      andiausHN schrieb:

      Wenn das Geräusch eher ein "Plätschern" ist
      Nein, das Auto war nicht unter Regen, das ist ein trocken-Geräusch. Ich kann das zwar reproduzieren, wenn ich auf obere Teil von Scheibe seitlich drucke, es gibt minimale Bewegung und ähnliches Geräusch. Kann es sos sein, das Scheibe geht nicht ganz oben? oder so eine minimale Spiel ist ok?


      andiausHN schrieb:

      bei einer Garantie Leistung
      Was ist eigentlich eine "garantie Leistung"? Mein Auto würde in Italien beschädigt und ich habe an meiner Handler wo ich das Auto gekauft habe für eine Reparatur-Kostenvoranschlag gekommen. Zuers wurde mir gesagt dass das meine Katze (!) verursacht, danach kommt Kosten von Kostenvoranschlag um 50% der gesamte Reparturkosten und so weiter und so fort. So ich gehe davon aus wenn zB das Auto nicht mehr fahren könnte wegen Produktionsfehler, das ist auch über Katze, Pferd oder Schildkröte verursacht und reparatur kostet 2 mal mehr als Auto-Verkaufskosten. So sehe ich "Garantieleistungen" von meinem Vertragshändler. Ich wollte einfach nie dorthin mehr.

      Jeep "Garantie" sieht für mich wie eine Lüge.

      Mein Renegade: 2021 4xe Trailhawk Granite Crystal

    • Jetzt mal eins nach dem anderen.
      Der Wagen wurde beschädigt ? Dann wäre das eine Sache der Versicherung. Bei einem Neuwagen Vollkasko sinnvoll !?
      Sofern dieses Geräusch im Zusammenhang mit der auftretenden Beschädigung wäre ?

      Mein Renegade: Wrangler JL Sport 2019, Gekko, 2.0 Benziner + Renegade Limited 2016, Rot, 140PS Diesel, 9AT, 4LOW, Leder, usw. + Renegade Trailhawk 2015, Orange, Diesel forever...

    • terra-tours schrieb:

      Dann wäre das eine Sache der Versicherung
      Ja, aber Versicherung braucht Kostenvoranschlag vom Handler, Händler verweigert das. Der hat ein Teil von Beshädigungen repariert, auf zweite Teil habe ich schon 1 Monat gewartet



      terra-tours schrieb:

      Sofern dieses Geräusch im Zusammenhang mit der auftretenden Beschädigung wäre ?
      Kann sein - es geht um die Tür die Beschädigt war. Aber sichtbare Beschädigung war nur Dreieckige Fensterscheibe, Handler hat das aber repariert, jetzt stört mir dieses Geräusch. Kann das im Zusammenhang sein? Ja, natürlich, aber das Auto war doch im "Authorizierte Jeep Service" bereits repariert!


      Chris1200 schrieb:

      ich kann dir Auto Reichardt in Haunstetten (Augsburg) empfehlen
      Danke!

      Mein Renegade: 2021 4xe Trailhawk Granite Crystal

    • ..also das Geräusch, welches @Leo beschrieben hat, hatte ich noch nicht, jedoch ein Pfeifen vom oberen Fensterrahmen (links und/oder rechts) bei Geschwindigkeiten ab 100 Km/h; drückt man die Scheibe mit der Hand leicht nach aussen, verstummt das Geräusch....
      ein Dichtungsproblem!

      lg
      Jeep Renegade 1.6MJ, 120 LTD, 07/2016

      Mein Renegade: