Problem: Gurte der Rückbank

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem: Gurte der Rückbank

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Bei meinem Cherokee habe ich zunehmend Probleme mit den Gurten hinten. Links und rechts rechts haben sie wenig Lust sich wieder aufzurollen. Man muss immer etwas nachhelfen.
    Der Gurt in der Mitte hingegen, lässt sich nicht mehr raus ziehen, sobald er einmal ein Stück zurück gerollt ist.
    Das heißt, die Person die in der Mitte sitzt, kann sich nicht mehr bewegen, weil der Gurt kein Stück mehr nachgibt und links und rechts hängen die Kinder wie auf der Couch, weil der Gurt seine Aufgabe vergessen hat.
    Ich war in der Werkstatt, sie haben sie einmal komplett neu aufgerollt, aber es passiert nach paar Tagen wieder.
    Hat jemand eine Idee?

    Mein Cherokee: Trailhawk 2019, 2.0 Hurricane, Falken Wildpeak AT3WA

  • Ganz rausziehen, mit Silikonöl leicht einsprühen, mit fusselfreiem Lappen etwas verteilen, Funktionstest. Und für den klemmenden Gurt ist der Freundliche der Ansprechpartner.
    Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
    (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

    Mein Renegade: Longitude Multiair 140PS 6Gang 2WD Mojave Sand MY15 Uconnect 5" mit Navi