Uconnect Renegade 2015 ohne Navi austausch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Uconnect Renegade 2015 ohne Navi austausch

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und habe seit ca. 2 Wochen ein 2015er Renni Limited. Ich habe ein Uconnect ohne Navi siehe Bild. Ich habe mal nach gebrauchten mit Navis gesucht und z.B.

    - JEEP RENEGADE GPS NAVIGATION RADIO SAT NAV NAVI UCONNECT HARMAN VP4

    gefunden. Kann ich das einfach so tauschen? Ist die GPS Antenne im Gerät verbaut oder ist diese immer extra? Gehen dann auch die Sprachbefehle alle inkl. Navi oder muss ich da noch umgestellt werden. Wie funktionieren beim Uconnect die Kartenupdates. Diese sind Kostenpflichtig?

    Dann noch welches Uconnect unterstützt Android Auto / Apple Car Play könnte ich so eins ggf. auch einfach einbauen?

    Weiß zufällig jemand wie ich die Meldung im Bild wegbekomme? Kommt immer wenn ich das Radio starte. Geht dann nach kurzer Zeit selber weg.




    So das wars erst mal.

    LG

    Marc

    Mein Renegade:

  • Hi, und herzlich willkommen. So wie ich das Uconnectsystem kennengelernt habe ist so ein Austausch wahrscheinlich nicht Ohne und sehr kostenintensiv.
    Oft liest man hier von Problemen die eingebauten Standard Uconnect am Laufen zu halten.

    Als Alternative würde ich ein externes TomTom empfehlen. Häufige Kartenupdates und als Navi State of the Art.
    Oder schlicht ein gutes Handy mit Google Maps.

    Mein Renegade: MY20, Limited, 110 KW, DCT, Black Pack, LED, Blue Shade

  • Nein Die GPS Antenne ist nicht verbaut . Rein theoretisch kann das dein Radio Auch müßte man nur die Software und Karten aufspielen .
    Und wie mein Vorredner schon sagte externes Navi .
    Wenn du es übers Handy machst und das über Bluethos verbindest kannst die ansagen auch über die eingebauten Lautsprecher hören .
    Ich mache Deezer und Navi an beides ist zu hören bei ansagen schaltet es die Musik weg und und Wegeansage kommt . danach ist wieder Musik da .
    Als Navisoftware habe ich Heere auf dem Ipohne se
    Chrysler und Jeep Fan
    Hatte 15 Jahre einen Pt Cruiser mit dem ich sehr zufrieden war
    außerdem fahre ich noch seit 2005 einen Lancia Ypsilon der auch super funktioniert

    Seit 2016 Jeep Renegade auch super zufrieden. :023: :023: :023: :023: :023:

    Mein Renegade: Longitude Colorado Red 2,0 4WD 6MT Komfort Pluß

  • Schau mal hier

    Austausch Uconnect 5" gegen Fremdgerät

    Gruß Wilfried
    1.6 E-torQ Schaltgetriebe Longitude/Komfortpaket Erstzulassung 07/2016+PIONEER-MEDIACENTER-F88DAB/NAVI/Rückfahrkamera

    Mein Renegade: MY19 Limited 1.3l T-GDI 110 kW(150 PS) 4x2 DDCT, Uconnect™ 8,4” NAVI Bis 11.2018 1.6 E-torQ Schaltgetriebe Longitude/Komfortpaket Erstzulassung 07/2016+PIONEER-MEDIACENTER-F88DAB/NAVI/Rückfahrkamera

  • memphie schrieb:

    Weiß zufällig jemand wie ich die Meldung im Bild wegbekomme? Kommt immer wenn ich das Radio starte. Geht dann nach kurzer Zeit selber weg.
    Die Meldung bekommst du nicht weg :D
    Kannst du nur bestätigen
    Gruß Wilfried
    1.6 E-torQ Schaltgetriebe Longitude/Komfortpaket Erstzulassung 07/2016+PIONEER-MEDIACENTER-F88DAB/NAVI/Rückfahrkamera

    Mein Renegade: MY19 Limited 1.3l T-GDI 110 kW(150 PS) 4x2 DDCT, Uconnect™ 8,4” NAVI Bis 11.2018 1.6 E-torQ Schaltgetriebe Longitude/Komfortpaket Erstzulassung 07/2016+PIONEER-MEDIACENTER-F88DAB/NAVI/Rückfahrkamera

  • Danke für die tollen Antworten. Handhabe es zur Zeit auch so das ich mein Handy als Navi Nutze, Musik höre ich ja auch darüber. Läuft so auch gut. Nur wenn das Handy geladen werden muss stören mich schon die Kabel, das stößt mich auch bei externen Navis ab. Bin vorher VW Polo gefahen mit eingebauten Navi. War schön aufgeräumt. Ist vielleicht auch gewohnheit. Hatte dann das besagte Uconect im Netz gefunden... mittlerwile gesehen das es aus Polen geliefert wird, ist somit nicht mehr interesant. Aber Wilfried dein Link zu den Fremdgeräten ist sehr interessant. Könnte mich mit Pioneer auch anfreunden sieht interessant aus und habe von Pioneer noch eine günstigere Variante gefunden die auch gehen soll, dann nur nicht mit Andoid auto und co. So oft benötige ich ein Navi ja nicht. Habe ja wie gesagr den Renny erst zwei wochen. Mal sehen wie sich das noch entwickelt. Wenn wir den auch zum Fahren in den Urlaub auch nutzen dann ist das schon interessant. Werde da mal überlegen.

    LG

    Marc

    Mein Renegade: