Jeep Insassen gefährdet?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jeep Insassen gefährdet?

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Ist Mann / Frau in einem mit : MY SKY ausgestattetem jeep genauso sicher wie in einem ohne bei Blitzschlag?

      Fällt das Phänomen: Faradayscher Käfig weg?

      Werde ich o. Mein Auto absolut ungewollt elektrifiziert?

      Um Infos bittet Wanderer
    • Mal ganz abgesehen von der Chance von einem Blitz getroffen zu werden, sucht sich der Blitz immer den geringsten Widerstand auf seinem Weg und das ist sicherlich nicht ein kunststoffglas sondern die metalloberfläche deines Fahrzeuges
      my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Uconnect8.4 K&N JBL Anlage

      Mein Renegade: my20 limited 1.3L 150PS AHK Stoff Kennwood Uconnect8.4

    • My sky besteht nicht aus Kunststoffglas.,

      Und nach Murphy´ s Gesetz knallt es jeden Moment in meine Karre..

      Außerdem sind genügend metallschienen u. Bügel im / am Dach verbaut......

      Murphy ist aber nicht Gegenstand meiner Frage,
      Dennoch Thanks. :023:
    • So lange Du im Moment des Blitzeinschlages keine metallische Oberfläche berührst bist Du geschützt - zumindest vor dem Blitz selbst. Was an Folgeschäden eintreten und Dich dennoch verletzen kann wäre reine Spekulation.

      Grüße
      Jochen
      02/18 - heute: 1997er Grand Cherokee Limited 5.2l V8 :D - Deep Amethyst Pearl Coat - Quadra-Trac - Full Time 4WD mit BFG KO2 ATs

      04/17 - 01/19: 2017er Cherokee Limited 2.2l - Bright White - AD1 - Technologiepaket - Winterpaket
    • Moin,
      mein Indianer hat ebenfalls das Panoramadach; Sorgen mache ich mir nicht. Ich sehe es genau wie @jomaot, die Wahrscheinlichkeit eines Blitzschlages schätze ich weitaus geringer ein, als Schäden durch Gewitter/Unwetter bedingt herumfliegende Äste oder sonstige Dinge.

      Und wenn Murphys Gesetz zuschlägt und mich ein Blitz in meinem Dampfer erwischt, trete ich mit einem Grinsen (kommt immer noch beim Fahren) ab.

      Gruß
      Frank
      -------------------------------------------------------------------------
      Streite nicht nicht mit einem Idioten! Im Verlauf zieht er dich auf sein Niveau
      und schlägt dich dann mit seiner Erfahrung.

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Overland 2,2 My2019, Active Drive I, AHK, Diamond Black Pearl.

    • ... kommt drauf an, ob das MySky offen is :saint:

      Ich denke mal, dass deine Frage für das geschlossene MySky gilt und da bist du sicher. Das Glas ist ja ein Isolator und wenn da der Blitz, pardon die Spannung einen Durchschlag finden sollte, dürften direkt nebendran nicht so attraktive Blechteile sein.

      Herr Faraday macht auch da eine gute Figur :thumbsup:
      Selbst ein Cabrio mit den Gestell stellt so einen Käfig dar.

      Interessant wird es, wenn man fragt wie groß so ein offenes Loch in dem Käfig denn sein darf?
      Wie weit in das offene Loch ist man gefährdet?

      Man rechnet da mit ca. dem halben Lochdurchmesser.

      Also wenn dein Schiebedach 50cm offen ist, sollte man mit dem Kopf höchstens 25cm unter der Mitte des offenen Bereichs sein wenns kracht :thumbup:
      Ohrstöpsel werden empfohlen.

      Aber Lotto spielen ist wesentlich effektiver.

      Grüße vom Trailhaker

      ...um elektrisch zu fahren, muss ich nicht auf die nächste Kirmes warten und auch keine Carrera Bahn aufbauen :saint:

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk 4xe Colorado Red, Kennwood, aAHK, alle möglichen Bepper