elektrische Außenspiegel manuell einklappbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • elektrische Außenspiegel manuell einklappbar?

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo in die Runde,

      seit einer Woche fahre ich einen Renegade.
      Noch immer bin ich dabei das Auto mit seinen Funktionen etwas zu erkunden.
      Da er so langsam auch mal gewaschen werden könnte, nun mal eine Frage an euch:

      Dürfen die elektr. einklappbaren Außenspiegel vom Bedienpersonal der Waschstraße von Hand eingeklappt werden? Oder nehmen sie dadurch einen Schaden?

      Vielen Dank für eine diesbezügliche Information.

      Grüße,
      Michael

      Mein Renegade: MY20, Limited, 88 KW, Black Pack, LED, 18" Black mit Geolandar G015, Sting Grey, abnehmbare AHK, Eibach SpV. 40 mm VA und 50 mm HA

    • Hallo Michael,

      willkommen in unserem Kreise, der streitbaren Jeep-Enthusiasten. :)

      Du kannst die Spiegel von innen durch drücken des kleinen Schiebeschalters bei der Spiegeleinstellung einklappen.

      Von außen manuell würde ich das keinesfalls zulassen.

      LG Daniel

      Mein Renegade: MY20, Limited, 110 KW, DCT, Black Pack, LED, Blue Shade

    • Ich lass meine Spiegel da immer ausgeklappt ^^

      Der Meister sagt ja schon ich soll die einklappen aber neine Danke, es sind ja links und rechts noch 5 cm Platz :thumbsup:
      Und die Spiegel werden dann, wenn die Walzen wieder rückwärts drehen, hübsch mitgewaschen.

      Ja ja, bin ein fauler Hund :)

      Nich hauen und ja, den Scheibenwischer mach ich auch noch an, wenn die Walze drüber geht. Dann geht nämlich der Dreck unterm Wischer auch mit weg :thumbup:

      Grüße vom Trailhaker


      Sämtliche Aussagen entsprechen der Wahrheit, sind aber ohne Gewähr :saint:

      PS: von Hand anklappen sollte aber trotzdem eigentlich nichts ausmachen. Die Spiegel müssen das sogar nach STVZO, denn es darf da nix "fest" wegstehen.

      ...um elektrisch zu fahren, muss ich nicht auf die nächste Kirmes warten und auch keine Carrera Bahn aufbauen :saint:

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk 4xe Colorado Red, Kennwood, AHK, alle möglichen Bepper, Höherlegung, Spurverbreiterung und rote Haken

    • Mike65 schrieb:

      Hallo in die Runde,

      seit einer Woche fahre ich einen Renegade.
      Noch immer bin ich dabei das Auto mit seinen Funktionen etwas zu erkunden.
      Da er so langsam auch mal gewaschen werden könnte, nun mal eine Frage an euch:

      Dürfen die elektr. einklappbaren Außenspiegel vom Bedienpersonal der Waschstraße von Hand eingeklappt werden? Oder nehmen sie dadurch einen Schaden?

      Vielen Dank für eine diesbezügliche Information.

      Grüße,
      Michael
      Das ist kein Problem, sie müssen nämlich wegen des Fussgängerschutzes sowohl nach vorne als auch nach hinten wegklappen

      Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect davor 1,6l TorQ Longitude MY 16

    • Der Verkäufer hat mir beim abholen des Fahrzeugs auch noch mal bestätigt das man die Spiegel auch per Hand einklappen kann also das es auch so gedacht ist und das da nichts kaputt gehen soll. Meiner Meinung nach ist es aber natürlich so das wenn man etwas oft benutzt es dann auch schneller kaputt geht :S Allerdings denke ich mal das die Spiegel noch schneller kaputt gehen wenn man sie nicht einklappt weil die so riesig sind und somit andere Verkehrsteilnehmer schnell mal dran hängen bleiben könnten :rolleyes:

      Mein Renegade: 1.0 Dreizylinder / Limited MY20