Hoi aus der Schweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hoi aus der Schweiz

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo zusammen

      nachdem mir dieses Forum doch schon den ein oder anderen nützlichen Input gegeben hat, habe ich mich auch gerne heute angemeldet.

      Zu mir: Hier schreibt Uwe, 52 Jahre alt, aus dem Kanton Thurgau (MostIndien) in der Schweiz.

      Ich selbst fahre regelmässig gar keinen Jeep ;) Dafür haben wir gerade einen Renegade aus 2020 für meine bessere Hälfte gekauft, den wir -so der Reifengott will- in der ersten Januar-Woche abholen. Beim Händler stand tatsächlich einer mit Tageszulassung genau so, wie wir ihn wollten: Der 180PS Benziner, 4x4, als "S", alle Pakete, und in schwarz. Nicht weil uns schwarz so gut gefällt, sondern weil es dann am einfachsten für den Folierer ist. Jetzt fehlen nur noch die Winterkompletträder.

      Selbst fahre ich einen Ford Edge aus 2019. In meiner damaligen Auswahl habe ich den Grand Cherokee auch in Betracht gezogen, allerdings konnte mir der Ford Händler ein Angebot machen, welches ich nicht ausschlagen konnte. Und sobald es wieder wärmer wird, schwinge ich mich am liebsten auf meine BMW R1200GS.

      So, dann hoffe ich auf einen regen Austausch. Anfang werde ich sicher mehr nehmen als geben 8)

      Viele Grüsse
      Uwe

      Mein Renegade: 2020er Renegade S 1.3 4x4, alle Pakete... noch schwarz aber bald oliv :-)

    • Herzlich willkommen im Forum.
      Dann wünsche ich viel Spaß mit dem Renegade (vielleicht darfst Du ihn ja auch mal fahren :1f609: ) und mit uns.

      Gruß Thomas
      Gruß Thomas


      Mitglied im JCD
      Stammtisch Rhein-Berg
      Metamorphose eines Wrangler JLU

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop, etwas modifiziert - Renegade S MY20 4xe jetset blue

    • Hallo Uwe,

      Auch von mir ein "Herzliches Willkommen hier im Forum" in die Schweiz. Ich wünsche viel Spaß und vor Allem auch immer gute und problemfreie Fahrt mit dem Renegade.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…c4458c590f78f32d6da8b13a2
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange