_blank

"Angeknabberte" Gummis an den PDC-Sensoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Was würdest jetzt machen wenn sie sagen sie tauschen das aus .

      Würdest du dann den ganzen Wagen zerlegen lassen . Ich würde den Wagen nicht zerlegen lassen . Habe bei meinem Jeep Händler eine
      Abnehmbare AHK einbauen lassen , Rückfahrscheinwerfer war danach undicht die Kabel standen dermaßen unter Spannung das der Stecker nur schräg eingesteckt werden konnte . Natürlich auch Fehlermeldungen wegen der Feuchtigkeit der ganze Arsch vom Auto war krumm und schief zusammen gebaut . Der Stoßstangen Ausschnitt ist minimal zu Groß ausgeschnitten .
      Ich habe mir ärger und 200km einfache Fahrt gespart und habe das Kabel richtig angesteckt 4 Schrauben gelöst alles etwas hingerichtet und Gut wars .
      Und am Heck vom Auto ist alles aus Kunststoff da Passt oft das Spaltmaß nicht so genau . Ist übrigens bei meinem Lancia an den Kotflügeln (Kunststoff) auch so. Wenn die Sonne drauf scheint ist er so und wenn es Kalt ist ist es wieder anders .

      Hatte auch schon mehrere Neuwagen irgendwas ist da immer dran
      ist ja Kein Maybach oder Bentley .
      ist halt was Ital oder Bras oder Indi da gehts ned so genau .
      Chrysler und Jeep Fan
      Hatte 15 Jahre einen Pt Cruiser mit dem ich sehr zufrieden war
      außerdem fahre ich noch seit 2005 einen Lancia Ypsilon der auch super funktioniert

      Seit 2016 Jeep Renegade auch super zufrieden. :023: :023: :023: :023: :023:

      Mein Renegade: Longitude Colorado Red 2,0 4WD 6MT Komfort Pluß

    • Ja da hast Du wohl recht ich bin auch nicht so begeistert wenn man am Neuwagen rumbastelt....auffallend ist ja auch echt der Tankdeckel je nach Temperatur passt der und oder halt auch nicht ^^ Bei mir will der Meister ja auch noch die ganze Tür auseinander bauen lassen weil da ne Fensterdichtung nen Kratzer hat (!?!?)....DAS wollte ich so gar nicht und ich weiss auch nicht wie ich aus der Sache jetzt wieder rauskomme ich kann mir schon denken wie die Türverkleidung danach aussieht :S Aber der hat das Teil schon bestellt das ist die komplette Dreieckscheibe vorne an der Fahrertür so wie ich das sehe in der Explosionszeichnung und auch an Hand der Teilenummer gibts das nur komplett also Fenster mit montierten Dichtungen :| Und die Beschädigung an der Dichtung ist echt pille palle....

      Mein Renegade: 1.0 Dreizylinder / Limited MY20