4 x 4 Messe Rhein-Waal Fazit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4 x 4 Messe Rhein-Waal Fazit

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Waren am Freitag um 10.00 Uhr dort.
      Wunderbar leichtgängig durch wenig Leutchen dank vorheriger Ticketbestellung per Mail.

      Fazit:
      Für den Renegade war nichts zu kriegen und nichts zu sehen. Wie immer wurden Wrangler, Defender (Alt) und neu mit allen möglichen Umbauten, Winches &&& gezeigt.
      Das restliche angebotene Zubehör kriege ich in jedem Militärshop preiswerter, wer ne rot/gold oder wie auch immer farbig eloxierte Sandschaufel möchte derbekommt sie hier.
      Bisken Elektrik hier, ein paar LED Lämpchen da, Flex-seile aus dem Bootszubehör, paar Dachzelte, Faltwohnwagen, das war"s.

      Reifenfrdl. aus Kerpen will für den Reni-Grabber 200€ inkl. grosszügiger Montage, das krieg ich hier um die Ecke preiswerter.

      Autohaus Haese aus Erkrath ist da, Herr Krings--wie immer seeehr Nett-- hat sein Womo mitgebraucht, für mindestens 85. Tsd. gehts über die Schwelle. Er will was auf Basis eines Gladiators aufbauen.

      Mageres Angebot, seeeehr mager, habe da mehr erwartet, Corönchen hin, Corönchen her.
      Für einen Neubesitzer eines Wrangler schon Interressant mal ein paar Umbauten in Natura zu sehen


      Draussen im Freigelände ein paar nette Gespräche mit Expeditionsmobilbesitzern geführt, auch innenbesichtigung war möglich, das war ok.

      Ansonsten rausgeschmissenes Sprit --200 km--und Eintrittsgeld, nächste Messe ohne uns.
      Beim Druck ablesen immer auf die Position des Druckgebers achten damit im Finale nichts platzt...

      Mein Renegade: my 17, my sky, 1.4 Ltr. 170 Ps Autom. Omaha Orange, Rückfahrkamera, Parkassistent, Technologie Paket, Alarmanlage, Steuerungsoption Leder Limited, Sichtpaket, Abn. Ahk. deren Anhängelast erhöht auf 1500 KG, Verbreiterung, Erhöhung, Stahlunterfahrschutz, Taubenreutherschutz, Trittbretter, Hintere Scheiben verdunkelt, K & N Lufi, Vollleder, Türengummiplanken, Chromeinstieg- und Ladekantenschutz und sonst ein bischen Klimbimzubehör innen.