Allrad dauerhaft fahren?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Allrad dauerhaft fahren?

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallöchen.
    Im 4x4 kann man doch die Allrad Funktion fest einstellen.

    Kann, darf man damit dauerhaft fahren?
    Er wird mehr verbrauchen , aber geht das grundsätzlich?

    Danke & Grüssle

    Tom

    Mein Compass:

  • Im Sport, Schnee und Sand Modus ist er glaube ich permanent an. Im Auto entscheidet er selber ob er’s brauch oder nicht.

    durch Permanent All-Rad wirst du mehr Verbrauch haben. Wüsste auch nicht wozu auf trockener Straße.
    Gruß
    Frank

    Mein Cherokee: Cherokee MY19 Limited - 2.2 MuliJet Active Drive I, Luxus-Paket, Winter Paket

  • Bei den Trailhawks kann man über die Jeep Skills App den AWD Status anzeigen lassen, das fehlt mir beim Normalen irgendwie.

    Wenn man der Anleitung und den Informationen vertrauen kann, dann schaltet ehr bei nasser Fahrbahn und Schnee den AWD automatisch hinzu, auch im AUTO Modus. Somit hast du die Traktion so wie das Auto es für Richtig hält. Ich meine Im Compass Trailhawk auch beobachtet zu haben, dass er beim Anfahren mit Kickdown AWD genutzt hat und beim gleiten wieder auf FWD geschaltet hat. Bei dauerhafter AWD Fahrt wird das nicht gut sein, da es ein Starres System ist.

    Schau doch mal hier in den FAQ auf der Jeep Seite: jeep.de/leistung/faq-and-glossary

    Ich für meinem Teil muss sagen das Active Drive 1 macht sowohl bei Winter, Schnee, Regen und Trockener Straße gute Arbeit und habe in Automatik nie Traktion vermisst, er fährt mehr auch Schienen als mein Vorheriger FWD.
    Gruß
    Frank

    Mein Cherokee: Cherokee MY19 Limited - 2.2 MuliJet Active Drive I, Luxus-Paket, Winter Paket