DAB Sender verschwinden immer wieder MY19 Cherokee Limited "mit allem drin"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DAB Sender verschwinden immer wieder MY19 Cherokee Limited "mit allem drin"

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo Zusammen.

    jetzt sind ja schon ein paar Tage im Land und wir sind an sich superzufrieden mit unserem Cherokee. Aber eine Sache nervt total:

    Fast immer über Nacht, manchmal auch erst nach ein paar Tagen sind sämtliche gespeicherten DAB Sender weg fort verschwunden :(

    Hat die Gemeinde da einen Rat für mich, denn immer die Rockantenne suchen ist doof :)


    Danke und viele Grüße und bleibt bitte alle gesund

    Mein Cherokee: Cherokee KL, Diesel, Limited, 194PS , 05/2019, granite-crystal, Automatik

  • Wenn die Senderspeicher verschwinden, liegt das meist an der Zuordnung zu den Schlüsseln. Die Speicher werden zusammen mit der Sitzstellung schlüssabhängig gespeichert. Probiere einfach mal, nach dem Speichern der Sender im Radio noch einmal die Position der Sitze mit den Tasten in der Türe neu zu speichern, dann sollten die auch im Radio dauerhaft drin bleiben.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD; in Bestellung: Trailhawk 4xe mit allem außer Schiebedach

  • hi Toy,
    Habe brim MY 19 ähnliches Problem aber auch mit den Sitzen. Wenn Letta den Indianer mit ihrem Schlüssel nutzt und anschließend ich mit meinem dann bekomme ich Lettas Einstellungen und ihre Sender. Gibt es da eine vernünftige Doku eie sie Schlüssel im MY 19 zu programmieren sind. Die für das MY15 scheint nicht zu finktionieren.
    Grüße D.

    Mein Auto: Ab 27.05.2020 Jeep Cherokee Overland 4x4 MY 19 Diamond Black mit Winterpaket, AHK und 50mm Spurverbreiterung - Bis 25.05.20: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

  • Danke Toy. Leider macht einen das Auch nicht schlauer. Heute Morgen wieder das gleiche Spektakel. Letta war gestern unterwegs.
    Als ich heute morgen das Auto mit meinem Schlüssel öffnete war die Sitzposition und das Radio auch Lettas Schlüssel eingestellt. Was mich gewundert hat dass auch der Sitzt nicht nach hinten gefahren war. (Ich habe die Opa Funktion eingestellt da ich mit meinem Vacoped mehr Platz beim Einsteigen brauche)

    Mein Auto: Ab 27.05.2020 Jeep Cherokee Overland 4x4 MY 19 Diamond Black mit Winterpaket, AHK und 50mm Spurverbreiterung - Bis 25.05.20: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

  • Fährt denn im umgekehrten Fall der Sitz automatisch in die Position von Letta, wenn sie mit ihrem Schlüssel zum Auto kommt? Oder drückt sie ihre Memory Taste in der Tür, um ihre Position aufzurufen. Wir machen das immer händisch per Tastendruck, wenn Andrea den Jeep fährt. Das mit dem automatisch Umstellen habe ich ehrlich gesagt noch nie probiert.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD; in Bestellung: Trailhawk 4xe mit allem außer Schiebedach

  • Muss ich sie mal fragen! Werde das heute noch mal tun.
    Grüße mal Andrea von uns.

    Mein Auto: Ab 27.05.2020 Jeep Cherokee Overland 4x4 MY 19 Diamond Black mit Winterpaket, AHK und 50mm Spurverbreiterung - Bis 25.05.20: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

  • Habe mit Letta gesprochen. Ihren Schlüssel interessiert auch nicht der eingestellte "Speicherplatz".
    Sie öffnet und der Sitz fährt auf meine Position wenn ich zuletzt gefahren bin.

    Mein Auto: Ab 27.05.2020 Jeep Cherokee Overland 4x4 MY 19 Diamond Black mit Winterpaket, AHK und 50mm Spurverbreiterung - Bis 25.05.20: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

  • Toy4ever schrieb:

    Das mit dem automatisch Umstellen habe ich ehrlich gesagt noch nie probiert.
    Wir haben 2015 vom ersten Tag an die beide Schlüssel gemäß Bedienungsanleitung auf mich und meine Frau programmiert. Das funktioniert mit allen Parametern bis zum heutigen Tag einwandfrei.
    Nach unserer Auffassung besser und zuverlässiger als bei BMW.
    Vielleicht einfach mal nach Maunual neu programmieren.
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

  • @Toy4ever dankeschön erstmal. war mal kurz off hier. also die sitzposition hängt mit den dab sendern und dem schlüssel zusammen? na sowas. danke für den tipp. wir werden morgen mal speichern... und dann schauen wir mal. schönes WE an alle und merci für den support :thumbsup:

    Mein Cherokee: Cherokee KL, Diesel, Limited, 194PS , 05/2019, granite-crystal, Automatik

  • Chief schrieb:

    Wir haben 2015.....
    Ja, damals, als die Streichhölzer den Kopf noch auf der anderen Seite hatten, ging das ziemlich einfach. Inzwischen sind wir eine Generation Uconnect weiter und die Welt ist nimmer die gleiche. :S

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD; in Bestellung: Trailhawk 4xe mit allem außer Schiebedach