Stammtisch Hamburg - Neustart nach "Lockdown"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stammtisch Hamburg - Neustart nach "Lockdown"

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      So, der "Neustart" ist gemacht...

      Am Steinzeitpark Albersdorf haben wir uns wieder getroffen, sind bei zwar drohenden Wolken und wohl auch etwas "Gegrummel" vom Wettergott ein wenig in dem netten Steinzeitdorf spazieren gegangen und haben bei den hohen Temperaturen etwas geschwitzt. Die "große Runde wollten dann doch die Meisten nicht mehr gehen... ein kühles Eis war da schon eher gewünscht...



      ...Also ging es weiter in Richtung Heide auf den größten Marktplatz (so sagt man) Europas - mit genug Platz für unsere Jeeps und natürlich auch dem gewünschten Eiscafé!

      [/b]

      Dahin ging es aber nicht einfach ganz "normal" sondern standesgemäß auch auf Wald- und Nebenstrecken wie z.B. dem alten Schmalspur-Eisenbahndamm, ganz Jeep-Like eben. Gut, wenn man den "Forstverantwortlichen" mit dabei hat! (Danke noch einmal für die schöne Umleitung)

      [/b]

      Tja, so kann es doch gerne weitergehen. Für die Statistiker: 10 Jeeps waren dabei und 15 Jeep-Begeisterte! Es hat wieder Spaß gemacht, dem Jeep Talk zu fröhnen, sich auszutauschen und dabei ein klein wenig zu erleben. Danke an alle teilnehmer ... und bis demnächst, zum nächsten Stammtischtreffen.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…58ca6775196c3814c0f1e6f4b
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange