Öl in Kupplung DSG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Öl in Kupplung DSG

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo , ich habe meinen Renegade seit Januar 2018 , die Form und das Gefühl wenn man in dem Auto sitzt einfach klasse.
      Leider ist jetzt zum zweiten mal Öl durch einen defekten Simmering in die Kupplung gelaufen. Das erste mal nach ca. 13000 km ( auf Garantie gut gelaufen) jetzt das zweite mal nach 14000 km >> aktueller Kilometerstand 28000 km ( wird durch die erweiterte Garantie gezahlt bis jetzt steht das Fahrzeug 3,5 Wochen in der Werkstatt >> Ersatzteil noch nicht Lieferbar) :1f629: :1f629: :1f629: . Die anderen Mängel wie defekter ACC FCC usw. will ich nicht ansprechen. Meine Frage da ich im Moment kein Vertrauen in das Fahrzeug habe, hat jemand so einen defekt schon gehabt und jetzt kein Problem mehr damit .
      Modell 2017, Limited,1,4l, DSG,Leder,

      Mein Renegade: Modell 2017 , Limited 1,4 l DSG, Leder