Probleme mit dem Schaltverhalten und der Gasannahme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Soweit ich das überblicken kann, haben hier mehrere Mitglieder die Box drin, sind zufrieden und haben keine Probleme (ansonsten korrigiert mich hier bitte) und eigentlich alle innerhalb der offiziellen Garantiezeit.

    Allerdings hat glaube ich keiner in diesem Zusammenhang bei FCA nachgefragt wie sich das verhält wenn was ist, zumindest hat davon niemand berichtet.

    Insofern wäre deine Rückmeldung schon recht interessant, wobei ich fast auf die Antwort wetten würde ;) .
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Compass: Trailhawk MY 19: Granite Crystal​, "volle Hütte", AHK, 'Cooper Discoverer AT3 4S' in 235/60 r17, Hundegitter. Mein Ex: Renegade Limited MY15

  • Neu

    4WD schrieb:



    Insofern wäre deine Rückmeldung schon recht interessant, wobei ich fast auf die Antwort wetten würde ;) .
    Ich glaube die Antwort auch schon zu Erahnen... :D
    Frage ist, baut man sie besser aus wenn man zur Inspektion fährt???

    Werde auf jeden Fall berichten!
    Grüße aus Leichlingen

    Sven

    Mein Auto: Renegade 1,3L T-GDI, DSG, 111KW(150PS), MJ2019, Black Pack, Panoramadach, LED und großes Navi. Mercedes Sprinter, 216CDI, 163PS, BJ2014, Eigenbau Wohnmobil.

  • Neu

    Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
    (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")

    Mein Renegade: Longitude Multiair 140PS 6Gang 2WD Mojave Sand MY15 Uconnect 5" mit Navi

  • Neu

    blob schrieb:

    Es gibt ja hier schon mehrere Threads, die sich mit der DTE Pedalbox im Renegade beschäftigen, schon mal durchgearbeitet?

    Ja hatte ich bereits, aber vielen Dank für den Hinweis und die Links. :023:
    Grüße aus Leichlingen

    Sven

    Mein Auto: Renegade 1,3L T-GDI, DSG, 111KW(150PS), MJ2019, Black Pack, Panoramadach, LED und großes Navi. Mercedes Sprinter, 216CDI, 163PS, BJ2014, Eigenbau Wohnmobil.

  • Neu

    Ich habe heute meinen Termin gehabt....gab ein Update für mein Auto, was das Getriebe betrifft....und zwar eigentlich eines vom 500x...Schaltverhhalten und Temperaturvom Getriebe. Passt wohl nicht auf jeden Renni mit DSG...kommt wohl auf das Steuergerät an. Muss das Schaltverhalten nun wieder neu anlernen....kann nur svhon mal sagen,
    Ich habe eine Pedalbox von DTE Systems bestellt und werde sie mal testen dass er schneller Schaltet und besser auf schnelle Gasstöße reagiert....mal sehen. Dann noch einneues Update für das 8,4"Navi mit Beats....hatte mir vorher gesagt, dass ich aktuell sei...aber trotzdem ein anderes eingespielt....und...echt besser...sauberer und kräftiger...

    Mein Renegade: Renegade Limited 150 PS Schwarz mit Black Pack

  • Neu

    Moin Pigggi,

    kannst Du mir sagen, was Du jetzt für eine Versionsnummer beim Navi drauf hast. Hatte zwar letztens auch ein Update
    aber so richtig gut finde ich die Soundanlage nicht.

    Hatte vorher einen Alfa 159 mit Bose - da kommt das Beats-System auf keinen Fall mit!?

    Manfred

    Mein Renegade: Limited, MY 19 , 1.3l T-GDI 110kW (150PS) 4x2 DDCT6, Alpine White, LED Paket, Leder, 18"-Leichtmetallräder silber mit Bereifung 225/55 R18, Spurplatten 25 mm vorne und hinten - TÜV eingetragen, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, + Lancia Ypsilon Platino 1,4er, Bi-Color

  • Neu

    Moin zusammen,

    habe Heute nochmal mit dem Kundendienst telefoniert, da ich auf meine Email keine Antwort erhalten habe.
    Eine Garantiezusage bei eingebauter Pedalbox gibt der Kundendienst nicht!
    Sollte etwas gravierendes kaputt gehen, muss bewiesen werden ob die Pedalbox daran Schuld ist.
    Wie „Toy4ever“ schon erwähnte, die Beweislast muss dann noch geklärt werden, da wollten sie sich nicht zu äußern... :schock:

    Also doch besser vor der Inspektion demontieren das Teil???
    Oder ist es eh egal, da die sowieso nachweisen können das ein Zusatzteil verbaut ist?

    Ich bin sehr zufrieden mit der Pedalbox, dass Ansprechverhalten des Gaspedals ist wirklich Traumhaft!!!
    Allerdings muss ich nun noch vorsichtiger mit meinem Gasfuß sein, weil sich sonst mein Getriebe überschlägt. Das Schaltverhalten wurde dadurch leider nicht ruhiger.

    Nächste Woche geht es zur 1.Inspektion, ich hoffe sehr das dabei ein Defekt gefunden wird und das Problem sich in Luft auflöst.
    Grüße aus Leichlingen

    Sven

    Mein Auto: Renegade 1,3L T-GDI, DSG, 111KW(150PS), MJ2019, Black Pack, Panoramadach, LED und großes Navi. Mercedes Sprinter, 216CDI, 163PS, BJ2014, Eigenbau Wohnmobil.