Spurverbreiterung mit 225 55 18

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spurverbreiterung mit 225 55 18

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Fährt jemand mit mit den Serienfelgen 7x18 und den 225 55 18 Reifrn Distanzscheiben,
    die auch eingetragen sind ?
    ?(

    Mein Renegade: Renegade Limited 150 PS Schwarz mit Black Pack

  • Moin Piggi,

    hab die

    google.com/search?client=firef…DoAhWL16QKHXOiBT4Q4dUDCAo

    mit insgesamt 5 mm pro Achse bekommen und ohne Probleme vorne und hinten eingetragen erhalten.

    18er Serien-Felgen - jedoch ohne Schneeketten.

    Manfred

    Mein Renegade: Limited, MY 19 , 1.3l T-GDI 110kW (150PS) 4x2 DDCT6, Alpine White, LED Paket, Leder, 18"-Leichtmetallräder silber mit Bereifung 225/55 R18, Spurplatten 25 mm vorne und hinten - TÜV eingetragen, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, + Lancia Ypsilon Platino 1,4er, Bi-Color

  • Bei den ersten paar hundert Metern nach der Werkstatt - schlechte Straße - war ich doch sehr überrascht von dem Unterschied.

    Man merkte ein anderes Verhalten bei der Reaktion auf die Schlaglöcher und Spurrillen - es war alles direkter und auch mehr im Lenkrad zu spüren.

    Spontan kam mir sogar der Gedanke, ob ich es wirklich richtig gemacht habe.

    Man gewöhnt sich sehr schnell daran und ich möchte sie nicht mehr missen. Es steht dem Rennie auch gut.

    Bei meinem Profilbild ist noch ein Foto von der Probefahrt - ohne Spurverbreiterung.

    Das Bild von gestern ist mit den 17er Winterreifen.

    Hier sind noch die Bilder mit den 18er nach dem Einbau.

    Bilder
    • Jeep-Spurverbreiterung-2.jpg

      73,86 kB, 469×600, 45 mal angesehen
    • Jeep-Spurverbreiterung-3.jpg

      81,85 kB, 651×599, 46 mal angesehen

    Mein Renegade: Limited, MY 19 , 1.3l T-GDI 110kW (150PS) 4x2 DDCT6, Alpine White, LED Paket, Leder, 18"-Leichtmetallräder silber mit Bereifung 225/55 R18, Spurplatten 25 mm vorne und hinten - TÜV eingetragen, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, + Lancia Ypsilon Platino 1,4er, Bi-Color

  • Danke Michael,

    wo du das jetzt schreibst, fällt mir erst auf, dass ich mich verschrieben habe!

    Es sind bei mir 50 mm pro Achse - 25 mm an jedem Rad - vorne und hinten.

    Sorry und danke für den "versteckten" Hinweis!

    Mein Renegade: Limited, MY 19 , 1.3l T-GDI 110kW (150PS) 4x2 DDCT6, Alpine White, LED Paket, Leder, 18"-Leichtmetallräder silber mit Bereifung 225/55 R18, Spurplatten 25 mm vorne und hinten - TÜV eingetragen, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt, + Lancia Ypsilon Platino 1,4er, Bi-Color