Covid-19 Dreieck störend auf Smartphoneansicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Covid-19 Dreieck störend auf Smartphoneansicht

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo @Hajö, wäre es bitte möglich, das rote Covid-19 Dreieck wieder zu entfernen oder wenigstens wegklickbar zu machen?
    Wenn man wie ich das NJF oft über den Browser (nicht Tabatalk) öffnet, stört es als Dauereinblendung wirklich beim Lesen.
    Außerdem ist es ja hinlänglich bekannt, dass es staatliche Verbote für Veranstaltungen gibt und jetzt sowieso Susgangsbeschränkungen weitreichender Art.
    Sehe keine Veranlassung mehr für fiesen Hinweis. Außerdem ist das NJF rechtlich kein Veranstalter irgendwelcher Treffen, außer dem NJF Treffen vielleicht und damit kannst Du hier auch gar keine Verbote dazu aussprechen. Veranstalter eines Stammtisches oder informeller Treffen sind diejenigen, die dazu einladen. Du kannst natürlich sinnvollerweise dazu aufrufen, keine Treffen zu machen, aber das ist ja nun schon staatlicherseits durch Allgemeinverfügungen untersagt.
    In diesem Sinne Keep distance - #flattenthecurve #wirbleibenzuhause
    Gruß aus Mittelfranken
    vagabund
    Instagram: @wranglerjl_mojito

    Mein Auto: Ab 1/2020 JL Wrangler Rubicon, 2.2 CRDi, AT8, uconnect 8.4, MY2018, Mojitogreen, 8/17-12/19 Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und seit 6/2015 auch Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

  • Hallo zusammen,

    wir haben nochmals etwas weiter entwickelt, dass das Dreieck auch für die Session ausgeblendet wird, wenn man die Seite zu COVID-19 einmal aufgerufen hat.

    So könnt ihr ggf. auch das Dreieck schließen, falls ihr am mobilen Gerät Probleme haben solltest das X auf dem Dreieck zu klicken. ;)

    An dieser Stelle mal herzlichen Dank an meinen Bruder, der mir bei der Entwicklung des recht komplexen Code geholfen und wesentliche Teile programmiert und weiter entwickelt hat!

    Grüße
    Hajö
  • Super. Vielen Dank und bleib gesund.
    Gruß aus Mittelfranken
    vagabund
    Instagram: @wranglerjl_mojito

    Mein Auto: Ab 1/2020 JL Wrangler Rubicon, 2.2 CRDi, AT8, uconnect 8.4, MY2018, Mojitogreen, 8/17-12/19 Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und seit 6/2015 auch Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

  • Covid-19 Dreieck störend auf Smartphoneansicht

    @udowill Hast Du heut nur einen schlechten Tag oder bist Du immer so freundlich?
    02/18 - heute: 1997er Grand Cherokee Limited 5.2l V8 :D - Deep Amethyst Pearl Coat - Quadra-Trac - Full Time 4WD mit BFG KO2 ATs

    04/17 - 01/19: 2017er Cherokee Limited 2.2l - Bright White - AD1 - Technologiepaket - Winterpaket

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von jomaot ()

  • Lasst das "Dreieck" nur noch online :023:

    Natürlich weiß mittlerweile jeder, das es das Virus gibt. Aber leider kennt wohl ein Großteil des "Ignorantus Deutschus" mittlerweile die geltenden Verhaltensregeln nicht mehr :wacko:

    In diesem Sinne: Bitte bleibt gesund !!
    Renegade Trailhawk MJ 2017 in schwarz. Ausstattung: Alles außer Technikpaket.

    Mein Renegade: EZ 11/17, Trailhawk mit Panoramadach und Xenon. Kein Technikpaket. Durchgehend Schwarz mit diesen entzückenden roten Farbtupfer innen und außen (Da kann ich mich gar nicht dran sattsehen).

  • Schlimmer, viel Schlimmer:
    Wer JETZT meint er könne zu einem normalen Alltag zurück kehren, der irrt sich gewaltig oder hat ziemlich einen an der Waffel!

    Noch ist das Thema Pandemie lange nicht ausgestanden,
    und nur weil wir nicht das gleiche Schicksal erleiden, wie Briten, Brasilianer oder Amerikaner,
    sollte nicht meinen das uns eine zweite/dritte Welle nicht treffen könnte - und das nur weil die Reisebeschränkungen aufgehoben/gelockert werden!

    Find ich sowieso super GEIL, dass es vielen WICHTIGER ist in Urlaub zu fahren als die Gesundheit zu erhalten - ganz großes Kino!
    Ganz ehrlich, wer sich da den Dreck einfängt hat es nicht besser verdient - ist nur schlimm das diese IDIOTEN andere, mglw. Risikopatienten, damit dann anstecken werden.

    Ich nenne solche Menschen "Asozial"!
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

    Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

  • Tja, nur weil Du "Glück" gehabt hast!
    Würdest Du jetzt anders sehen wenn Du Dich angesteckt hättest.

    Das Risiko sich an zu stecken bleibt, solange es keinen funktionierenden Impfstoff gibt,
    sehen wir ja beim "Arbeiter-Tourismus" in der Fleisch-Industrie.
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

    Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

  • Vielleicht hat The Grinch, seinem Namensvorbild entsprechend, das etwas hart ausgedrückt.
    Aber eines sollte man bei all den Freiheiten die wir wieder haben nicht vergessen, diese Freiheiten sind sehr fragil. Die Aufhebung der europäischen Beschränkungen, ist sicher auch der Wirtschaft geschuldet Möglicherweise nur ein Kompromiss.
    Wenn ich an Südtirol denke, fällt mir in dem Zusammenhang sofort Ischgl ein und Italien als ganzes hatte wesentlich mehr Probleme, als wir uns nur vorstellen können.
    Ich will hier nicht einen auf den Moralischen machen, Gott sei Dank darf jeder selbst für sich selbst entscheiden, aber die Sicherheitslage kann sich sehr schnell ändern wie wir gerade jetzt erleben durften.
    Also aufgepasst und insofern ist das rote Dreieck noch nicht überflüssig. (Wenn man es grundsätzlich in einem Autoforum für notwendig hält.) Es gibt auch immer noch zuviele "Attilas" die aus irgendwelchen braunen Löchern schreiend emporsteigen.
    In diesem Sinne
    Gruß Hans

    Mein Cherokee: 2,2Ltr, 200 PS DPF und Euro 6

  • Solange ich mich an die Hygiene - und Abstandsregeln halte kann ich mich aufhalten wo ich will/darf.
    Und solange ich nicht in ein hochverseuchtes Gebiet fahre/gehe sollte die Chance sich anzustecken damit genauso groß/klein sein wie zu Hause.
    Einziger Umstand der es noch sicherer macht, ist nicht aus dem Haus zu gehen wenn nicht notwendig.

    Langsam muss man sich damit abfinden, dass dies ein Dauerzustand ist, der noch eine Weile oder viel länger anhalten wird.
    Und ja, gerne nehme ich Rücksicht auf Gefährdetengruppen, auch wenn ich da mit einem Bein selber Mitglied bin.

    Dumm nur wenn man in einem Ort lebt, wo sich die Gefährdeten selber nicht dran halten und dickköpfig weigern.
    Ich halte die meisten Leute hier im Forum für halbwegs intelligent, bissl bekloppt zwar, sonst würden sie nicht Jeep fahren.
    Wer hier Mitglied ist und die ganzen Diskussionen spätestens hier mitbekommen hat, weiss dass es gefährlich ist sich wieder völlig normal zu verhalten.
    Aufm Pad stört mich das Dreieck nicht und aufm Handy gehe ich wegen dem Dreieck nicht auf die Seite so einfach ist das.
    Wrangler JL Rubicon 2.0 Benzin Sting Gray

    Mein Auto: 2.0 T-GDI - Sting Grey - No-Lift - Meist dreckig - Schwarzer Kackstreifen vorne drauf

  • The Grinch schrieb:

    Tja, nur weil Du "Glück" gehabt hast!
    Würdest Du jetzt anders sehen wenn Du Dich angesteckt hättest.

    Das Risiko sich an zu stecken bleibt, solange es keinen funktionierenden Impfstoff gibt,
    sehen wir ja beim "Arbeiter-Tourismus" in der Fleisch-Industrie.
    Glück hat man eventuell bei Preisausschreiben oder beim Lotto. :rolleyes:
    Das würde ich eher ins Thema Wahrscheinlichkeitsverteilung einordnen. :rolleyes:
    Bei HIV warten wir seit ca. 40 Jahren auf einen Impfstoff. :schock:

    Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

  • Ja, richtig - auf diesen Impfstoff warten wir schon sehr lange!
    Und dennoch haben immer noch jede Menge Menschen ungeschützten Geschlechtsverkehr - denn anstecken tun sich ja nur andere.
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

    Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

  • Hallo zusammen,

    zu den auswüchsen dieser Diskussion möchte ich mich nicht weiter äußern, finde es aber sehr bezeichnend für die generelle Einstellung dazu derzeit in unserer Gesellschaft. Die Gefahr ist nicht vorüber und ich hoffe jeder nimmt es trotzdem weiterhin ernst, auch wenn die Lockerungen leicht dazu verleiten leichtsinnig zu werden.

    Ich habe heute das Dreieck raus genommen. Auch wenn ich denke, dass es wichtig ist das Thema bei allen präsent zu halten. Bitte achtet weiter auf Euch und Eure Mitmenschen. Es ist zwar alles besser unter Kontrolle, aber machen wir uns nichts vor, das ist auch nur der Fall wegen den Maßnahmen der Ergriffen wurden und jetzt kommt es auf uns an, dass es auch so bleibt.

    Grüße
    Hajö