Griffe hinten über der Türe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      webmeet schrieb:

      Hallo,

      also wir haben am Mittwoch den MY20 Trailhawk von meiner Frau abgeholt und ich kann euch versichern, er hat hinten keine Griffe mehr.

      Gruß Michael
      Wer so fährt, dass die Mitfahrer hinten einen Haltgriff benötigen, sollte lieber immer alleine fahren :)

      Ansonsten sind die Einsparungen schon dreist.

      Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect davor 1,6l TorQ Longitude MY 16

    • Oooooooooooh, Chris

      Jetzt hast Du mich enttäuscht!

      Ich hätte nicht gedacht das Du! So tief in die Klischee und Vorurteilskiste greifst wie mir Dem ersten Satz.

      Schon mal was von alten Leuten oder momentan körperlich angeschlagenen Menschen gehört, gelesen?

      Als ich vor/ nach LWS Op. Und nach meinem Brustwirbelbruch (11 Ter) in ein ( mein) Auto stieg war ich glücklich das es das Dingen gibt.

      Nun brauche ich es nicht mehr, aber abmontieren tu ich es auch nicht.

      Naja: Du schreibst: ..wer so fährt...das ist schon was anderes, ich weis, dennoch gut das die Dinger gibt.

      Letztendlich ist ein Jeep ja auch ein Geländeauto, da kippt und krankt das Teil auch mal über die Achsen.....

      Schönes Rest wo— Ende allen aus D.dorf
    • Kleine Idee an alle "hinten ohne Haltegriffe" Renegadler....

      Es gibt doch diese tollen Sonnenbrillenhalter, die man anstatt dieser Haltegriffe anbringen kann und wirklich einen Nutzen haben. Wenn man diese jetzt dann vorne anbringt, hat man doch endlich eine sinnvolle Verwendung für die abgeschraubten Haltegriffe.
      Z.b. ebay.de/itm/182962847234
      Bilder
      • Screenshot_20200405_093528.jpg

        45,6 kB, 593×600, 10 mal angesehen

      Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect davor 1,6l TorQ Longitude MY 16

    • ist denn die Mulde für die Griffe noch vorhanden?
      Renegade, Deserthawk, 2,0 D, 170 ps, Mojave Sand, höher gelegt mit Trekfinder, Spurverbreiterung 50mm

      Mein Renegade: Renegade Deserthawk, MY 17, Diesel 2l / 170 PS, ltd. Ed., daher viele schöne Extras, Thule WingBars und Dachkorb 823, Spurverbreiterung 50 mm mit Eibach, Höherlegung mit Trekfinder, Mojave Sand ...

    • Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die bei Einsparungen durch das weglassen von Ausstattung , jetzt den Himmel ändern.....denn jede Änderung in der Produktion kostet enorm Geld. Hier wird einfach der Griff durch 2 Blindstopfen ersetzt.
      Hält damit auch die Option offen eventuell zurück zu rudern, oder sogar die Haltegriffe als Extra zu verkaufen.....

      Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect davor 1,6l TorQ Longitude MY 16

    • Hallo zusammen,

      die Mulden für die Griffe Hinten sind noch vorhanden.

      Zum Thema Brillenhalter ist eine sehr Praktische Angelegenheit, dieser Passt aber nicht bei den MY20. Ich weiß das, weil ich diesen mit ein wenig Handwerklichem Geschick und Im­pro­vi­sa­ti­ons­ta­lentjetzt bei dem Trailhawk von meiner Frau verbaut habe.

      Diesen Brillenhalter habe ich bei meinem MY19 auch verbaut, da passte er noch ohne Bastelarbeiten ohne Probleme Rein.

      Die Griffe beim Renegade sind übrigens nicht verschraubt, sondern gesteckt, daher muss man sich was einfallen lassen, um Verschraubungspunkte für diesen Brillenhalter zu schaffen.

      Gruß Michael

      Mein Renegade: Christine / Jeep Renegade MY19 Limited 1.3 T-GDI DCT / 180 PS / 4x4 / Farbe Granite Crystal/ Bereifung BFGoodrich A/T 225/65R17 / Trekfinder Höherlegung + 30Milimeter / Umrüstung auf Bilstein B6 (eventuell B8) Stoßdämpfer in Planung *** Meine Frau: Grey / Jeep Renegade MY20 Trailhawk 2.0 MultiJet / 170 PS / 4x4 / Farbe Sting Grey - noch alles Serie !!!

    • Moin
      ja, im letzten Video richtig gut zu sehen. das ist nicht nur dreist, sondern sieht auch Sch... aus.

      Selbstverständlich gibt es Wichtigeres, als so Haltegriffe, das ist doch kene Frage. Es zeigt mir nur umso mehr, dass immer mit so kleinen miesen Tricks gearbeitet wird und da ist FCA ganz siche rnicht alleine. Und wer weiss, was an so versteckten Ecken noch alles geändert /reduziert wird.

      Und es ist m.E. wirklich am besten, man lässt die Finger von Autos, die man noch nicht genau gesehen hat. Dass das jetzt schon bie Kisten von Modelljahr zu Modelljahr greift ist schade.

      Jedenfalls sind updates nicht immer upgrades
      vG
      Rainer

      Mein Renegade: MJ 2020, 4x4 Diesel

    • webmeet schrieb:

      Hallo zusammen,

      die Mulden für die Griffe Hinten sind noch vorhanden.

      Zum Thema Brillenhalter ist eine sehr Praktische Angelegenheit, dieser Passt aber nicht bei den MY20. Ich weiß das, weil ich diesen mit ein wenig Handwerklichem Geschick und Im­pro­vi­sa­ti­ons­ta­lentjetzt bei dem Trailhawk von meiner Frau verbaut habe.

      Diesen Brillenhalter habe ich bei meinem MY19 auch verbaut, da passte er noch ohne Bastelarbeiten ohne Probleme Rein.

      Die Griffe beim Renegade sind übrigens nicht verschraubt, sondern gesteckt, daher muss man sich was einfallen lassen, um Verschraubungspunkte für diesen Brillenhalter zu schaffen.

      Gruß Michael
      Na super, heute ist mein Brillenhalter angekommen.
      Habe einen MY20 und war der Meinung, dass dieser direkt passt.
      Noch bin ich auf der Arbeit, also mal sehen.

      amazon.de/gp/product/B01MS734Q…tle_o06_s00?ie=UTF8&psc=1

      Gruß Schucki

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited MY20, 150 PS

    • Hallo Schucki,
      Ich bin gespannt was du berichten kannst.

      LG Michael

      Mein Renegade: Christine / Jeep Renegade MY19 Limited 1.3 T-GDI DCT / 180 PS / 4x4 / Farbe Granite Crystal/ Bereifung BFGoodrich A/T 225/65R17 / Trekfinder Höherlegung + 30Milimeter / Umrüstung auf Bilstein B6 (eventuell B8) Stoßdämpfer in Planung *** Meine Frau: Grey / Jeep Renegade MY20 Trailhawk 2.0 MultiJet / 170 PS / 4x4 / Farbe Sting Grey - noch alles Serie !!!