_blank

Grüße vom (noch) Renegade fahrer aus Düsseldorf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grüße vom (noch) Renegade fahrer aus Düsseldorf

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Ich fahre einen schwarzen MY19 diesel, 2.0 Liter mit 140 PS mit dem LED Packet und dem Black Pack Paket. Ich hatte den Wagen eigentlich in weiser voraussicht gekauft, dass ich mit dem eigentlich mal in den Urlaub fahren wollte und falls ich mal in 1-2 Jahren Kinder habe nicht wieder einen neuen Wagen kaufen muss.

      Wie Ihr raushören könnt, bin ich höchst unzufrieden mit meinem. Alleine die ganze Bestell- und
      Kaufabwicklung war eine Farce, die letzten Wochen jeodch setzen dem
      ganzen die Krone auf.


      -bei 1503km am 09.01.2020 (Neufahrzeug, 2 Wochen gefahren!) war ein
      Steuergerät für das Abgas hinüber, also ab zur Werkstatt, 3 Wochen
      warten, am 03.02.2020 dann der Einbau.


      -bei 2823km am 17.02.2020 wieder eine Fehlermeldung, Abgasdrucksensor defekt, der Wagen steht aktuell beim (un)freundlichem...


      sollte in den nächsten Wochen wieder was sein, geht es nur noch über den Anwalt und meine Renegade Erfahrung hat ein Ende.
      Besitzer von Karakurt, ein Jeep Renegade MY19 Limited, 2.0 Diesel Automatik mit 140 PS, LED Paket, BlackPack, 8,4" Monitor und getönten Scheiben
    • Willkommen, ich hoffe das Blatt wendet sich noch und Du wirst glücklich mit Deinem Renegade.

      Gruß Thomas
      Mitglied im JCD
      Stammtisch Rhein-Berg
      Metamorphose eines Wrangler JLU

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop, etwas modifiziert - Renegade Longitude MY19, 1,3l T-GDI 150PS DSG 2WD Jetset Blue

    • Wenn das Vertrauen futsch ist dann lieber weg damit Jeep hin oder her.
      Und die Standzeit von 3 Wochen ist schon heftig, erinnert ein wenig an die Anfänge des Cherokee, da brachten sie auch keine Ersatzteile bei.
      Jeep Cherokee KL 140 PS Schalter + Jeep Wrangler JK 177 PS Automatik

      Mein Auto: Cherokee KL 140 PS Limited in granite chrystal + AHK

    • Willkommen im Forum auch aus Düsseldorf,
      und viel Glück das es sich zum guten wendet
      wer ist denn der Händler ?

      Gruß Bernd
      Jeep Renegade 2.0 Multijet 4WD Limited 103 kW / 140 PS Carbon Black Metallic
      Zubehör>> Innenspiegel Ablagefach Cockpit Spurverbreiterung VA-30 / HA -50
      Ladekantenschutz,Spoilerschutzrohr,Trittbretter,Einstiegsleisten , Heckbügel,

      Es gibt Leute, die nur aus dem einem Grunde in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie so lange mit dem Kopf schütteln, bis eins hinein fällt.

      Mein Auto: Jeep Renegade 2.0 Multijet 4WD Limited 103 kW / 140 PS Carbon Black Metallic-Lackierung Zubehör Innenspiegel Ablagefach Cockpit

    • Hallo

      Ich werde vermutlich zuk. Renegade Besitzer. So ein Beitrag wie Du ihn schilderst, Fällt bei mir unter Software Problem.

      Ich würde den Strom komplett erstmal trennen. Dann Neustart.

      Beim Neustart und gleiches Problem geht es zur Werkstadt. Die Fehlermeldung ist ein Software Ding.
      Die Mechaniker müssen die Aktualisierung auch durchführen.

      Gruß André




      Gruß Andre
      Der Renegade ist das Probefahrt Auto von Katzner aus Gladbeck.

      Mein Renegade:

    • Der Renegade hat zwar etliche Softwareprobleme (uconnect) , allerdings dürfte ein Problem der Abgasanlage einen anderen Hintergrund haben. Zudem handelt es sich um einen Neuwagen, da würde ich schön die Finger von "Eigenreparatur" lassen.....kann nach hinten losgehen....die Bordelektronik speichert alles, incl. Batterietrennen.

      Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect davor 1,6l TorQ Longitude MY 16

    • Vollstrecker schrieb:

      Willkommen im Forum auch aus Düsseldorf,
      und viel Glück das es sich zum guten wendet
      wer ist denn der Händler ?

      Gruß Bernd
      Hallo Bernd, Autohaus U. in Düsseldorf, will den Namen jetzt nicht im Internet anprangern, gibt aber nur einen mit U und Jeep.


      BTW.

      Hab den Wagn gestern abgeholt, Heute ging die Leuchte wieder. Für mich geht es jetzt nur noch zum Anwalt und dann Geld zurück.
      Besitzer von Karakurt, ein Jeep Renegade MY19 Limited, 2.0 Diesel Automatik mit 140 PS, LED Paket, BlackPack, 8,4" Monitor und getönten Scheiben
    • Kenne das Autohaus mit Sitz in Benrath.
      Kann man geteilter Meinung sein
      Ob die gut oder schlecht sind
      meine Erfahrungen sind dort auch sehr mau
      Wobei der neue Kollege der dort an der Annahme sitzt schon bemüht ist alles in Ordnung zu bekommen
      Jeep Renegade 2.0 Multijet 4WD Limited 103 kW / 140 PS Carbon Black Metallic
      Zubehör>> Innenspiegel Ablagefach Cockpit Spurverbreiterung VA-30 / HA -50
      Ladekantenschutz,Spoilerschutzrohr,Trittbretter,Einstiegsleisten , Heckbügel,

      Es gibt Leute, die nur aus dem einem Grunde in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie so lange mit dem Kopf schütteln, bis eins hinein fällt.

      Mein Auto: Jeep Renegade 2.0 Multijet 4WD Limited 103 kW / 140 PS Carbon Black Metallic-Lackierung Zubehör Innenspiegel Ablagefach Cockpit

    • Vollstrecker schrieb:

      Kenne das Autohaus mit Sitz in Benrath.
      Kann man geteilter Meinung sein
      Ob die gut oder schlecht sind
      meine Erfahrungen sind dort auch sehr mau
      Wobei der neue Kollege der dort an der Annahme sitzt schon bemüht ist alles in Ordnung zu bekommen
      Der Verkäufer war so lange nett, bis ich unterschreieben habe, dann kam schon Lieferverzuge...und jetzt halt das.

      Die höhe war, als der Verkäufer mir durch die Blume sagte, ich solle doch woanders hin, er hätte keine Lust mehr.
      Besitzer von Karakurt, ein Jeep Renegade MY19 Limited, 2.0 Diesel Automatik mit 140 PS, LED Paket, BlackPack, 8,4" Monitor und getönten Scheiben
    • Göki schrieb:

      Der Verkäufer war so lange nett, bis ich unterschreieben habe, dann kam schon Lieferverzuge...und jetzt halt das.
      Die höhe war, als der Verkäufer mir durch die Blume sagte, ich solle doch woanders hin, er hätte keine Lust mehr.
      Ich persönlich würde es mit einer Google Rezension versuchen. Vielleicht kannst du mit dieser Methode etwas mehr Druck aufbauen.

      Wrangler JLU 2.2 CRDi Rubicon MY20, schwarz, Sicherheits- und Technologie-Paket, Sky One-Touch Power Soft Top

      bis 08.2020 Compass Trailhawk MY19 in Granite Crystal, Leder-, Sound-, Park- und Premiumpaket, AT3 225/65/17, Rhino-Rack Pioneer Platform
    • Top Verkäufer !!!
      Provision im Sack und Zack
      Verhältnis beenden! !
      In dem Fall würde ich mich mal an die Führung des Autohauses wenden,
      gerade in der Abteilung Jeep gab es schon mal jemand ,es hagelte dort massive Beschwerden, dieser Mitarbeiter ist nicht mehr für das Haus tätig .
      Jeep Renegade 2.0 Multijet 4WD Limited 103 kW / 140 PS Carbon Black Metallic
      Zubehör>> Innenspiegel Ablagefach Cockpit Spurverbreiterung VA-30 / HA -50
      Ladekantenschutz,Spoilerschutzrohr,Trittbretter,Einstiegsleisten , Heckbügel,

      Es gibt Leute, die nur aus dem einem Grunde in jeder Suppe ein Haar finden, weil sie so lange mit dem Kopf schütteln, bis eins hinein fällt.

      Mein Auto: Jeep Renegade 2.0 Multijet 4WD Limited 103 kW / 140 PS Carbon Black Metallic-Lackierung Zubehör Innenspiegel Ablagefach Cockpit

    • Göki schrieb:

      Vollstrecker schrieb:

      Willkommen im Forum auch aus Düsseldorf,
      und viel Glück das es sich zum guten wendet
      wer ist denn der Händler ?

      Gruß Bernd
      Hallo Bernd, Autohaus U. in Düsseldorf, will den Namen jetzt nicht im Internet anprangern, gibt aber nur einen mit U und Jeep.

      BTW.

      Hab den Wagn gestern abgeholt, Heute ging die Leuchte wieder. Für mich geht es jetzt nur noch zum Anwalt und dann Geld zurück.
      Ich würde den FCA oannrnsevi6 Anrufen, "da nix mehr geht" und die sollen sich drum kümmern. Ihn Rahmen der Mobilitätsgarantie müssen sie die auch einen Ersatzwagen stellen

      Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect davor 1,6l TorQ Longitude MY 16

    • Vollstrecker schrieb:

      Top Verkäufer !!!
      Provision im Sack und Zack
      Verhältnis beenden! !
      In dem Fall würde ich mich mal an die Führung des Autohauses wenden,
      gerade in der Abteilung Jeep gab es schon mal jemand ,es hagelte dort massive Beschwerden, dieser Mitarbeiter ist nicht mehr für das Haus tätig .
      Das Autohaus U. ist Haus und Hoflieferant bei meinem Arbeitgeber seid Jahrzehnten, ich hatte mich mal an unseren Ansprechpartner gewendet aber naja...passiert ist nichts.
      Besitzer von Karakurt, ein Jeep Renegade MY19 Limited, 2.0 Diesel Automatik mit 140 PS, LED Paket, BlackPack, 8,4" Monitor und getönten Scheiben