Der halbe Cherokee-Bestand Deutschlands war gestern gemeinsam unterwegs!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der halbe Cherokee-Bestand Deutschlands war gestern gemeinsam unterwegs!

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Das ist mir so auch noch nicht passiert:

      War gestern gegen 16:20 Uhr auf der A3 in Richtung Frankfurt unterwegs. Kurz vom dem AB Bonn/Siegburg überhole ich einen dunklen Cherokee KL, der dann hinter mir ist. Unmittelbar vor dem AB kommt dann noch ein weiterer Cherokee KL hinzu. AK-Kennzeichen (Granite Crystal würde ich sagen). Somit waren kurzzeitig und zufällig 3 Cherokee KL's hintereinander unterwegs. Bei den beiden andere Cherokee's handelte es sich um Vor-Facelift-Versionen.

      Der Cherokee mit dem AK-Kennzeichen folgte mir dann noch eine Weile auf der A560/B8, bis ich dann nach links von der B8 nach Hennef-Striefen abgebogen bin.