225/65 R17 auf Cherokee KL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 225/65 R17 auf Cherokee KL

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo zusammen,

      hat beim Cherokee KL schon jemand den Wechsel auf 225/65 R17 gemacht und erfolgreich eingetragen?

      Als Felge würde ich die Bawarrion Bon'z nehmen, da im Teilegutachten beim Cherokee KL diese Größe angeführt ist.

      Danke für die Hilfe
      Thomas

      Mein Cherokee: 2014er Longitude, Brillant Black, 140 PS, 6-Gang Handschaltung, Active Drive I, Navi & Sound Paket

    • Was hast Du denn im Schein stehen. Bei mir sind im Sommer die 18" und im Winter die 17" drauf. Eingetragen ist bei mir auch von Hause aus der 225/65 R17.

      Mein Auto: Ab 27.05.2020 Jeep Cherokee Overland 4x4 MY 19 Diamond Black mit Winterpaket, AHK und 50mm Spurverbreiterung - Bis 25.05.20: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

    • Hey, da hast Du recht. Ich habe auch nur 225/55 R18 und 225/60 R17 drin stehen. Habe mal gerade ganz verwirt meine WR angeschaut (oder besser die Rechnung) --> sind 225/60R17.

      Mein Auto: Ab 27.05.2020 Jeep Cherokee Overland 4x4 MY 19 Diamond Black mit Winterpaket, AHK und 50mm Spurverbreiterung - Bis 25.05.20: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)