_blank

Rückfahrkamera ohne Funktion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rückfahrkamera ohne Funktion

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Da will ich vorhin mein Auto auf dem Parkplatz umparken und stelle dabei fest, dass - von hier auf jetzt - die Rückfahrkamera
    ohne Funktion (auf dem Bildschirm) ist.

    Bedeutet, wenn ich den Rückwärtsgang einlege, dann bleibt die Bildschirmanzeige unverändert. Beispielsweise auf Radio.

    Wenn ich im Menü "Rückfahrkamera" anwähle, dann passiert auch nichts. Man kann den Button - der nicht ausgegraut ist - "drücken", wie man
    will. Es passiert nichts.

    Für meine Begriffe ist das kein Problem der Kamera selbst oder deren Verkabelung, sondern höchstwahrscheinlich wieder irgendein Software-Bug.

    Vielleicht errinert Ihr Euch daran, dass ich noch am Abend der Übergabe ein erstes, kleines Erlebnis mit der UConnect-Software hatte, die
    im Stadium X eine Weile wie eingefroren blieb. Erst nachdem ich das Auto eine gewisse Zeit komplett in Ruhe gelassen hatte, funktionierte dann alles, als wenn nichts gewesen wäre.

    Ich will zunächst mal hoffen, dass es jetzt auch wieder so kommt. Ich hoffe, es hat sich spätestens über Nacht von selbst auch wieder erledigt.

    Hätte wirklich keinen Bock, aus so einem Grund, einen Termin zu machen und die 30km in die Werkstatt zu fahren.

    Gab es Ähnliches zuvor schon mal? Wie wurde es seinerzeit gelöst (oder wie löste es sich)?

    Danke Euch!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von smokeybear ()

  • Was soll ich sagen?

    Nachdem ich den Wagen eine gute Stunde absolut "in Ruhe" gelassen habe, funktioniert - fast schon, wie erhofft - die Rückfahr-Kamera wieder.

    Auch wenn das jetzt natürlich positiv ist, bleibt doch immer ein schales Gefühl zurück. Getreu dem Motto, wie lange dauert es, bis sich das Ganze wiederholt. Und habe ich dann auch wieder das gleiche Glück und es erledigt sich nach einer gewissen Zeit von selbst?
  • Krischan schrieb:

    Schon Uconnect SoftReset versucht?
    Nein, aber ich hatte es "in Erwägung" gezogen und nach entsprechenden Anleitungen gesucht.

    Neben anderen Anleitungen (die sich durchaus voneinander unterscheiden!!) bin ich auf diese hier gestossen, die ich auch bereits gewesen wäre, mal auszuprobieren.

    Vielleicht schaust Du mal, ob das "die Richtige" ist. Im Video geht es nämlich nicht um einen Jeep, sondern um einen Dodge. Die Lage der Schalter sieht aber identisch aus:

    ==>



    Wenn es damit tatsächlich auch "getan" wäre, wäre ich auch zufrieden.
  • smokeybear schrieb:

    Theoretisch denkbar, ja.

    Ich glaube aber, dass es sich hier um einen UConnect-Software-Bug handelt, wo einzelne Funktionen vorübergehend
    schon einmal "einfrieren" und dann nicht verfügbar sind.
    Mit diesem Glauben bin ich bei dir, hatte anfangs ab und zu einen blauen Bildschirm im Rückwärtsgang. Nach Ruhen des Fahrzeugs, funktionierte wieder alles.
    Funktioniert jetzt aber schon länger alles ohne Probleme - toi,toi,toi. Vielleicht musste sich die Software erst heimisch fühlen :1f61c: .

    Gruß Thomas
    Mitglied im JCD
    Stammtisch Rhein-Berg
    Metamorphose eines Wrangler JLU

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop, etwas modifiziert - Renegade Longitude MY19, 1,3l T-GDI 150PS DSG 2WD Jetset Blue