Temperatursensor und Reifendruck spinnen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Temperatursensor und Reifendruck spinnen

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Guten morgen Community,

    ich bin neu - also ein nettes "Hallo" an alle.

    Mein Jeep Renegade BJ. 2014 zeigte mir seit einiger Zeit eine fehlerhafte Aussentemp. an. momentan 42°C.. es sind in wirklichkeit etwa 5°C.
    Da meine Werkstatt meinte, der Sensor ist im linken Aussenspiegel verbaut, habe ich mich erstmal damit abgefunden. So sehr nervt es mich im Moment nicht.
    Heute morgen hab ich den Reifendruck gecheckt. der lag bei allen Reifen bei 2,7bar... was aber nicht sein kann. sie sind vor 5 Tagen bei 2,2 gewesen und erinnerte mich wieder sie zu füllen, da ja bei kalten Temp. der Druck sinkt.

    Meine Frage wäre, ist der Temp- Sensor auch für sowas zuständig? oder sind das Fehlermeldungen (beides) weil ein anderes Teil defekt ist, als der AussenTempSensor??

    Ich muss dazu sagen, ich kenne mich mit Autos nur sehr Oberflächlich aus.

    Danke für eure Zeit :)

    Beste Grüsse :)

    Mein Renegade:

  • Der Tempsender hat wohl nichts mit dem Reifendruck zu tun. Das wären dann die Reifendrucksensoren. Schon nach einer gewissen Zeit erhöht sich der Reifendruck
    beim fahren. Z.B. mit 2,4 bar aufgefüllt erhöht der Druck sich dann auf 2,7 bar. Im Sommer bei hoher Außentempratur auch noch höher.

    Mein Cherokee: Cherokee KL Overland MY 18 Diamond Black, Leder Panama Pearl Beige. Für die Stadt Fiat 500 Lounge Vesuvio schwarz Metallic.

  • KL XX 1000 schrieb:

    Der Tempsender hat wohl nichts mit dem Reifendruck zu tun. Das wären dann die Reifendrucksensoren. Schon nach einer gewissen Zeit erhöht sich der Reifendruck
    beim fahren. Z.B. mit 2,4 bar aufgefüllt erhöht der Druck sich dann auf 2,7 bar. Im Sommer bei hoher Außentempratur auch noch höher.
    hm - ne der stand - also hab paar meter nachm losfahren geschaut weil wir die nacht hier minus temp. hatten.
    aber checke das nochmal - wenn das eine mit dem andren nix zu tun hat - bin ich schon schlauer als vorher. Mit der Amieinstellung schau ich nach - danke!

    einen schönen Feiertag allen.

    LG und danke euch

    Mein Renegade:

  • endlsy_79 schrieb:

    einen schönen Feiertag allen.
    welchen Feiertag? Wir in Hessen durften heute wieder wenigstens einen halben Tag arbeiten. Aber nur weil Freitag ist. Nix Allerheiligen!

    Off toppic Ende!
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz