_blank

An allen Neuen, die auch mal Offroad fahren wollen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • An allen Neuen, die auch mal Offroad fahren wollen...

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo zusammen,

      wie ich sehe, gibt es doch einige Neue Mitglieder hier ums Lagerfeuer,...

      Ich versuche ein Offroad Beginner Training beim JCD zu bekommen, leider war das schon dieses Jahr, es sei denn, es melden sich genug Interessenten beim Clup unter info@jeep-club.de, dann würden sie eventuell noch ein Beginner in diesem Jahr organisieren.

      GRUND: Heute habe ich über den Händler erfahren, das der Hersteller Jeep so ein Beginner offroad Training sponsort, für nächstes Jahr gibt es keine oder noch keine Vereinbarung darüber,...also:

      Fragt mal eure Händler
      Wenn Ihr Interesse habt Mail an info@jeep-club.de


      Zweite Frage:

      Wer hat Lust in Bauschheim, Rhein Main Gebiet, ein ADAC OFFRoad Kurs mit eignem Auto zu machen, ich fände es cool, mit weiteren Neulingen etwas zusammen zu machen.

      Termine gehen bis Okober jeweils Samstags oder nächstes Jahr ab April

      PS: ich hätte aber auch nicht gegen die netten Jungs aus dem Forum, die ich schon kennengelernt habe.... 8)


      tschöö mit ö
      Egal wie langsam du Offroad fährst,
      du schlägst alle, die Onroad fahren. :023: :saint:



      Freddy ist zuhause... Bereit für das Abenteuer Leben

      Mein Renegade: Free Willy, MY19, Limited, 140 PS Diesel, Granite Crystal, Black Pack, Abgedunkelte Scheiben, Folie Steinschlag mattschwarz, Unterfahrschutz vorne Rocks, Unterfahrschutz Welle Taubenreuther, Rocks Alu Slider , Höherlegungskit Eibach, AT Grabber T03, AHK

    • Wie sind denn die Konditionen in Bauschheim?
      So generell ist das mit Samstagen halt immer so eine Sache ...
      "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

      Walter Röhrl

      Mein Renegade: Renegade Limited MY 2020, Farbe Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet 140 PS, LED; Ehemals: Renegade Night Eagle MY 2017, Farbe Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet 140 PS

    • Hi Oli,

      Tageskurs ca. 8 Stunden mit Mittagspause, (für uns 168 km von Siegen aus)
      max. 12 Fahrzeuge
      eignes Fahrzeug
      ADAC Mitglied 155,-- andere 165,--Euro

      Termine Oktober:
      Sonntag 6. Oktober
      Samstag 19. Oktober

      Theorie, Abstimmung der Fahrzeuge, Fahren mit Headset und Instruktor


      skizze-1.pdfskizze-1.pdf
      Dateien
      • Adresse.pdf

        (371 kB, 50 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Egal wie langsam du Offroad fährst,
      du schlägst alle, die Onroad fahren. :023: :saint:



      Freddy ist zuhause... Bereit für das Abenteuer Leben

      Mein Renegade: Free Willy, MY19, Limited, 140 PS Diesel, Granite Crystal, Black Pack, Abgedunkelte Scheiben, Folie Steinschlag mattschwarz, Unterfahrschutz vorne Rocks, Unterfahrschutz Welle Taubenreuther, Rocks Alu Slider , Höherlegungskit Eibach, AT Grabber T03, AHK

    • Claudia Ph. schrieb:


      Termine Oktober:
      Sonntag 6. Oktober
      Samstag 19. Oktober
      Tja, da stehe ich hoffentlich mit einem Wrangler vorm Rubicon Trail ^^
      "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

      Walter Röhrl

      Mein Renegade: Renegade Limited MY 2020, Farbe Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet 140 PS, LED; Ehemals: Renegade Night Eagle MY 2017, Farbe Granite Crystal, 6 Gang MT 4x4, 2.0 Multijet 140 PS

    • aha,...das sind die letzten Termine in diesem Jahr, im April geht es dann wieder los.
      Egal wie langsam du Offroad fährst,
      du schlägst alle, die Onroad fahren. :023: :saint:



      Freddy ist zuhause... Bereit für das Abenteuer Leben

      Mein Renegade: Free Willy, MY19, Limited, 140 PS Diesel, Granite Crystal, Black Pack, Abgedunkelte Scheiben, Folie Steinschlag mattschwarz, Unterfahrschutz vorne Rocks, Unterfahrschutz Welle Taubenreuther, Rocks Alu Slider , Höherlegungskit Eibach, AT Grabber T03, AHK

    • Das Angebot klingt gut und die Karte sieht einladend aus :)

      Allein es ist zu weit im Moment für einen Tag Spaß, sonst wäre ich ins Grübeln gekommen (um ehrlich zu sein, habe ich einen Moment überlegt .... ).

      Allen Viel Freude dabei!!

      Grüße
      Peter
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Hallo ,

      Info von Otto..., JCD, für ein weiteren Beginnerkurs 2019 benötigen wir min. 10 Personen, 4 stehen schon auf der Interessenliste,...

      Also noch 6 Frischlinge die Lust auf Offroad haben,...oder warum habt ihr einen Jeep gekauft :thumbsup: :thumbup: :whistling: :saint: ???
      Mail an Info@jeep-club.de
      Egal wie langsam du Offroad fährst,
      du schlägst alle, die Onroad fahren. :023: :saint:



      Freddy ist zuhause... Bereit für das Abenteuer Leben

      Mein Renegade: Free Willy, MY19, Limited, 140 PS Diesel, Granite Crystal, Black Pack, Abgedunkelte Scheiben, Folie Steinschlag mattschwarz, Unterfahrschutz vorne Rocks, Unterfahrschutz Welle Taubenreuther, Rocks Alu Slider , Höherlegungskit Eibach, AT Grabber T03, AHK