4x4 Weihnachtsgeschenk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 4x4 Weihnachtsgeschenk

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      LOL ... 8o ;( :P folgendes Weihnachstgeschenk hab ich heute im Kreise der Familie bekommen....
      Defender Kalender 2019...
      Da muss ich an der Jeep Markentreue wohl noch arbeiten...
      Steht doch schon ein Renegade vor der Tür, auch wenn ihn meine Frau abfällig als „Rumpelkiste“ tituliert. Dabei ist ihr schon klar dass ein Defender die Rumpelkiste hoch drei wäre.
      Aber schön ist der Kalender trotzdem.



      Was gab‘s bei Euch 4x4-mäßiges zu Weihnachten?
      Gruß aus Mittelfranken :)
      vagabund

      Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

    • Ist wohl ein Zeichen mit dem Zaunpfahl, das sie so eine rumpel Kiste wie der Defender zurück haben möchte. Da Geht nur ein Upgrade zum Wrangler. :D

      Mein Auto: Mein Ex: Compass Limited 4WD MY18, 170PS MultiAir, Uconect 8,4 Navigation & Sound-Paket, Premium- Paket, Park- Paket. Sicht- Paket. Granite Crystal, ohne Bordsteinkratzer und 225/65/17 AT Reifen. Seit 30.07.2018 Jeep Wrangler JK MY 18 Recon 2.8 CRD in Schwarz

    • steph 65 schrieb:

      Ist wohl ein Zeichen mit dem Zaunpfahl, das sie so eine rumpel Kiste wie der Defender zurück haben möchte. Da Geht nur ein Upgrade zum Wrangler. :D
      Ne, ne, da bekomm ich auch nur blöde Kommentare, wie „damit fahre ich aber nicht“ . Wir hatten ja mal einen Discovery 2 , den fand sie schon gut. Hat ja auch mehr Luxus als ein Defender.
      Mitveinem Defender oder einem Wrangler oder bald Gladiator kann ich nur bei meinen Kids punkten. Meine Frau bleibt eher der reinen SUV Szene zugeordnet. Wenn‘s nach ihr geht, wird der Sorento auch wieder durch einen Sorento ersetzt.
      Gruß aus Mittelfranken :)
      vagabund

      Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

    • vagabund schrieb:

      Ne, ne, da bekomm ich auch nur blöde Kommentare, wie „damit fahre ich aber nicht“ .
      Ja die Frauen zu verstehen ist sehr schwierig denn nicht was sie sagen, sondern was sie denken sollst du erraten und dann noch zwischen den Zeilen lesen. Ich Liebe meine Frau dafür von ganzem Herzen. ^^

      Mein Auto: Mein Ex: Compass Limited 4WD MY18, 170PS MultiAir, Uconect 8,4 Navigation & Sound-Paket, Premium- Paket, Park- Paket. Sicht- Paket. Granite Crystal, ohne Bordsteinkratzer und 225/65/17 AT Reifen. Seit 30.07.2018 Jeep Wrangler JK MY 18 Recon 2.8 CRD in Schwarz

    • @steph 65 vielleicht sollte ich Sie doch mal zu einem Offroad-Wochenende mitnehmen, wenn wir dann doch mal wieder einen echten Offroader in der Familie haben. 2020/2021 soll es nach meinem Willen dann doch endlich soweit sein. Dann stehen Sorento und Renegade zur Ablösung an. Manchmal überzegen Taten und Erlebnisse.... :)
      Gruß aus Mittelfranken :)
      vagabund

      Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

    • vagabund schrieb:

      Manchmal überzegen Taten und Erlebnisse....
      Was soll ich sagen, bei meiner Frau hat es Funktioniert. :D

      Mein Auto: Mein Ex: Compass Limited 4WD MY18, 170PS MultiAir, Uconect 8,4 Navigation & Sound-Paket, Premium- Paket, Park- Paket. Sicht- Paket. Granite Crystal, ohne Bordsteinkratzer und 225/65/17 AT Reifen. Seit 30.07.2018 Jeep Wrangler JK MY 18 Recon 2.8 CRD in Schwarz

    • steph 65 schrieb:

      vagabund schrieb:

      Manchmal überzegen Taten und Erlebnisse....
      Was soll ich sagen, bei meiner Frau hat es Funktioniert. :D
      Das gibt Hoffnung... :thumbsup: :023:
      Gruß aus Mittelfranken :)
      vagabund

      Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

    • OK sind von dir aus ca. 3 Stunden anfahrt nach Eisenberg, wenn ihr kommen würdet werde ich deine Frau mal mitnehmen im Wrangler, vielleicht überzeugt es dann deine Frau, wenn sie einen Führerschein hat und mit dem Autofahren vertraut ist, werde ich sie vielleicht auch im Gelände Fahren lassen, natürlich ohne Vorwarnung, so zu sagen ins kalte Wasser stoßen. Meine Frau weiß, dass sie noch im Gelände Fahren muss, sie ziert sich noch ein bisschen, aber das kommt noch bin ich mir sicher. :)

      Mein Auto: Mein Ex: Compass Limited 4WD MY18, 170PS MultiAir, Uconect 8,4 Navigation & Sound-Paket, Premium- Paket, Park- Paket. Sicht- Paket. Granite Crystal, ohne Bordsteinkratzer und 225/65/17 AT Reifen. Seit 30.07.2018 Jeep Wrangler JK MY 18 Recon 2.8 CRD in Schwarz