„Leichte“ Vibrationen „normal beim 1,4l“ ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • „Leichte“ Vibrationen „normal beim 1,4l“ ?

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo zusammen,

    Vielleicht bin ich etwas zu „empfindlich“ weil es mein erster Neuwagen ist aber ich spüre im Stand am besten im Sitz Vibrationen. Der Drehzahlmesser bewegt sich nicht erkennbar..

    Ist dies normal ?
    Kann es natürlich schwer beschreiben was und hoch die Vibrationen sind. Aber man spürt es schon, fällt auf.
    In der ersten Woche viel es mir nicht auf weil Start Stopp aktiviert war....

    Außerdem werde ich das Gefühl nicht los das der Motor auch schon „hörbar“ ist und als ob er etwas „klopft“/„nagelt“ beim Gas geben...finde gerade keinen besseren Worte es zu beschreiben, sorry

    Habe alerdings den 1,4 benziner mit dem kleinen 140 Ps Motor ...

    Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+

  • heise.de/autos/artikel/Die-Mul…rung-von-Fiat-454491.html

    hi, Ufukkay,
    jetzt schau Dir doch mal an wieviel Teile in Deinem Motor am arbeiten sind wenn er im Betrieb ist.

    Da entstehen --wenn auch vielseitig bemühend entkoppelt--jede Menge Geräusche.
    Dies sind --je nach Zustand des Motores mal so und mal so.
    Mal ist der Sitz da oder da, eine andere Kiloverteilung,

    Mal ist "er" noch kalt, mal ist "er" heiss, mal steht er unter Last, mal dümpelst Du mit Unterschiedlichen KM/H herum.

    dann kommts auf die Strassenbeläge an, dann befindet sich Kondenswasser im Auspuff--wenn Du ihn warmlaufen lässt über minuuuuten... :wacko:

    all dies kann zu bestimmten Zeiten unterschiedliche Vibs erzeugen.

    Dein Jeep--er ist ein: AUTOMOBIL-- lebt, er gibt Geräusche von sich,
    mach Dich nicht verrückt, such nicht die Nadel im Heuhaufen.

    Dennoch ist es richtig mal ein paar Infos einzuholen.

    Hast Du genügend oil drin, stimmen alle anderen Sachen, Pflege/Wartung
    --was auch immer---
    dann fahr.

    Nebenbeibemerkt hat jedes !! KFZ seine Eigenarten, bei einem knistert es bei 2000 upm, bei anderen rappelt es im Leerlauf, den anderen stört bei 200KM/H die Windgeräusche am hinteren Fenster.

    Wiederum bekommt ein anderer einen Nervenzusammenbruchwenn der Motor nicht nach 2 sek. anspringt....oder--oder--oder---

    Wenns Dich gewaltig stört: ab zum frdl., oder in Zahlung geben bei BENTLEY; MB Maybach, ODER ROLLS ROYCE. :thumbsup:

    Geniesse Dein Auto;
    :023: hast was feines, :023:
    lebe, spüre, fühle "es", werde eins mit ihm.

    Was andere Empfinden, fühlen in/mit Ihrer Karre sollte Dir egal sein.
    "Die gefährlichste Zeit für Männer ist das erste Rentenjahr."

    Mein Renegade: Benzin 1.4 ... 170 ps, Autom. 4 x 4, Orange, My Sky, Ahk abnehmbar, Folierte Heckscheiben, Spurverbreiterung vo/ Hi., Full Leather,

  • Danke für dein ausführliches Feedback:)

    Hierbei ging es mir halt nur darum was er im Stand macht egal ob kalt oder warm immer das selbe Muster ...

    Wie gesagt vielleicht ist es halt so bej eibem 1,4 Liter :1f648:

    Natürlich bin ich über empfindlich gerade, er hat gerade mal 1000 km :1f604: ...

    Eigentlich wollte ich eher unauffällig bleiben im Forum wenn mein Compass da ist , ging nicht ganz auf :1f605:

    Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+

  • Unserer hat jetzt 500km runter. Ich empfinde den Motor auch als sanft nagelnd, kernig aber gesund.
    Alles soweit gut, besser als gedacht - sogar recht sämig für so eine Nähmaschine.
    "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

    Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"

  • HaJe schrieb:

    Im Gegensatz zum Audi Diesel den ich vorher hatte läuft ja der Benziner im Jeep richtig ruhig-rund und leise.
    Wovon man mit einem Alfa Diesel (trotz Multijet) akkustisch nur träumen könnte...
    "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

    Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"

  • Abgesehen von dem Thema oben, grübel ich seit gestern ob ich nicht hätte eher Die 170 Ps nehmen sollen statt den kleinen mit 140ps.

    In der Stadt ist der super keine Frage.
    Aber Autobahn sehr lahm ... dabei geht es mir nicht um Geschwindigkeit sondern das er einfach zieht oder Beschleunigt ..

    Hab den 170 Ps noch nie gefahren, wie ist der denn ?
    Gibt es einige die auch Panorama Dach haben, das macht ihn ja schwerer ..

    Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+

  • Ein Panoramadach dürfte wohl vom Gewicht her nicht viel Unterschied machen. Aber die 30 PS die Dein Auto weniger hat schon. Ich lese aus Deinen Berichten hier eine große Unzufriedenheit mit Deinem Fahrzeug heraus. Vieleicht redest Du mit Deinem Händler über einen Tausch. Event. gegen einen Cherokee. Gerne MJ 18.
    Ich bin mit meinem sehr zufrieden. Vor allem mit der Ausstattung (Lederqualität, Sitzbelüftung) Und mit 200 PS hat er eine sehr gute Motorleistung. (Beschleunigung)

    Gruß und schönes Wochenende
    Wolfram

    Mein Cherokee: Cherokee KL Overland MY 18 Diamond Black, Leder Panama Pearl Beige

  • Habe von meinem Kumpel die 170 PS mit Automatik und Vollausstattung gefahren.
    Der ist auch lahm, was will man auch bei 1700 kg und 1,4 Liter Motor erwarten?
    Er hat jetzt eine Gaspedalbox eingebaut, das ist wenigstens vom Gefühl her besser.
    Aber richtig was bringen tut das auch nicht.

    Aber das Glasdach ist OBERGEIL :thumbsup:

    Habe ich auch bestellt 8o

    Wenn es mir mit dem 170 PS Motor auf Dauer zu luschig ist, werde ich dem ne andere Auspuffanlage, Fächerkrümmer und Luftfilter einbauen und bei einem guten Tuner auf dem Rollenprüfstand Chippen lassen.
    Platz genug ist im Motorraum und beim 595 Abarth macht der Motor bis zu 225 PS :D
    Wäre doch gelacht wenn wir das Ding nicht zum laufen bekommen :023:

    Gruß
    Andy
    Wenn du das liest bist du selbst dran schuld :D

    Mein Compass:

  • Danke für euer Feedback.

    Der Kaufgrund für den 140 PS war folgendes.

    - bin eher Fan von Schaltung statt AT
    - günstiger als AT
    - fahre eher Stadt oder Stadtautobahn

    Habe meinem Händler geschrieben und gefragt was ich für meinen bekommen würde und was ich für den 170 PS MY19 dazu zählen musste.

    Was denkt ihr was der Wertverlust bei meinem 14 Tage alten MY19 ist?

    Der cherokee ist natürlich nicht schlecht aber ich finde den zu heiß gewaschenen Grand Cherokee, meinen Compass schon toll :1f604:

    Denke mein AH wird mir einen MY18 6dtemp ohne Glasdach und nur mit Stoff/ Leder anbieten...

    Auf das Glasdach würde ich notfalls eher verzichten als auf die voll Ledersitze :1f648:

    Mal sehen was kommt.

    Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+

  • Ich darf sagen:

    Verlust mindestens 25 %, vielleicht kannst Du was "auffangen" beim Neukauf.
    Kann es auch eine Tageszulassung sein?

    Ausserdem klappere alle erreichbaren Hdl. ab, es gibt da gewaltige Unterschiede.

    Eine subjektiv zu bewertende Aussage meinerseits:

    Zugunsten eines Glasschiebe/Daches überhaupt kann der Hdl. das Leder behalten.

    Herrlich anzusehen, alles dadurch sehen ist eine Augenweide,
    der Lichteinfall bei Stadtfahrten oder an der Küste lang: Einfach unbezahlbar.

    Ein :saint: schlaumeierspruch :saint: zum Abschluss:
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch mehr Hubraum.

    Von 1,4 Literchen kannste nicht allzuviel erwarten,
    es geht zwar voran, dennoch.....

    Hobelspahn hat da absolut Recht,
    doch bedenke: die von ihm angeregten An/Umbauten

    ----Was sagen die Garantiebedingungen dazu????---

    kosten ne Menge $ & €nen, die könntest Du doch in einen 170 ps"er investieren.

    Wenn Du wandelst, blutest Du finanziell auf jeden Fall.

    Mein Renegade: Benzin 1.4 ... 170 ps, Autom. 4 x 4, Orange, My Sky, Ahk abnehmbar, Folierte Heckscheiben, Spurverbreiterung vo/ Hi., Full Leather,

  • Puh du schickst mich mit den 25%.
    Ich denke aber das ich dir meine Voll Ausstattung schon bessere Möglichkeiten habe bei meinem Autohaus. Das mit dem bluten wirst du trotzdem recht haben.

    Was meintest du mit dem Leder ?

    Hätte mein kleiner mir 10-20 PS mehr könnte ich mich damit vielleicht begnügen :1f648: aber wohl keine vernünftige Möglichkeit ...

    Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+

  • wenn ich das auf der Homepage richtig gesehen habe, gibt es wohl 3 Neuwagen / tageszulassung MY18 mit 6dtemp Benziner. Da sehe ich aber nicht die Konfiguration.

    Meiner hat von Navi, über Beets, 19 Zoll, Xenon, ACC , Pano alles ...
    Also ist der Wagen so reinlich toll solange ich nicht auf die Autobahn fahren muss.

    Ich muss dazu auch sagen das ich sehr sparsam gefahren bin und die gange nicht ausgefahren. Evtl sollte ich mal etwas „kräftiger“ fahren :1f605:
    Hab aktuell 8,8 Liter auf 100 km.
    Denke für den Winter ist das schon Sparsam / okay oder ?

    Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+