Ergänzende Kleinigkeiten, oder: bestellt und für gut befunden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Die Werkstatt berechnet für einen Filter sicher 30€, macht in 10 Jahren 300€, bei 4 Fahrzeugen 1.200,-€ --> also rein den k&n für einen Fuffi:
      a) Die Werkstatt läßt die Hände weg
      b) Das Filteröl kauf ich 1x
      c) Wenn man möchte kann man sich mehr Leistung einreden
      d) Wenn man möchte kann man sich besseres Ansauggeräusch einreden
      e) Was man sich nicht einreden muss ist, dass keine Werkstatt durch jährliches Schrauben die 3 Kunststoffgewinde versaut, sondern der Kasten in 200.000km nur max. 3x geöffnet wird.
      "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

      Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"

    • Next Step: Die Lackschutzfolie im GULF Design :saint:
      Bilder
      • B42EB084-AEE9-4140-B60E-DA73F65F684F.jpeg

        188,62 kB, 800×600, 116 mal angesehen
      • 9943ADBF-D7B7-489C-A5F9-F1BF0E2EBAF9.jpeg

        227,75 kB, 800×600, 110 mal angesehen
      "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

      Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"

    • kilian_we schrieb:

      alex schrieb:

      Sonnenbrillenhalterung Jeep Compass 2017 2018

      amazon.de/dp/B073J722BB

      Kennt jemand das Teil?
      hab ich drin ist Top und funktioniert
      dito
      Gruß Fr@nky

      2018er Jeep Compass Limited UN-JC11, Granite Crystal, Dach Gloss Black, Bi-Xenon, eHeckklappe, BeatsAudio, 19", Uconnect 8.4 Navi, ACC , Park-Paket, Pano-Dach, etc. VOLL

      2002er WG Grand Cherokee UN-GC11 in Schwarz
      4,7er V8 Limited mit Quadra-Drive, 3" Auspuffanlage mit Flowmaster 50 SUV, 255/65/17 A/T 's + W/T's /60mm SPV v.+h. Dieselfedern, KME Nevo Pro mit EOBD-Anbindung und Hana Injektoren, 77 Liter Stako Radmuldentank.

      Mein Compass: 2018er Jeep Compass Limited, Granite Crystal, Dach Gloss Black, Bi-Xenon, eHeckklappe, BeatsAudio, 19", Uconnect 8.4 Navi, ACC, Parkview, Pano-Dach, etc. VOLL

    • Seit kurzem grassiert hier in der Umgebung die Parkraumüberwachung bei OBI, Norma, Edeka und Co durch einen halbmafiösen Beutelschneider namens Park & Control. Heute zum ersten Mal diese blöde Scheibe rausnesteln müssen. :cursing:
      Die greifen, natürlich im geheiligten Auftrag der Eigentümer, jedem mit 30,-€ in die Taschen, die entweder keine Berechtigung haben dort zu parken oder eben keine Parkscheibe einsetzen. Da wird ein Einkauf schnell wegen Vergeßlichkeit zu einem teueren Spass. Und da damit zu rechnen ist, dass das Modell schnell Schule macht und ich in Sachen Faulheit ein Spitzenkandidat bin, komme ich also nicht umher, eine vollautomatische Parkscheibe einzusetzen. Es gibt diese in regulärer Größe und als Minivariante:
      Mini
      Standart

      Hab mir, mit dem nachfolgenden Segen vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung unter Verweis auf Verordnung Nr. 219 zur Ausgestaltung von elektronischen Parkscheiben LA22/7332.5/7/2007968 die Mini bestellt -->

      Sehr geehrter Herr Dr. House,
      vielen Dank für Ihre Mail zum Thema elektronische Parkscheiben.
      § 13 Absatz 3 der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) lässt die Verwendung elektronischer Einrichtungen und Vorrichtungen zur Parkzeitüberwachung zu. Mit Verkehrsblattverlautbarung vom 26.10.2013 (VkBl. 2013, S. 1046) hat das damalige Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung die Vorgaben zur Gestaltung von elektronischen Parkscheiben abschließend beschrieben.
      Elektronische Parkscheiben bedürfen keiner Zulassung durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) oder das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Die Konformität mit den Vorgaben der Verkehrsblattverlautbarung hat der Hersteller, Vertreiber oder Nutzer eigenverantwortlich sicherzustellen. Das KBA hat lediglich die Genehmigung eines Typs eines elektrischen/elektronischen Bauteils nach der Regelung Nr. 10 der Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen für Europe (UN/ECE) - Einheitliche Bedingungen für die Genehmigung der Fahrzeuge hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit - erteilt.
      Entspricht eine elektronische Parkscheibe den Vorgaben der genannten Verkehrsblattverlautbarung (*), ist diese bei der Parkraumkontrolle durch die zuständigen Kontrollbehörden nicht zu beanstanden.
      Die elektronischen Parkscheiben dürfen bereits seit dem Jahr 2007 benutzt werden (vgl. VkBl. 2007, S. 245). Die Verkehrsblattverlautbarung 219 vom 26.10.2013 wurde im Einvernehmen mit den für den Straßenverkehr und die Verkehrspolizei zuständigen obersten Landesbehörden auch zur Unterrichtung der Verkehrsüberwachungsbehörden bekannt gegeben.
      Der Text der Verlautbarung kann kostenpflichtig beim Verkehrsblatt-Verlag, Schleefstr. 14, 44287 Dortmund (verkehrsblatt.de) bezogen werden.
      Mit freundlichen Grüßen
      Im Auftrag
      Ihr Bürgerservice
      Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Referat K 16 – Bürgerservice, Besucherdienst Invalidenstraße 44
      10115 Berlin

      (*) Die elektronische Parkscheibe muss folgende Kriterien erfüllen:
      • Typengenehmigung muss erteilt sein,
      • nach dem Abstellen des Fahrzeugmotors darf sie ihre Einstellung nicht ändern und sie muss gegen jegliche Eingriffe gesichert sein,
      • auf der Vorderseite trägt sie eine Abbildung des Verkehrszeichens 314,
      • über dem Display steht das Wort „Ankunftszeit“,
      • im Display ist eine 24-Stunden-Zeitangabe mit einer Zahlenhöhe von mindestens 2 cm und
      • sie muss von außen gut und zweifelsfrei lesbar sein.
      Bilder
      • NEEDIT-Park-Mini.jpg

        97,88 kB, 800×503, 161 mal angesehen
      • C3B1971E-16BF-439A-9B89-09DD52B000F7.jpeg

        126,16 kB, 673×600, 123 mal angesehen
      "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

      Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"

    • alex schrieb:

      Ich warte immer noch drauf, dass das jemand testet. Das Prinzip ist ja gut, aber ob die Verriegelung die Belastung von 100+ kg aushält?
      Dann muß ich zusammen mit meiner frau drauf steigen, sonst wird der test verfälscht.
      Aber da die Halter für die Tür im Holm, und somit in der sicheren Fahrgastzelle liegen, sollten die Halterungen auch halten
      Fahre den schwächsten Cherokee Trailhawk


      Mein Cherokee: Wenn mir einer Steine in den Weg legt, fahre ich einfach darüber,

    • eVent schrieb:

      Seit kurzem grassiert hier in der Umgebung die Parkraumüberwachung bei OBI, Norma, Edeka und Co durch einen halbmafiösen Beutelschneider namens Park & Control. Heute zum ersten Mal diese blöde Scheibe rausnesteln müssen. :cursing:
      Die greifen, natürlich im geheiligten Auftrag der Eigentümer, jedem mit 30,-€ in die Taschen, die entweder keine Berechtigung haben dort zu parken oder eben keine Parkscheibe einsetzen. Da wird ein Einkauf schnell wegen Vergeßlichkeit zu einem teueren Spass. Und da damit zu rechnen ist, dass das Modell schnell Schule macht und ich in Sachen Faulheit ein Spitzenkandidat bin, komme ich also nicht umher, eine vollautomatische Parkscheibe einzusetzen. Es gibt diese in regulärer Größe und als Minivariante:
      Mini
      Standart
      Toller Tipp, kannte ich noch nicht, Mini-Version ist bestellt!
      Gruß Fr@nky

      2018er Jeep Compass Limited UN-JC11, Granite Crystal, Dach Gloss Black, Bi-Xenon, eHeckklappe, BeatsAudio, 19", Uconnect 8.4 Navi, ACC , Park-Paket, Pano-Dach, etc. VOLL

      2002er WG Grand Cherokee UN-GC11 in Schwarz
      4,7er V8 Limited mit Quadra-Drive, 3" Auspuffanlage mit Flowmaster 50 SUV, 255/65/17 A/T 's + W/T's /60mm SPV v.+h. Dieselfedern, KME Nevo Pro mit EOBD-Anbindung und Hana Injektoren, 77 Liter Stako Radmuldentank.

      Mein Compass: 2018er Jeep Compass Limited, Granite Crystal, Dach Gloss Black, Bi-Xenon, eHeckklappe, BeatsAudio, 19", Uconnect 8.4 Navi, ACC, Parkview, Pano-Dach, etc. VOLL

    • Routier schrieb:

      @eVent

      Das war mal ein toller Tip.. (Parkscheibe) :023: :023: :023:

      Morgen wird das Teil direkt bei Conrad gekauft.

      Routier
      scheinst deine Meinung geändert zu haben oder ? :)Als ich das vorstellte schriebst du noch : Finger weg von elektrisch sich selbst nachstellenden Parkscheiben. Sind doch solche? In einer kontrollierenden ordnungshüterwelt, die sogar pinkfarbene Parkscheiben mit 10€ Strafe belegen können und dürfen, werden o.g. Scheiben mit ca. 30€ bewertet vom Ordnungsdienst. Entsprechen nicht den Vorschriften,

      Mein Compass: Limited 140 PS - MY19 - Diamond Black - 19 Zoll - Panoramadach - Vollleder - Winter+Funktions+Premium+Park+Sicht+Navi+Sound Paket+Mopar Connect Box+ Ryd + DTE PedalBox+

    • Die von @eVent vorgestellten Parkscheiben sind keine sich selbst nachstellenden Scheiben.
      Sie stellen sich bei jedem Halt auf die nächste halbe/volle Stunde und bleiben dort auch stehen. So funktionieren sie wie die reguläre Papp-Parkuhr angewendet werden soll.

      Damit hat @Routier recht, die automatisch nachstellenden Uhren sind illegal und diese sind legal.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • Nur bin ich mir nicht sicher, ob dies all die "Beutelschneider" auch wissen, und man sich mit dem Ding nicht doch vielleicht einiges an Schriftverkehr einfängt, bis man seinem Recht zum Durchbruch verholfen hat.
      Jeep Renegade Longitude Multiair 140PS 6Gang 2WD Mojave Sand MY15
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")
    • @eVent Danke für diesen Tipp und die Ausführungen. Dachte bisher immer die elektronischen Teile seien generell verboten und kannte diese legale Möglichkeit nicht.

      Mit 30€ Verwarnung bist du ja noch gut dabei bei diesen „Beutelschneidern“. Hatte vor kurzem in Nürnberg den Fall auf einem Supermarktparkplatz einer Lebensmittelkette, die Du oben auch genannt hast, dass Geschäftspartner, die dort 3 Fahrzeuge mit auswärtigen Kennzeichen längere Zeit (2 Std+) geparkt hatten, sofort abgeschleppt wurden (irgendwo gab es auch ein kleines Schild zur Parkraumüberwachung). Der Parkplatz war groß und fast leer, da es am frühen vormittag war. Da standen inkl. der betroffenen Fahrzeuge vielleicht 6-7 Fahrzeuge bei ca. 50 verfügbaren Stellplätzen oder mehr. 1 Wagen war schon weg, 2 noch am Haken kurz vor Abfahrt, als wir die Aktion vom Haus gegenüber bemerkten. Die am Haken konnte man zum Glück wieder auslösen. Da waren aber 180€/ Fahrzeug am Haken fällig. Ich glaube für den bereits weggeschleppten war es noch mehr, zudem musste der natürlich erst mal wieder von irgendeinem Einstellplatz geholt werden. Leider war es aber in diesem Fall die schnellere Lösung zu bezahlen und nicht ewig zu diskutieren und auf keine Konfrontation über die tatsächliche Rechtmäßigkeit / Verhältnismässigkeit bei Berücksichtigung der tatsächlichen Parkplatzsituation unter Hinzuziehung der Polizei ankommen zu lassen.
      Gruß aus Mittelfranken :)
      vagabund

      Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

    • Bzgl. "Park Control"..

      Also, im Grunde agieren sie illegal, denn, wie wollen sie das "Knöllchen" vollstrecken, ohne auf die Halterdaten zugreifen
      zu können ?
      Die Halterdaten kann mann von Privaten nicht von der Zulassungstelle abgefragt werden, daher dei Frage, woher bekommen
      sie dann Ihre Halterdaten ?
      Desweiteren sind die 30€ "wucher", wie einige / viele Gerichte urteilen.
      Deren Meinung sind max. 10€ "fällig"..
      kanzlei-hollweck.de/ratgeber/parkplatzkontrolle/

      Von daher, nett, aber deren handeln ist "illegal"... :)

      Wer aber von vornherein Ärger vermeiden will, der nuthzt die "Parkscheibe" :)

      Btw. ich finde dieses Gadget sehr nett..
      Einsatz für Getränkehalter mit Münzschlitz, etc.

      Ist zwar von Opel, aber hey, egal..steht ja nirgends drann :D :D und Jeep hat diese aus dem Programm genommen :(

      ebay.de/itm/Getr%C3%A4nkehalte…ksid=p2057872.m2749.l2649

      habe für alle meine Fahrzeuge eins und verschenke es auch gerne :)
      .....Aoerdynamik ist was für Ingenieure die keine Motoren bauen können... Enzo Ferrari

      Mein Grand Cherokee: 2014 SRT 6.4 "Black Vapor", Alfa Romeo 156 GTA, Fiat 500 "Lounge"

    • Gekauft und für gut befunden, insbesondere weil bei dieser das E-Prüfzeichen im Gegensatz zur Park-Mini draufsteht. Auch ein bisschen größer und somit besser zu erkennen. Arbeitet positiverweise mit zwei normalen AA-Batterien statt einer "exotischen" Lithium-Knopfzelle.
      TFA Dostmann elektronische Parkscheibe
      Jeep Renegade Longitude Multiair 140PS 6Gang 2WD Mojave Sand MY15
      Man hat mich nicht gefragt, ob ich geboren werden will, jetzt will ich auch nicht, dass man mir sagt, wie ich leben soll!
      (Udo Lindenberg in "Das Gesetz")
    • Nachdem wir unseren Hausmarder (und dessen Nachfolger) nach einer teuren Beißattacke mit diesem Marderschreck von unseren Fahrzeugen erfolgreich für die nachfolgenden 12 Jahre abgehalten hatten, musste natürlich auch Compass abgesichert werden. Meine Empfehlung für alle, die sich nicht nur auf Ultraschall verlassen wollen ;)
      Bilder
      • 4CEB7F1E-F97B-4914-B46D-49BBB583C120.jpeg

        171,93 kB, 800×600, 123 mal angesehen
      "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

      Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"