Routier bittet um Löschung seines Accounts..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Routier bittet um Löschung seines Accounts..

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Da ich enttäuscht bin von der Humorlosigkeit einiger sich sehr intellektuell höherstehenden fühlenden Mitusern,
    Forumssheriffsgefühlen und Zeigefingererhebern melde ich mich wieder ab.

    Niemanden hab ich was getan, niemanden persönlich unter der Gürtellinie angegriffen.

    Warum diese Ablehnung, wie soll das! Denn auf evtl. Gleichdenkende/postende Wirken?

    Dennoch ist ein gewisser Schreibstil von o.g.Wohl vorgeschrieben.

    Da ich nicht vorhabe mich zu ändern und nachher die empörten User eine Petition an die Admins schreiben und mit Austrittsdrohungen meinen Abflug nötig machen oder einen shitstorm der gerechten Sherriffs entfachen:

    Ich bin dann mal weg. Mag Herr ert sich ein paar Tramadol genehmigen und die Mitempörten evtl. 40 Tropfen Novalgin.

    Admin: Bitte lösche meinen Account und die Fotos von mir.


    Eigentlich schade, aber zu Herr ert Post passt Udo Jürgens Lied: in diesem ehrenwerten Haus/ oder Forum.

    Wer wird als nächstes geschasst, wenn er es wagt..nicht so wie Herr ert und liker zu posten?

    Dennoch zum Glück 2 sehr nette, symphatische User kennen und mögen gelernt, soviel dazu.
  • Ohne jetzt groß auf das Thema eingehen zu wollen, hier unsere Regularien zur Löschung von Accounts:

    User-Accounts können unsere Mitglieder im Profil selbst löschen. 2 Wochen nach Absenden Der Löschung verschwindet der Account automatisch. Während der 2 Wochen kann die Löschung abgebrochen werden, wenn man es wünscht. Das liegt alles in den Händen der Mitglieder.

    Etwas anders gelagert ist das bei den Bildern, hier gilt der Grundsatz hochgeladen ist hochgeladen. Gem. Nutzungsbedingungen besteht kein Anspruch auf Löschung.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Ach wer wird denn gleich gehen ;) .

    Nicht jedem passt halt immer alles, immer locker (und angemeldet) bleiben :023: .
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Compass: Trailhawk MY 19: Granite Crystal​, "volle Hütte", 'Cooper Discoverer AT3 4S' in 235/60 r17, Hundegitter. Mein Ex: Renegade Limited MY15

  • Btw.:

    Das Thema mit den gut beschreibenden Titeln für die Thread's macht halt tatsächlich Sinn (Zwecks Suche und Wiederauffindbarkeit) :023: .

    Auch wenn ich persönlich nichts gegen lustige Threadtitel habe, da geht's glaub nicht unbedingt um Humorlosigkeit wenn sich jemand daran stört (auch wenn hier sicher Mancher etwas mehr und Mancher eben etwas weniger davon hat) ;) .
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Compass: Trailhawk MY 19: Granite Crystal​, "volle Hütte", 'Cooper Discoverer AT3 4S' in 235/60 r17, Hundegitter. Mein Ex: Renegade Limited MY15

  • Wenn auch humoristisch, hast Du auch bisweilen verteilt. Nicht jeder reagiert im gleichen Stil, da musst Du durch. Vielleicht hilft auch schon mal ein Auge zudrücken. Gelassenheit hilft bisweilen.
    Bleib also online, falls Du dich doch für den anderen Weg entscheidest, weiterhin viel Spaß mit Deinem JEEP.

    Gruß Thomas
    Jeep Renegade Limited MY16 2,0 Multijet AT, Anvil/Schwarz MySky, Eibach LiftKid
    Jeep Wrangler Rubicon JLU MY18, 2,2 CRD, Schwarz mit Launch Paket und Dual Top mit leichter Modifikation
    Mitglied im JCD
    Stammtisch Rhein-Berg

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop, etwas modifiziert

  • Man kann nicht immer im Mittelpunkt stehen,
    hin und wieder tut es ganz gut zur Seite zu treten und zu zuhören.
    Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

    Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

    Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

  • RenegadeGP in anderem Thread schrieb:

    Gibt halt (seit neuestem auch hier einer) Leute, die meinen besonders wichtig zu sein ..
    Von einer und neu würde ich nicht reden, das Problem ist so alt wie das Internet. Auch hier im NJF hatten und haben wir genug davon. Der Eine machts durch markige Sprüche, der Andere pappt sich Kuhflecken aufs Auto um sich zu präsentieren. Die Grenzen sind dabei fließend. Gemeinsam haben alle, dass es Stress gibt, wenn man ihnen die Showbühne nicht gibt, die sie beanspruchen. Und das ist das, was mich daran nervt, denn damit wird viel zu viel Team-Kapazität gebunden, die sinnvoller eingesetzt werden könnte. Wir bräuchten bestimmt noch drei Leute im Team, um da konsequent dran zu bleiben und alles sauber zu halten. Bekommen werden wir die nicht, weil sich das keiner Antun will. Also kann man nur auf einen Selbstreinigungseffekt hoffen....

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Man sollte Toleranz (auch wenn man es Humor nennen will) nicht nur für sich selbst beanspruchen, sondern auch anderen gegenüber walten lassen.
    Fast egal wie sich die Threats oft entwickeln, wo sie hindriften, die Überschrift sollte sich kurz und knapp auf Fakten beziehen.
    Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
    bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
    Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

    Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

  • Wenn ich bloß wüsste, was dieses "Theater" hier bedeutet soll.............!!

    Ich bin jetzt seit fast 4,5 Jahren hier in diesem Forum, hab so Manche kommen und gehen sehen, war manchmal ebenso anderer Meinung und fahre mittlerweile auch keinen Jeep mehr.
    Bin sozusagen nur ein ganz kleines Licht am Rande - aber man fühlt sich irgendwie daheim.
    Sehe daher keinen Grund, wegen (sicherlich) nur Nichtigkeiten nach wenigen Tagen gleich wieder aufzugeben.....und das dann auch noch mit einem "Verabschiedungsthread" massenwirksam zu machen............Sorry !
    - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
    - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
    - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

    Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

  • ..Reisende sollte mann nicht aufhalten
    Desweiteren, es bringt nix, auf "emotionsgeladene" Post zu reagieren..

    In diesem Sinne, gute Reise "Routier"..

    Grüße
    .....Aoerdynamik ist was für Ingenieure die keine Motoren bauen können... Enzo Ferrari

    Mein Grand Cherokee: 2014 SRT 6.4 "Black Vapor", Alfa Romeo 156 GTA, Fiat 500 "Lounge"

  • Toy4ever schrieb:

    ...

    Etwas anders gelagert ist das bei den Bildern, hier gilt der Grundsatz hochgeladen ist hochgeladen. Gem. Nutzungsbedingungen besteht kein Anspruch auf Löschung.

    Sorry wenn ich darauf eingehe, aber das dürfte nach der DSVGO nicht haltbar sein. Ein User hat das Recht auf Löschung aller Daten, die nicht für den Betrieb unbedingt notwendig sind.

    Mein Compass: MY19 Trailhawk in Granite Crystal, Leder-, Sound-, Park- und Premiumpaket

  • Ich kann dazu nur auf die Nutzungsbedingungen des Forums verweisen, die von externer Seite DSVGO-konform für uns überarbeitet wurden. Dort heißt es unter Punkt 12:


    NJF Nutzungsbedingungen schrieb:

    Mit dem veröffentlichen eines Beitrags, eines neuen Themas, Fotos oder
    Dateien, verzichtet Ihr auf das Urheberrecht und übertragt das "geistige
    Eigentum" an die Community, bzw. den im Impressum genannten Betreiber
    des Internetforums. Rechtlich wird von dieser Grundlage in einem
    öffentlichen Forum ausgegangen und dies wurde in diversen
    Musterprozessen auch bestätigt. Hierauf möchten wir Euch nur hinweisen
    um spätere Streitigkeiten zu vermeiden.
    Dies bedeutet aber nicht, dass jeder die Inhalte uneingeschränkt nutzen
    darf, sondern nur, dass diese Beiträge/Daten/Dateien auf der
    New-Jeep-Forum.de Homepage und von der Community/dem Betreiber (zu
    deren/dessen Zwecken) uneingeschränkt und unbefristet verwendet werden
    dürfen. Auch die Beendigung der Mitgliedschaft beendet dieses
    Nutzungsrecht/diese Regelung nicht. Es besteht kein Anspruch auf die
    Löschung der eigenen Themen, Beiträge, Fotos und sonstiger erstellter
    Inhalte bei Beendigung der Mitgliedschaft. Diese bleiben weiterhin im
    öffentlichen Bereich des Forums erhalten.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • @Toy4ever Da hat der Anwalt aber hinsichtlich einer Formulierung meiner Meinung nach gepennt. Hat auch nichts mit der dsgvo zu tun und wurde daher wohl gar nicht geprüft. Die meisten Bilddaten fallen sowieso nicht unter die dsgvo, da es sich nicht um personenbezogene Daten handelt. Das wäre höchstens der Fall, wenn eine Person erkennbar wäre oder das Kennzeichen enthalten ist und ein Bezug zur realen Person gezogen werden kann.
    Das Ganze ist von ganz anderer Seite angreifbar:
    Die Formulierung "verzichtet ihr auf das Urheberrecht und übertragt das geistige Eigentum auf die Betreiber"ist meiner Meinung nach schlicht nicht zulässig, da das deutsche Urheberrechtsgesetz die Urheberschaft als nicht übertragbar definiert ( Paragraph 29 Urheberrechtsgesetz), außer es wird vererbt.
    Man kann lediglich ein Nutzungsrecht daran übertragen bzw in diesem Fall das Forum erwirbt ein solches, das dann ggf.dauerhaft und unwiderruflixh und zeitlich inbefristet gewährt wird. Dann muss die Formulierung aber anders lauten um es wasserdicht zu haben. Und selbst dann kann man diese Regelung ggf. über die gesetzl. Regelungen zu AGBs und der Rechtssprechung dazu sicherlich auch noch aushebeln, Stichwort übermässige Benachteiligung einer Vertragspartei.
    Da würde ich mich als Forumsbetreiber mal lieber nicht drauf ausruhen und verlassen.
    Gruß aus Mittelfranken :)
    vagabund

    Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

  • Hey Freunde,

    so blöd ich das auch finde, aber hier in diesem Thread will doch einfach nur ein User nach leider extrem kurzen Gastspiel wieder raus.....!
    Fast nach dem Motto "Viel Lärm um Nichts".

    Unsere AGB jetzt dahingestellt - lasst ihn doch gehen, schmeisst ihn raus oder sonstwas.............sorry !!
    - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
    - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
    - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

    Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

  • Erwin schrieb:

    Hey Freunde,

    so blöd ich das auch finde, aber hier in diesem Thread will doch einfach nur ein User nach leider extrem kurzen Gastspiel wieder raus.....!
    Fast nach dem Motto "Viel Lärm um Nichts".

    Unsere AGB jetzt dahingestellt - lasst ihn doch gehen, schmeisst ihn raus oder sonstwas.............sorry !!
    Finde ich auch! Dieses unangebrachte DSVGO-Gedönse hier mit reinzubringen erschließt sich mir nicht. Ey, das ist das Internet mit all seinen Vorteilen und Risiken. Wer damit ernsthaft ein Problem hat, sollte sich für die Informationsbeschaffung in einer Bibliothek und nicht in einem Forum für aufhalten...

    Ich denke in dem Threat ist nun alles gesagt. Der User weiß, wie er seinen Account löscht und wir kennen seine Beweggründe. Dann soll er -wenn er tatsächlich möchte- dies tun. An Deiner stelle Toy würde ich diesen Threat hier nun schließen!
    12/2016: 2015 Grand Cherokee Overland V6 3.0 Multijet; 184 KW (250PS); Webasto TC4; Brilliant Black
    11/2014: 2015 Cherokee Limited 2.0 125 KW (170PS) AT; All-In & Webasto TC4; außer das Schiebedach; True Blue
    05/2011: 2011 Compass Limited 2,4 125 KW (170PS) AT; All-In; Black

    Mein Cherokee: