Jeep-Fahrer für Innovationsstudie in Offenbach gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jeep-Fahrer für Innovationsstudie in Offenbach gesucht

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo in die Runde!

    Wir suchen im Rahmen eines Projekts zu automobilenTrends Jeep Compass und Jeep Grand Cherokee-Besitzer im Raum Offenbach!

    Wir würden Euch gerne zu einer etwa 2,5-stündigen Veranstaltung einladen, bei der ihr verschiedene Fahrzeugmodelle nach Design und Ausstattung bewerten sollt. Zusätzlich unterhalten wir uns über Eure Erfahrungen und Einschätzungen mit Euren Fahrzeugen und der automobilen Zukunft generell. Eure Meinung fließt in die Entwicklung neuer Fahrzeuge ein. Wir brauchen Euch als Berater, da ihr eines der gesuchten Modelle besitzt und entsprechende Erfahrung habt.

    Dabei handelt es sich selbstverständlich NICHT um eine Werbe- oder Verkaufsveranstaltung! Eure Daten werden anonym und vertraulich behandelt.

    Die Veranstaltung findet zwischen Freitag, dem 26. Oktober und Sonntag, dem 28. Oktober in der Messe Offenbach statt. Die Termine werden bei Interesse individuell mit Euch vereinbart.

    Für Eure Teilnahme erhaltet Ihr selbstverständlich eine Aufwandsentschädigung. Auch die erfolgreiche Vermittlung anderer Teilnehmer belohnen wir!

    Bei Interesse oder Fragen meldet Euch gerne per E-Mail (friederike.hobusch@hkmhh.de) oder per Telefon unter der Nummer 040 / 609 94-199 bei mir. Dann können wir eventuelle Fragen klären und einen Termin vereinbaren.
    Ihr könnt auch gerne einen Blick auf unsere Homepage www.hkmhh.de werfen und Euch über unsere Arbeit informieren.

    Weil die Veranstaltung schon nächstes Wochenende stattfindet und die Zeit drängt, poste ich diesen Beitrag ausnahmsweise ohne ausdrückliche Genehmigung auf meine Anfrage von Admin Hansjörg Fichtner. Ich hoffe, ihr seht mir das nach. Sollte das nicht in Ordnung sein, sagt mir gerne Bescheid und/ oder löscht diesen Beitrag selbst. Ich möchte niemandem damit auf die Füße treten. Vielen Dank für Euer Verständnis und Entschuldigung im Vorhinein!

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Friederike Hobusch von HKM

    Mein Auto:

  • Das wäre ein Thema, an dem ich grundsätzlich schon interessiert wäre. Ich denke schon, dass ich in der Lage wäre, hier nützliche Erkenntnisse zu liefern, da ich auch über detailliertes Hintergrundwissen verfüge. Leider wird es mir wegen der Rückreise aus USA und der Entfernung nach Offenbach nicht möglich sein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Vielleicht klappt es ja mal auf anderem Weg.

    Den Weg, den Weg in ein Forum zu gehen, halte ich aber durchaus für spannend. Noch spannender wäre aber, wenn FCA direkt den Kontakt zu uns suchen würde und wir so die gewonnen Erkenntnisse mit einbringen könnten.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Hallo Toy4ever und hallo Wendy!

    Ich freue mich über euer Interesse an unserem Automobilprojekt!

    Wir führen immer mal wieder solche Studien durch, nicht nur im Rhein-Main-Gebiet, sondern überall in Deutschland - hoffentlich ergibt sich bald eine andere Möglichkeit, bei der wir eure Unterstützung gebrauchen können!

    Wenn ihr Fahrer / Besitzer der gesuchten Fahrzeuge kennt, könnt ihr sie natürlich gerne an uns verweisen.

    Viele Grüße!
    Friederike von HKM

    Mein Auto: